DTAD

Ausschreibung - Straßenbauarbeiten - Endausbau in Stadtallendorf (ID:12915567)

DTAD-ID:
12915567
Region:
35260 Stadtallendorf
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
ca. 115 m³ Bodenaushub herstellen ca. 390 m³ Frostschutzmaterial einbauen ca. 70 t AC 32-22 TS einbauen ca. 50 t AC 11 BN einbauen ca. 70 t AC 8 DN einbauen ca. 1260 m² Betonsteinpflaster...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.04.2017
Frist Angebotsabgabe:
17.05.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Magistrat der Stadt Stadtallendorf
-Vergabestelle-
Straße:Bahnhofstraße 2
Stadt/Ort:35260 Stadtallendorf
Land:Deutschland (DE)
Kontaktstelle(n) :Submissionsstelle
Zu Hdn. von :Bernd Zink
Telefon:+49 6428707154
Fax:+49 6428707400
Mail:bernd.zink@stadtallendorf.de
digitale Adresse(URL):www.stadtallendorf.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Straßenbauarbeiten
ca. 115 m³ Bodenaushub herstellen
ca. 390 m³ Frostschutzmaterial einbauen
ca. 70 t AC 32-22 TS einbauen
ca. 50 t AC 11 BN einbauen
ca. 70 t AC 8 DN einbauen
ca. 1260 m² Betonsteinpflaster verlegen
ca. 7 St Straßenabläufe versetzen
ca. 510 m Bordsteine 15/22
ca. 510 m Tiefbordsteine
ca. 520 m Rinne herstellen
ca. 70 m³ Bodenaushub Leitungsgräben
ca. 110 m Entwässerungsleitung
Produktschlüssel (CPV):
45233120 Straßenbauarbeiten

Erfüllungsort:
Kronring, 35260 Stadtallendorf
NUTS-Code : DE724 Marburg-Biedenkopf

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
HAD-Referenz-Nr.: 3392/254
Vergabenummer/Aktenzeichen: 7046

Vergabeunterlagen:
Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und Entschlüsselung:
- Vergabeunterlagen werden nur elektronisch zur Verfügung gestellt
- kein elektronisches Vergabeverfahren

Anforderung der Vergabeunterlagen:
Offizielle Bezeichnung:Subreport Verlag Schawe GmbH
Straße:Buchforststraße 1-15
Stadt/Ort:51101 Köln
Land:Deutschland (DE)
Telefon:+49 221985780
Fax:+49 2219857866
Mail:info@subreport.de
digitale Adresse(URL):http://www.subreport.de/E16328382
Nähere Auskünfte erhältlich bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:
Offizielle Bezeichnung:Magistrat der Stadt Stadtallendorf -Fachbereich
IV-
Straße:Bahnhofstraße 2
Stadt/Ort:35260 Stadtallendorf
Land:Deutschland (DE)
Kontaktstelle(n) :Fachbereich IV - Tiefbau
Zu Hdn. von :Manfred Frick
Telefon:+49 6428707311
Fax:+49 6428707400
Mail:manfred.frick@stadtallendorf.de
digitale Adresse(URL):www.stadtallendorf.de
Kosten der Vergabeunterlagen: Die Gebühr für den Bezug der
Vergabeunterlagen beträgt 20,00 EUR zzgl. MwSt.
Das Entgelt wird nicht erstattet.
Die Vergabeunterlagen sind ausschließlich in elektronischer Form erhältlich und können für den o. a. Betrag auf der Auftragsplattform Subreport unter dem angefügten Link heruntergeladen werden. Subreport Verlag Schawe GmbH
Buchforststraße 1-15
51101 Köln
Tel.:+ 49 22198578-0
Fax:+ 49 2298578-66
Land: Deutschland
Mail: info@subreport.de
digitale Adresse(URL): http://www.subreport.de/E16328382

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Frist für den Eingang der Angebote: 17.05.2017 10:00 Uhr
Ort der Angebotsabgabe:
siehe unter Auftraggeber/Vergabestelle
Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

Angebotseröffnung: 17.05.2017 10:00 Uhr
Ort: Rathaus der Stadt Stadtallendorf
Bahnhofstraße 2
35260 Stadtallendorf
Raum Nr.: 2.29
Besprechnungsraum I
Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter und deren Bevollmächtigte

Ausführungsfrist:
12.06.2017 - 15.11.2017

Bindefrist:
27.06.2017

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
0% der Auftagssumme für die Vertragserfüllung

Zahlung:
gem. VOB

Zuschlagskriterien:
Preis

Geforderte Nachweise:
Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 6a VOB/A/1,
§ 13 Abs. 1, 2 HVTG), die in Form anerkannter
Präqualifikationsnachweise (u.a. HPQR) vorliegen, werden zugelassen und anerkannt, wenn die Präqualifikationsnachweise in Form und Inhalt den
geforderten Eignungsnachweisen entsprechen.

Sonstiges
Nachprüfstelle:
VOB-Stelle RP Gießen

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen