DTAD

Ausschreibung - Straßenbauarbeiten in Maintal (ID:3566891)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenbauarbeiten
DTAD-ID:
3566891
Region:
63477 Maintal
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.02.2009
Frist Angebotsabgabe:
11.03.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung der Stadt Maintal nach VOB/A. Bauvorhaben: Kanalund

Straßenbauarbeiten - Ausbau der Jäger-, Brunnen-, Römerstraße, Maintal-

Hochstadt. Bauherr: Magistrat der Stadt Maintal. Wesentliche Leistungen: 28 m

Kanal DN 1800 Stb; 140 m Kanal DN 1000 Stb; 240 m Kanal DN 300 - 600 Stb bzw.

Stz; 10 St. Stahlbetonfertigteilsch?chte li. W. 1000 - 1500 mm; 1 St. Polygonalschachtbauwerk;

3.700 qm Straßen- und Wegbefestigung aufnehmen; 2.500 qm

Fahrbahn in Asphaltbauweise herstellen; 1.200 qm Gehwegbefestigung in Betonsteinpflaster

herstellen; 680 m Bordsteine und Plattenrinnen erneuern; 1 St. Bushaltestelle

barrierefrei ausbauen sowie Straßenausstattung, Stra?enentwasserung,

Straßenbeleuchtung, Beschilderungs- und Markierungsarbeiten. Ausführungszeit:

April - November 2009. Kostenbeitrag: 80,00 Euro. Einzahlungskonto:

Sparkasse Hanau, Konto-Nr. 50 427 (BLZ 506 500 23). Ausschreibungsunterlagen:

Leistungsverzeichnis, KT + LT, inkl. CD, kann ab 23.02.2009 angefordert oder

während der Sprechzeiten im Rathaus Hochstadt, Klosterhofstra?e 4-6, 63477

Maintal, Zimmer 141, abgeholt werden. Der Einzahlungsbeleg unter Angabe der

Baumaßnahme und der Debitorennummer 55913 ist beizufügen bzw. mitzubringen.

Die Gebühren werden nicht erstattet. Eröffnungstermin: Mittwoch, 11.03.2009

um 11.30 Uhr; Eröffnungsort: Stadt Maintal im Rathaus Hochstadt, Klosterhofstra?e

4-6, 63477 Maintal, Zimmer A 114. Zuschlags- und Bindefrist: Bindefrist endet

am 17.04.2009. Hinweis: Die Bieter können sich zur Nachprüfung behaupteter

Verstöße gegen die Vergabebestimmungen an die Vergabeprüfstelle beim Regierungspräsidium

Darmstadt, Luisenplatz 2, 64283 Darmstadt wenden.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen