DTAD

Ausschreibung - Straßensanierung Lohstra?e: ca. 1500 qm Asphaltdeck- und Asphalttragschicht, in Bad Vilbel (ID:2969865)

Auftragsdaten
Titel:
Straßensanierung Lohstra?e: ca. 1500 qm Asphaltdeck- und Asphalttragschicht,
DTAD-ID:
2969865
Region:
61118 Bad Vilbel
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.08.2008
Frist Angebotsabgabe:
02.09.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Ausführung von Bauleistungen.
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Stadt Bad Vilbel, Friedberger Straße 6, 61118 Bad Vilbel, Tel. 06101/602-

342, Fax 06101/602-320.

b) öffentliche Ausschreibung nach ? 17 Nr. 1

VOB/A.

c) Ausführung von Bauleistungen.

d) Ort der Ausführung: Stadt Bad

Vilbel.

e) Straßensanierung Lohstra?e: ca. 1500 qm Asphaltdeck- und Asphalttragschicht,

ca. 430 qm Verbundsteinpflaster in Gehwegen, ca. 850

cbm Frostschutzschicht, ca. 14 Straßenabläufe neu herstellen.

f) Keine

Unterteilung in Lose.

g) Keine Planungsleistungen.

h) Ausführungsfrist - Erster

Abschnitt: Mitte Oktober 2008 bis Mitte Dezember 2008; Zweiter Abschnitt:

März 2009 bis Mai 2009.

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen

bei: s.a).

j) Die Verdingungsunterlagen (einschl. Diskette) werden nur verschickt

oder abgegeben gegen Einsendung eines Verrechnungsschecks

von 55,00 EUR inkl. MwSt., der Betrag wird in keinem Fall erstattet. Der Versand

bzw. die Abgabe erfolgt ab Montag, den 11.08.2008.

k) Die Angebotsfrist

endet am 02.09.2008.

l) S.a).

m) Deutsch.

n) Bieter oder bevollmächtigte

Vertreter.

o) Eröffnung der Angebote: 02.09.2008, Friedberger Straße 6

(s. Pkt.a), Konferenzraum, 1.Stock, 14.00 Uhr.

p) Geforderte Sicherheiten:

Vertragserfüllungsbürgschaft 5 v. H und M?ngelanspr?cheb?rgschaftsurkunde

in Höhe von 3 v.H. der Abrechnungssumme.

q) Zahlungsbedingungen

gemäß Verdingungsunterlagen

r) Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem

Vertreter.

s) Geforderte Eignungsnachweise: Nachweis der

Fachkunde gemäß VOB/A ? 8 Nr. 3 (1) Buchstaben a bis g .

t) Ablauf der

Zuschlags- und Bindefrist: 30.09.2008.

u) Änderungsvorschläge oder

Nebenangebote ohne Abgabe eines Hauptangebotes sind unzulässig.

v)Vergabeprüfstelle ist die VOB-Stelle beim RP Darmstadt.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen