DTAD

Ausschreibung - Straßenbauarbeiten in Weihermühle (ID:4544574)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenbauarbeiten
DTAD-ID:
4544574
Region:
66987 Weihermühle
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
30.11.2009
Frist Vergabeunterlagen:
10.12.2009
Frist Angebotsabgabe:
17.12.2009
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Dachdeckarbeiten, Straßenbauarbeiten, Maurerarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Die Verbandsgemeindeverwaltung Thaleischweiler-Fr?schen schreibt im Auftrag

der Ortsgemeinde 66989 N?nschweiler auf der Grundlage der VOB/A die nachstehenden

Bauarbeiten für den Ausbau des Dr.-Rudolf-Klahn-Platzes als Buswendeplatz

öffentlich aus. Zu erbringende wesentliche Leistungen: 1. Straßenbauarbeiten

- ca. 200 cbm Boden Bkl. 3-6 lösen und beseitigen; ca. 275 cbm Frostschutzschicht

0/32 ZTVE; ca. 155 qm Bit. Belag, dreilagig; ca. 770 qm Betonpflasterbelag,

d=10 cm; ca. 120 m Bordsteine und Rinnenplatten; sowie sonstige Nebenarbeiten.

2. Buswarteh?uschen - ca. 11 cbm Mauerwerk; ca. 35 qm Dacheindeckung, Biberschwanz;

ca. 70 m Erdkabelverlegung; sowie sonstige Nebenarbeiten und Ausstattung.

Eine Vergabe nach Losen ist nicht vorgesehen. Ausführungszeit 60 AT,

Ausf?hrungsbeginn Frühjahr 2010. Die Angebotsunterlagen können bis zur Ausschlussfrist

am 10.12.2009 schriftlich angefordert werden bei: Ingenieurbüro Wonka,

66989 N?nschweiler, H?heischweiler Weg 10, Tel 0 63 36 / 92 11-0, Fax 0 63

36 / 92 11-11; E-Mail wonka-ing@t-online.de. Unkostenbetrag für 2 Exemplare

inkl. Datenträger: EUR 45,00. Der Betrag wird nicht erstattet. Zahlbar auf Konto Nr.

1848 82-670; Postbank Ludwigshafen; BLZ 545 100 67. Submission: Donnerstag,

den 17. Dezember 2009, um 11:00 Uhr; Ort: Verbandsgemeindeverwaltung - Großer

Sitzungssaal, 66987 Thaleischweiler-Fr?schen, Hauptstr. 52. Vergabeprüfstelle

gemäß ? 31 VOB/A ist die Kreisverwaltung S?dwestpfalz, Pirmasens. Die

Zuschlagsfrist betr?gt - abweichend von der VOB Teil A, ? 19 - 8 Wochen. Telefonische

Auskunft über das Submissionsergebnis wird nicht erteilt. Anforderungen

ohne beigefügten Einlieferungsschein (Post/Bank) sowie verspätet eingehende

Anforderungen können nicht berücksichtigt werden. Vor Auftragserteilung müssen

auf Anforderung die Nachweise gemäß VOB Teil A ? 8 erbracht werden. Es werden

nur fachkundige und leistungsfähige Bieter beauftragt, die gewerbemäßig die zu

erbringenden Leistungen ausführen und nachweislich gleichartige Maßnahmen

zufriedenstellend ausgeführt haben.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen