DTAD

Ausschreibung - Straßenbauarbeiten in Nidda (ID:4704459)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenbauarbeiten
DTAD-ID:
4704459
Region:
63667 Nidda
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
02.02.2010
Frist Angebotsabgabe:
23.02.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Magistrat der Stadt Nidda, Schlossgasse 34, 63667 Nidda. öffentliche Ausschreibung.

Erneuerung Bahnhofsvorplatz mit ZOP und Park & Ride Anlage, hier:

Straßenbauarbeiten, Tiefbau und Oberflächengestaltung. Leistungen: Insgesamt:

Planum ca. 4400 qm; Ausbau der vorhandenen Straßendecke ca. 1900

qm; Aufbruch sonstiger Oberbel?ge ca. 800 qm; Bodenabtrag/ Erdarbeiten ca.

1500 cbm; Leitungsgr?ben DN 300 ca. 750 m; Regenwasserkanal ca. 400 m;

Neue Asphaltdecken ca. 1400 qm; Bordsteine/Randsteine ca. 800 m; Betonsteinpflaster

ca. 2300 qm; Rinnen ca. 400 m; Grünflächen - 25 Bäume ca. 600 qm;

2 Wartehallen; Fahrradparker ca. 60 Stück. Bauzeit: ab Mitte April 2010, Fertigstellung

bis Nov. 2010. Ausschreibende Stelle: Planergruppe ROB, Schulstraße

6, 65824 Schwalbach/Ts., Telefon 06196/508550. Die Bieter müssen die Bewerbungsbedingungen

für die Vergabe von Bauleistungen im Straßen- und Brückenbau

- StB-Bewerbungsbedingungen/E, Ausgabe 03/07 - erfüllen. Die Kosten - die

keinesfalls zurückerstattet werden - betragen für einen Satz der gedruckten Angebotsunterlagen/

Pläne 50,00 EUR und sind auf das Konto der Planergruppe

ROB, Schulstraße 6, 65824 Schwalbach/Ts., zu ?berweisen: Taunus-Sparkasse,

Konto Nr. 38001213, BLZ 512 500 00, Zahlungsvermerk: Straßenbauarbeiten

Bahnhof Nidda . Unter Vorlage/Einsendung der Quittung vorgenannter Kosten?berweisung

können die Ausschreibungsunterlagen ab 26. Januar 2010 bei der

Planergruppe ROB angefordert werden. Versand der Unterlagen ab 27.01.2010.

Eröffnung der Angebote: 23. Februar 2010, 11.00 Uhr, bei der Stadtverwaltung

Nidda, Schlossgasse 34 Zimmer 303. Zur Teilnahme am Eröffnungstermin sind

nur Bieter oder deren Bevollmächtigte zugelassen. Bürgschaften: Vom Auftragnehmer

wird eine Vertragserfüllungsbürgschaft und eine Gewährleistungsbürgschaft

je in Höhe von 5 % der Auftrags- summe bzw. der Abrechnungssumme

verlangt. Vergabeprüfstelle: Regierungspräsidium Darmstadt. Die Zuschlagsund

Bindefrist betr?gt 24 Werktage.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen