DTAD

Ausschreibung - Straßenbauarbeiten in Wiesbaden (ID:5802730)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenbauarbeiten
DTAD-ID:
5802730
Region:
65185 Wiesbaden
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.01.2011
Frist Angebotsabgabe:
22.02.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Nachprüfungsstelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Fundament - und Pflasterarbeiten - ca. 40 qm; Dosierstation in Regal-Container; Erneuerung Prozessteilsystem; Austausch Automatisierungsgeräte; Erweiterung Fernwirkanlage.
Kategorien:
Fundamentierungsarbeiten, Container, Behälter aus Metall, Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Elektroinstallationsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Verbandsgemeindewerke Grünstadt-Land, Industriestraße 11, 67269 Grünstadt,

Tel. 06359 8001 0, Fax 06359 8001 855, E-Mail: ausschreibung@gruenstadt-

land.de.

b) Öffentliche Ausschreibung VOB/A.

c) Entfällt.

d) Bauauftrag.

e)Bundesrepublik Deutschland. Bundesland: Rheinland-Pfalz. Kreis: Bad Dürkheim.

Ort: Obrigheim.

f) Fällmitteldosierstation zur Phosphoreliminierung sowie

Austausch der SPS und PLS. Folgende wesentliche Leistungen: Fundament - und

Pflasterarbeiten - ca. 40 qm; Dosierstation in Regal-Container; Erneuerung

Prozessteilsystem; Austausch Automatisierungsgeräte; Erweiterung Fernwirkanlage.

g) Entfällt.

h) Entfällt.

i) April 2011 bis Juli 2011.

j) Gemäß den Verdingungsunterlagen.

k) Schriftliche Anforderung der Verdingungsunterlagen bei: Siehe a) ab 21.01.2011. Versand der Unterlagen erfolgt ab: 26.01.2011. Der Versand der Unterlagen erfolgt nur gegen Vorlage eines Einzahlungsbeleges. Die Bieter erhalten

die Leistungsbeschreibung zusätzlich auf Datenträger (GAEB 90, DA 83). Die Angebotsabgabe

erfolgt in Papier, digitale Angebote sind nicht zugelassen.

l) Höhe

des Kostenbeitrages - für 2 Ausfertigungen inkl. Datenträger 50 EUR. Einzahlung

durch Banküberweisung an: Empfänger: Verbandsgemeinde Grünstadt-Land,

Bank: Sparkasse Rhein-Haardt, Konto-Nr.: 100 960 06, BLZ: 546 512 40. Die Gebühr

wird nicht zurückerstattet. Vorlage des Einzahlungsbeleges mit Vermerk:

Eistal-Ost, Fällmitteldosierstation sowie Austausch SPS und PLS.

m) Entfällt.

n)22.02.2011.

o) Siehe a).

p) Deutsch.

q) 22.02.2011, 14:00 Uhr. Ort der Eröffnung: siehe a), Raum Nr.: A 107.

r) Vertragserfüllungs-/Mängelansprüchebürgschaft in

Höhe von 5 % der Auftrags- bzw. Abrechnungssumme. Mängelansprüchebürgschaft

in Höhe von 3 % der Abrechnungssumme gemäß den Verdingungsunterlagen.

s) Gemäß § 16 VOB/B.

t) Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem

Vertreter.

u) Nachweis im Sinne des § 6 VOB/A gemäß Verdingungsunterlagen.

v)22.04.2010.

w) Auskünfte zum Verfahren erteilt (nur schriftliche Anfragen): Vergabestelle

- siehe a) und DAR - Deutsche Abwasser-Reinigungs-Ges. mbH, Ingenieurbüro

für Umweltfragen, Adolfsallee 27/29, 65185 Wiesbaden, Tel.: 0611 - 3 60

96-0; Fax: 0611 - 360 96-12. VOB-Stelle: Kreisverwaltung Bad Dürkheim, Philipp-

Frank-Straße 11, 67098 Bad Dürkheim.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen