DTAD

Ausschreibung - Straßenendausbau in Hattersheim am Main (ID:4136219)

Auftragsdaten
Titel:
Straßenendausbau
DTAD-ID:
4136219
Region:
65795 Hattersheim am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
22.07.2009
Frist Angebotsabgabe:
12.08.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bitumen, Asphalt, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Auftraggeber: Stadtwerke Hattersheim, Sarceller Straße 1, 65795 Hattersheim. Vergabeverfahren:

öffentliche Ausschreibung nach VOB/A. Auftragsart: Straßenendausbau

Weingartenstra?e . Ausführungsort: Stadt Hattersheim. Umfang:

ca. 140 qm Asphalt aufnehmen und entsorgen; ca. 650 m Hoch- und Rundbordstein;

ca. 650 m Tiefbordstein; ca. 475 m Rinnenplatten 30x30x10; ca. 4 St. Stra?eneinl?ufe

einbauen; ca. 750 cbm Stra?enkoffer herstellen; ca. 800 cbm Frostschutz liefern

und einbauen; ca. 2.100 qm Verbundsteinpflaster; ca. 50 t bituminöse Tragschicht;

ca. 1.300 qm Asphaltdeckschicht: Ausführungsfrist: Beginn: September 2009. Fertigstellung:

November 2009. Anforderung: Versand der Verdingungsunterlagen

durch die Ingenieurgesell-schaft Sommer mbH, Philipp-Reis-Straße 6, 65232 Taunusstein,

Tel. 06128 / 981000, Fax 06128 / 981001. Der Versand erfolgt gegen Nachweis

der Einzahlung. Selbstkostenbeitrag: Die Kostenbeitr?ge für eine Doppelausfertigung

der Ausschreibungsunterlagen betragen: EUR 55,00 einschl. 19 % MwSt.

und ist auf das Konto der Sommer, Beratende Ing.-Ges. mbH bei der Nassauischen

Sparkasse, BLZ 510 500 15, Kto-Nr. 368 052 280, einzuzahlen. Eine Rückerstattung

erfolgt nicht. Submissionsort: Stadtwerke Hattersheim, Dachgeschoss, Sarceller

Straße 1, 65795 Hattersheim. Angebotssprache: Deutsch. Personen zur Submission:

Bieter oder deren Bevollmächtigte. Eröffnungstermin: Mittwoch, den 12. August

2009, 14.00 Uhr. Sicherheiten: 5 % der Bausumme zur Vertragserfüllung während

der Bauzeit 5 % der Bausumme während der Gewährleistungszeit. Zahlungsbedingungen:

Zahlungen erfolgen gemäß VOB/B. Rechtsform: gesamtschuldnerisch haftend

mit bevollmächtigtem Vertreter. Nachweise: Nachweis von Leistungen der letzten

3 Gesch?ftsjahre, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind. Zuschlags-

und Bindefrist: Bindefrist endet am 15. September 2009. Vergabeprüfstelle:

VOB-Stelle des Regierungspräsidenten in Darmstadt.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen