DTAD

Ausschreibung - Straßenbauarbeiten in Offenburg (ID:10800777)

Übersicht
DTAD-ID:
10800777
Region:
77654 Offenburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bitumen, Asphalt, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Asphalt fräsen ca. 4.000 m², Asphaltbinder einbauen ca. 4.000 m², Asphaltdecke einbauen ca. 4.000 m².
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.06.2015
Frist Angebotsabgabe:
17.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Offenburg, Fachbereich
Tiefbau und Verkehr, Wilhelmstr. 12, 77654 Offenburg, Sachbearbeiter: Markus Seger, Tel.: 0781 / 82-2401, Fax: 0781 /82-7625, E-Mail: markus.seger@offenburg.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sanierung verschiedener Straße 2015
Asphalt fräsen ca. 4.000 m², Asphaltbinder
einbauen ca. 4.000 m², Asphaltdecke
einbauen ca. 4.000 m²

Erfüllungsort:
Offenburg, Stadtbuckel und Rammersweierstraße.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
SOG_BS-2015-0077

Vergabeunterlagen:
Staatsanzeiger für Baden-Württemberg GmbH,
Breitscheidstraße 69, 70176 Stuttgart, Tel: 0711 / 66601-555, Fax: 0711 / 66601-84.
vergabeunterlagen@staatsanzeiger.de, www.vergabe24.de.

Stadt Offenburg, Fachbereich Bauservice, Zentrale Vergabestelle,
Wilhelmstraße 12, 77654 Offenburg, Zimmer 125, Tel: 0781 / 82-2259 oder 82-
2316, Fax: 0781 / 82-7513, E-Mail: zentrale.
vergabestelle@offenburg.de.

Vergabeunterlagen in Papierform mit CD:
30,14 inkl. MwSt, Zum Download: 15,07 inkl. MwSt, Zahlungsweise: Lastschrifteinzugsermächtigung. Die Vergabeunterlagen
werden nach Erteilen einer Lastschrifteinzugsermächtigung
durch den Staatsanzeiger für Baden-Württemberg GmbH ausgeliefert.
Das Entgelt wird nicht erstattet.
Bei Anforderung der Vergabeunterlagen bitte
die Vergabe-Nummer angeben.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Siehe Ziff. 2 und 8.


Am 17. Juni 2015, 10:00 Uhr, Ort s. Ziff. 9
Bieter und / oder ihre Bevollmächtigten

Ausführungsfrist:
24.8.2015 bis 30.9.2015

Bindefrist:
17.07.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
3% für Mängelansprüche
nach § 16 VOB/B
und den besonderen und zusätzlichen Vertragsbedingungen.

Geforderte Nachweise:
Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit
und Zuverlässigkeit gem. VOB/A § 6 Abs. 3 Nr. 2: Näheres siehe Nr. 3.1 und 3.2
Aufforderung zur Angebotsabgabe - KEV 110.1 (B) A. Erklärung über die Zuverlässigkeit:
Näheres siehe Nr. 5.3 des Angebotsschreibens - KEV 115.1 (B) Ang.

Besondere Bedingungen:
Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.

Sonstiges
Verpflichtungserklärung
Mindestlohn nach §§ 4 und 5 LTMG und
für öffentliche Aufträge, die vom Arbeitnehmer-Entsendegesetz erfasst werden.
Regierungspräsidium Freiburg, Kaiser-Joseph-Straße 167, 79098 Freiburg.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen