DTAD

Ausschreibung - Straßenbauliche Erschließungsarbeiten in Petersberg (ID:5822581)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenbauliche Erschließungsarbeiten
DTAD-ID:
5822581
Region:
36100 Petersberg
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.01.2011
Frist Vergabeunterlagen:
11.02.2011
Frist Angebotsabgabe:
15.02.2011
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. 515 cbm Bodenabtrag und -auskofferung 930 to Bodenaustausch-, Frostschutz- und Bankettmaterial 200 qm Asphalttragschicht
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Erschliessungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Kanalbauarbeiten , Straßenbauarbeiten , Trinkwasserversorgung
Vergabe in Losen:
ja
Anzahl Lose:
Los 1: Straßenbau Los 2: Wasserleitungsbau Los 3: Kanalbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ausschreibungsbekanntmachung

Öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.: 2204/75

Vergabenummer/Aktenzeichen: 01/2011/2.12Vo

a) Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung:Gemeindevorstand Petersberg

Straße:Rathausplatz 1

Stadt/Ort:36100 Petersberg

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Vonderau

Telefon:0661/620636

Fax:0661/620650

b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und

Entschlüsselung:

nein

d) Art des Auftrags: Straßenbauliche Erschließungsarbeiten, "Östl.

Lingigsfeld" Petersberg-Steinhaus

e) Ausführungsort: Lingigsfeld, 36100 Petersberg

NUTS-Code : DE732 Fulda

f) Art und Umfang der Leistung: Los 1: Straßenbau: ca. 515 cbm

Bodenabtrag und -auskofferung, 930 to Bodenaustausch-, Frostschutz- und

Bankettmaterial, 200 qm Asphalttragschicht usw.

Los 2: Wasserleitungsbau: ca. 65 m Trinkwasserleitung PE-HD-Rohre 125 x

11,4 mm einschl. Erdarbeiten, Armaturen, Formstücke und sonstige

Arbeiten

Los 3: Kanalbauarbeiten: ca. 70 m Stahlbetonrohre DN 300, , ca. 70 m

Steinzeugrohre DN 250, ca. 5 Stück Schächte, davon 3 Stück

Kombinationsschächte für Trennsystem, ca. 7 Stück Übergabeschächte

sowie zugehörige Erd- und Entwässerungsarbeiten, Schächte und sonstige

Nebenleistungen.

Produktschlüssel (CPV):

45233120 Straßenbauarbeiten

45247110 Kanalbauarbeiten

65111000 Trinkwasserversorgung

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags: Es

ist die Erweiterung eines bestehenden Neubaugebietes um weitere 4

Baugrundstücke geplant. Hier sind die Infrastruktur (Kanal-,

Wasserleitungs-, Strom- und Telefonleitungen) sowie die Herstellung

einer asphaltierten Baustraße vorgesehen.

h) Unterteilung in Lose: Nein

i) Ausführungsfrist:

Beginn : 21.03.2011

Ende : 20.05.2011

j) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

k) Anforderung der Vergabeunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Planungsbüro Buchspies

Straße:Beethovenstraße 17

Stadt/Ort:36043 Fulda

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Scheer

Telefon:0661/42200

Fax:0661/47839

Mail:info@buchspies.de

Nähere Auskünfte erhältlich bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

siehe unter a)

Frist für die Anforderung der Vergabeunterlagen: 11.02.2011

l) Kosten der Vergabeunterlagen: Die Ausschreibungsunterlagen sind beim

Planungsbüro Buchspies, Beethovenstraße 17, 36043 Fulda schriftlich,

gegen Vorlage eines Verrechnungsschecks, anzufordern.

Das gezahlte Entgelt wird nicht erstattet.

Selbstkosten 25,00 Euro zzgl. 2,20 Euro Versand

Versand der Unterlagen: ab 25.01.2011

Zahlungsweise:nur Verrechnungsscheck

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :Lingigsfeld - 2. Bauabschnitt

n) Frist für den Eingang der Angebote: 15.02.2011 11:00 Uhr

o) Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter a)

p) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

q) Angebotseröffnung: 15.02.2011 11:00 Uhr

Ort: Gemeinde Petersberg

Rathausplatz 1

36100 Petersberg

- Rathaussaal, Zi.: 2.26 -

Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter oder deren

Bevollmächtigte mit entsprechenden Nachweis

u) Eignungsnachweise: Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 8 Nr. 3

VOB/A), die in Form anerkannter Präqualifikationsnachweise (u.a.HPQR)

vorliegen, sind im Rahmen ihres Erklärungsumfangs zulässig.

v) Zuschlags- und Bindefrist: 17.03.2011

w) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

RP Kassel, Steinweg

nachr. HAD-Ref. : 2204/75

nachr. V-Nr/AKZ : 01/2011/2.12Vo

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen