DTAD

Verfahren zur Vor-Information - Straßenbauarbeiten in Frankfurt am Main (ID:3400147)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenbauarbeiten
DTAD-ID:
3400147
Region:
60313 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.12.2008
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Brückenbauarbeiten, Sonstige Baustoffe, Zubehör, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen , Bauarbeiten für Stahlbrücken , Bauarbeiten für Wasser- und Abwasserrohrleitungen , Diverse Bauwerke , Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  335864-2008

VORINFORMATION Bauauftrag

ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N):
Stadt Frankfurt am Main, Amt für Straßenbau und Erschließung, Amt 66, Große Friedberger Str. 7-11, z. Hd. von Herrn Funke, D-60313 Frankfurt am Main. Tel. (49-69) 21 23 33 08. E-Mail: werner.funke.amt66@stadt-frankfurt.de. Fax (49-69) 21 23 51 06. Weitere Auskünfte erteilen: Stadt Frankfurt am Main, Amt für Straßenbau und Erschließung, Große Friedberger Str. 7-11, z. Hd. von Frau Kurzius, D-60313 Frankfurt am Main. Tel. (49-69) 21 24 01 95. E-Mail: susanne.kurzius.amt66@stadt-frankfurt.de. Fax (49-69) 21 27 10 24.
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN):
Regional- oder Lokalbehörde. Allgemeine öffentliche Verwaltung. Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer Öffentlicher Auftraggeber: Nein. ABSCHNITT II.A: AUFTRAGSGEGENSTAND (BAUAUFTRAG)
II.1) BEZEICHNUNG DES AUFTRAGS DURCH DEN AUFTRAGGEBER:
Bauleistungen im Rahmen des Projektes "Verbesserung verkehrstechnische Erschließung Ostend".
II.2) ART DES AUFTRAGS UND ORT DER AUSF?HRUNG:
Hauptausführungsort: Frankfurt am Main. NUTS-Code: DE712.
II.3) DIESE BEKANNTMACHUNG BETRIFFT EINE RAHMENVEREINBARUNG:
Nein.
II.4) KURZE BESCHREIBUNG DER ART UND DES UMFANGS DER BAULEISTUNGEN:
Grunderneuerung, Verbreiterung, Neugestaltung, Rückbau inner?rtlicher (Bundes-)Straßen, Bau einer Stahl-Bogen-Brücke über den Main für KFZ-, Fußgänger- und Radverkehr, Sanierung und Ertüchtigung einer Stahl-Bogen-Brücke über die Hafeneinfahrt Osthafen (für KFZ-, Fußgänger- u. Radverkehr), Bau einer Rampe, Sanierung einer Vorlandbr?cke, Tiefbau für Leitungen. Gesch?tzter Wert der Bauleistungen ohne MwSt.: Spanne von 40 000 000,00 bis 50 000 000,00 Währung: EUR. Aufteilung in Lose: Ja.
II.5) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV):
45233120, 45221115, 44112000, 45231300, 45231000.
II.6) VORAUSSICHTLICHER BEGINN DER VERGABEVERFAHREN UND VERTRAGSLAUFZEIT:
Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 23.2.2009. Voraussichtlicher Beginn der Bauarbeiten: 13.7.2009. Abschluss der Bauarbeiten: 31.12.2012.
II.7) AUFTRAG F?LLT UNTER DAS BESCHAFFUNGS?BEREINKOMMEN (GPA):
Ja. ANGABEN ZU DEN LOSEN LOS-NR: 1 BEZEICHNUNG: Sonnemannstra?e. 1) KURZE BESCHREIBUNG: Grunderneuerung, Verbreiterung, Neugestaltung einer inner?rtlichen Bundesstraße einschl. Tiefbau Leitungen. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45233120, 45231300. 3) MENGE ODER UMFANG: Ca. 700 m Stra?enl?nge. 4) ABWEICHUNG VOM BEGINN DER VERGABEVERFAHREN UND/ODER VON DER VERTRAGSLAUFZEIT: Falls bekannt, Beginn der Vergabeverfahren: 23.2.2009 Laufzeit in Monaten: 13 (ab Auftragsvergabe). 5) WEITERE ANGABEN ZU DEN LOSEN: Beginn der Bauarbeiten: 13.7.09, Abschluss der Bauarbeiten: 31.8.10. LOS-NR: 2 BEZEICHNUNG: Eytelweinstra?e. 1) KURZE BESCHREIBUNG: Grunderneuerung, Verbreiterung, Neugestaltung einer inner?rtlichen Straße einschl. Tiefbau Leitungen. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45233120, 45231300, 45231000. 3) MENGE ODER UMFANG: Ca. 350 m Stra?enl?nge. 4) ABWEICHUNG VOM BEGINN DER VERGABEVERFAHREN UND/ODER VON DER VERTRAGSLAUFZEIT: Falls bekannt, Beginn der Vergabeverfahren: 15.6.2009 Laufzeit in Monaten: 8 (ab Auftragsvergabe). LOS-NR: 3 BEZEICHNUNG: Eyssenstra?e, Mayfarthstra?e. 1) KURZE BESCHREIBUNG: Grunderneuerung, Verbreiterung, Neugestaltung inner?rtlicher Straßen einschl. Tiefbau Leitungen, Rückbau Straße. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45233120, 45231300, 45231000. 3) MENGE ODER UMFANG: Ca. 550 m Stra?enl?nge bzw. ca. 150 m Rückbau. 4) ABWEICHUNG VOM BEGINN DER VERGABEVERFAHREN UND/ODER VON DER VERTRAGSLAUFZEIT: Laufzeit in Monaten: 12 (ab Auftragsvergabe). LOS-NR: 4 BEZEICHNUNG: Honsellstra?e (Teilbereich). 1) KURZE BESCHREIBUNG: Abbruch Erddamm, Absenkung, Verbreiterung, neue Herstellung einer inner?rtlichen Straße einschl. Tiefbau Leitungen. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45233120, 45231300, 45231000. 3) MENGE ODER UMFANG: Ca. 200 m Stra?enl?nge. 4) ABWEICHUNG VOM BEGINN DER VERGABEVERFAHREN UND/ODER VON DER VERTRAGSLAUFZEIT: Laufzeit in Monaten: 12 (ab Auftragsvergabe). LOS-NR: 5 BEZEICHNUNG: Hanauer Landstraße, Osthafenplatz. 1) KURZE BESCHREIBUNG: Grunderneuerung, Verbreiterung, Neugestaltung inner?rtlicher (Bundes-)Straßen einschl. Tiefbau Leitungen, tlw. parallel zum Stra?enbahnbau. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45233120, 45231300, 45231000. 3) MENGE ODER UMFANG: Ca. 400 m und ca. 100 m Stra?enl?nge. 4) ABWEICHUNG VOM BEGINN DER VERGABEVERFAHREN UND/ODER VON DER VERTRAGSLAUFZEIT: Laufzeit in Monaten: 18 (ab Auftragsvergabe). LOS-NR: 6 BEZEICHNUNG: Honsellrampe, Honsellbr?cke. 1) KURZE BESCHREIBUNG: Teilabbruch (ca. 100 m) und Sanierung (ca. 50 m) der Vorlandbr?cke, Bau einer Rampe (ca. 100 m), Sanierung und Ertüchtigung einer Stahl-Bogen-Brücke über die Hafeneinfahrt Osthafen, Tiefbau Leitungen. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45221115, 44112000, 45233120, 45231300, 45231000. 3) MENGE ODER UMFANG: s. Kurzbeschreibung. 4) ABWEICHUNG VOM BEGINN DER VERGABEVERFAHREN UND/ODER VON DER VERTRAGSLAUFZEIT: Laufzeit in Monaten: 24 (ab Auftragsvergabe). LOS-NR: 7 BEZEICHNUNG: Mainbr?cke Ost. 1) KURZE BESCHREIBUNG: Neubau einer Stahl-Bogen-Brücke über den Main, Spannweite ca. 175 m, Bau eines hochgelegenen Kreisverkehrs, Bau des Anschlusses der Brücke an eine Bundesstraße, Tiefbau Leitungen. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45221115, 44112000, 45233120, 45231300. 3) MENGE ODER UMFANG: S. Kurzbeschreibung. 4) ABWEICHUNG VOM BEGINN DER VERGABEVERFAHREN UND/ODER VON DER VERTRAGSLAUFZEIT: Laufzeit in Monaten: 24 (ab Auftragsvergabe). ABSCHNITT III: RECHTLICHE, WIRTSCHAFTLICHE, FINANZIELLE UND TECHNISCHE INFORMATIONEN
III.2) TEILNAHMEBEDINGUNGEN
III.2.1) Vorbehaltene Aufträge:
Nein. ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) AUFTRAG IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD:
Nein.
VI.2) SONSTIGE INFORMATIONEN:
II.6) Laufzeit in Monaten 42.
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER VORINFORMATION:
16.12.2008.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen