DTAD

Ausschreibung - Straßenbauarbeiten in Speyer (ID:3621089)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenbauarbeiten
DTAD-ID:
3621089
Region:
67346 Speyer
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
16.03.2009
Frist Angebotsabgabe:
23.04.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung nach VOB/A. Ausbau der Neustadter Straße in

Lambsheim. Auftraggeber / Vergabestelle: Gemeinde Lambsheim, vertreten

durch Bürgermeister Erich Eisenbarth, M?hltorstr. 25, 67245 Lambsheim. Einreichung

der Angebote: Gemeinde Lambsheim, M?hltorstra?e 25, 67245 Lambsheim,

Zimmer Nr.: 1.02, Fr. Josy, Tel. 0 62 33 - 51 09-20, Hr. Kunz, Tel. 0 62 33 - 51 09-37.

Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung nach VOB/A. Angebotssprache:

Deutsch. Art Umfang: Ausbau Neustadter Straße. Straßenbauarbeiten, Erdarbeiten

für die Erneuerung der Gas- und Trinkwasseranlagen, Teilneubau

Kanal. Hauptmassen sind u.a.: ca. 1.600 qm Gehwegbefestigung (Pflaster, Platten,

bit.) entfernen; ca. 3.900 qm Straßenaufbruch; ca. 2.450 cbm Aushub vorh.

Straßen-Gehwegaufbau; ca. 100 cbm Oberboden entfernen; ca. 25 Stück Straßenabläufe

herstellen; ca. 2.850 qm Stra?enaufbau; ca. 2.000 qm Pflasterflächen

(davon ca. 1.400 qm Gehweg) herstellen; ca. 800 m neue Rinnen-Bordsteinanlage

herstellen; ca. 4 Schächte DN 1000 herstellen; ca. 200 m Entwässerungskanal

DN 300; ca. 700 m Leitungsgr?ben. Ort der Leistung: Ortsmitte Neustadter Straße

in Lambsheim. Schriftliche Anforderung der Unterlagen und Ort der Einsichtnahme

der Verdingungsunterlagen und Planeinsicht: Modus Consult Speyer

GmbH, Landauer Straße 56, 67346 Speyer, Herr Nolte, Telefon 0 62 32 - 67 79 90.

Nebenangebote und Änderungsvorschläge: sind zugelassen, aber nur in Verbindung

mit dem Hauptangebot. Bei der Eröffnung der Angebote dürfen anwesend

sein: Nur die Bieter und deren Bevollmächtigte. Angebotsanforderung bis 03. April

2009. Submission: 23.04.2009, 10.30 Uhr, Rathaus, Sitzungszimmer EG. Zuschlags-

und Bindefrist: 30.06.2009. Ausf?hrungsbeginn: ab 15. Juni 2009, Dauer

ca. 4-5 Monate. Kosten der Verdingungsunterlagen: Der Anforderung ist ein Verrechnungsscheck

in Höhe von 60,- EUR beizufügen. Diese Kosten werden nicht

r?ckerstattet. Die Unterlagen werden 1fach in Papierform und 1fach als CD ausgegeben.

Stelle zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen Vergabebestimmungen:

Landesbetrieb Straßen und Verkehr Rheinland-Pfalz, Kastorhof 2,

56068 Koblenz, PF 20 13 65, Tel. 02 61 / 30 29 12-10, Fax: 02 61 / 30 29 12-50,

E-Mail: lsv@lsv.rlp.de, www.lsv.rlp.de.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen