DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Straßenbauarbeiten in Dillingen an der Donau (ID:10556961)

DTAD-ID:
10556961
Region:
89407 Dillingen an der Donau
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Los 1: Ausbau der Ortsdurchfahrt ca. 1 100 m³ Oberbodenarbeiten ca. 2 500 m³ Erdarbeiten ca. 380m Entwässerungsleitungen DN150 ca. 28 St. Straßenabläufe ca. 1 500 m³ ungebundene Schichten ca. 2...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
20.03.2015
Frist Vergabeunterlagen:
10.04.2015
Frist Angebotsabgabe:
21.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Landkreis Dillingen an der Donau, Landratsamt - kommunaler
Tiefbau, Große Allee 24, 89407 Dillingen an
der Donau, Telefon: 0 90 71/51-1 58,
Fax: 0 90 71/51 33-1 58, E-Mail:
ernst.lorenz@landratsamt.dillingen.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Art und Umfang der Leistung: Straßenbauarbeiten:
Los 1: Ausbau der Ortsdurchfahrt Glött, DLG 24
ca. 1 100 m³ Oberbodenarbeiten
ca. 2 500 m³ Erdarbeiten
ca. 380m Entwässerungsleitungen DN150
ca. 28 St. Straßenabläufe
ca. 1 500 m³ ungebundene Schichten
ca. 2 100 m³ Frostschutzschicht
ca. 330 m³ gebundenen Oberbau abfräsen/aufbrechen
ca. 5 500 m² Asphalttragschichten
ca. 5 500 m² Deckschichten aus Asphaltbeton
ca. 150 m² Betonsteinpflaster
ca. 1 250m Granitgroßpflasterzeilen 1-zeilig bzw. 2-zeilig
ca. 1 000m Granitborde B6
ca. 27 m³ Herstellung von Stahlbeton
Los 2: Deckensanierung DLG 8, Glött
ca. 150t Bankettschotter
ca. 160 m³ gebundenen Oberbau abfräsen/aufbrechen
ca. 4 600 m² Deckschichten aus Asphaltbeton

Erfüllungsort:
Kreisstraße DLG 24 Ortsdurchfahrt
Glött und Landkreis Dillingen a. d. Donau

Lose:
Ja, Angebotsabgabe für beide Lose

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabenummer: 2015-03

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen:
Landratsamt Dillingen a. d. Donau (siehe Auftraggeber) oder über
Staatsanzeiger-Online-System:
www.staatsanzeiger-eservices.de
Anforderung ab 20. März 2015 bis 10. April 2015

Kosten für die Übersendung der Vergabeunterlagen in
Papierform:
Höhe der Kosten: 80 j
Zahlungsweise:
Banküberweisung oder Verrechnungsscheck
Empfänger: Landkreis Dillingen a. d. Donau
IBAN: DE07 7225 1520 0000 0038 67
BIC: BYLADEM1DLG
Geldinstitut: Sparkasse Dillingen
Verwendungszweck:
Ausbau der Ortsdurchfahrt Glött, Kreisstraße DLG 24
Fehlt der Verwendungszweck auf Ihrer Überweisung,
so kann die Zahlung nicht zugeordnet werden und Sie
erhalten keine Unterlagen.
Das eingezahlte Entgelt wird nicht zurückerstattet.

Termine & Fristen
Unterlagen:
10.04.2015

Angebotsfrist:
Anschrift, an die die Angebote zu richten sind:
Landkreis Dillingen a. d. Donau (siehe Auftraggeber))

Angebotseröffnung am Dienstag, 21. April 2015 um 14 Uhr
Ort: Landratsamt Dillingen, Kleiner Sitzungssaal,
Zimmer 109, Große Allee 24, 89407 Dillingen
Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen:
Bieter und deren Bevollmächtigte

Angaben zum elektronischen Vergabeverfahren und
zur Ver- und Entschlüsselung der Unterlagen: Entfällt

Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführung: 6. Juli 2015
Fertigstellung der Leistungen: 20. November 2015

Bindefrist:
19. Mai 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Geforderte Sicherheiten: Selbstschuldnerische Bürgschaft
in Höhe von 5 % der Auftragssumme für die Erfüllung
sämtlicher Verpflichtungen aus dem Vertrag.
Es werden nur Bürgschaften eines in den Europäischen
Gemeinschaften zugelassenen Kreditinstitutes oder
Kreditversicherers angenommen.

Geforderte Nachweise:
Siehe Vergabeunterlagen.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform der Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch
haftende Arbeitsgemeinschaft mit bevollmächtigten
Vertretern.

Sonstiges
Nachprüfung behaupteter Verstöße:
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A): VOB-Stelle bei der
Regierung von Schwaben, Fronhof 10, 86152 Augsburg,
Telefon: 08 21/3 27-24 68, Fax: 08 21/3 27-26 60

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen