DTAD

Ausschreibung - Straßenbauarbeiten in Rosenhof (ID:6758116)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenbauarbeiten
DTAD-ID:
6758116
Region:
55543 Rosenhof
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.12.2011
Frist Angebotsabgabe:
24.01.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. 9.000 m² Bitumenaufbruch, ca. 4.000 t pechhaltiges Material, ca. 5.500 m³ Boden lösen, ca. 3.300 m³ Frostschutz, ca. 5.200 m² Tragschicht = Deckschicht, ca. 1.700 m Borde, ca. 4.000 m² Pflaster, ca. 360 m Kanal DN 1200, ca. 850 m³ Grabenaushub.
Kategorien:
Bitumen, Asphalt, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Stadtverwaltung Bad Kreuznach, Fachbereich

Planen, Bauen, Viktoriastraße 13,

D-55543 Bad Kreuznach, Tel.: 0671 /800-717, Fax: 0671 /800-771. Straßenausbau

und Erneuerung der Ver- u. Entsorgungsleitungen

in der Bosenheimer Straße zwischen

Gabelsbergerstraße und KVP Riegelgrube

in Bad Kreuznach. Wesentliche Leistungen:

ca. 9.000 m² Bitumenaufbruch, ca.

4.000 t pechhaltiges Material, ca. 5.500 m³

Boden lösen, ca. 3.300 m³ Frostschutz, ca.

5.200 m² Tragschicht = Deckschicht, ca.

1.700 m Borde, ca. 4.000 m² Pflaster, ca.

360 m Kanal DN 1200, ca. 850 m³ Grabenaushub.

Baubeginn: März 2012. Die Angebotsunterlagen

können ab dem 19.12.2011

bei der oben angeführten Dienststelle angefordert

werden. Sie werden nur versandt,

wenn der Nachweis über die Zahlung des

Kostenbetrages von 50,00 vorliegt. Er

wird nicht zurückerstattet. Er ist auf das

Konto der Stadtkasse Nr. 88 484 bei der

Sparkasse Rhein-Nahe (BLZ 560 501 80)

zu überweisen. Anzugebendes Kassenzeichen:

114579/01. Ende der Angebotsfrist

und Submissionstermin: 24.01.2012, 10:00

Uhr; Stadtverwaltung, Fachabteilung Bauverwaltung,

Viktoriastraße 13, 55543 Bad

Kreuznach, 1. OG, Zimmer 25. Bieter und ihre

Bevollmächtigten dürfen bei der Öffnung

der Angebote anwesend sein. Die Bindefrist

endet am: 23.02.2012. Vergabeprüfstelle ist

die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion

Trier, Postfach 13 20, 54203 Trier.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen