DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Vergebener Auftrag - Stromversorgung in Frankfurt am Main (ID:13648735)


DTAD-ID:
13648735
Region:
60320 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Elektrizität, Gas, Kernenergie, Dampf, Warmwasser, andere Energiequellen
CPV-Codes:
Stromversorgung
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Lieferung von elektrischer Energie für alle ARD-Anstalten, das Deutschlandradio, die Deutsche Welle, das ZDF, die WDR mediagroup GmbH sowie die Bavaria Film GmbH in 13 Losen für die Jahre 2019 –...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
19.12.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Deutschland-Frankfurt am Main: Stromversorgung
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Rundfunkanstalten der ARD, Deutschlandradio, Deutsche Welle, ZDF, WDR medaigroup Gmbh und Bavaria Film GmbH
5544
Bertramstraße 8
Frankfurt am Main
60320
Deutschland
E-Mail: vergabestelle@hr.de
Fax: +49 691553077
NUTS-Code: DE712
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.hr-online.de

Auftragnehmer:
Energie Südbayern GmbH
Ungsteiner Str. 31
München
81539
Deutschland
NUTS-Code: DE212
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

Energie Vertrieb Deutschland EVD GmbH
Christoph-Probst-Weg 4
Hamburg
20251
Deutschland
NUTS-Code: DE60
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

Energie und Wasser potsdam GmbH
Steinstraße 101
Potsdam
14480
Deutschland
Telefon: +49 3316611376
E-Mail: britta.wuerttemberger@ewp-potsdam.de
Fax: +49 3316611303
NUTS-Code: DE404
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lieferung von elektrischer Energie
Lieferung von elektrischer Energie für alle ARD-Anstalten, das Deutschlandradio, die Deutsche Welle, das ZDF, die WDR mediagroup GmbH sowie die Bavaria Film GmbH in 13 Losen für die Jahre 2019 – 2022 (unterschdl. Laufzeiten in den Losen)

CPV-Codes:
65310000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE712
NUTS-Code: DE212
NUTS-Code: DE501
NUTS-Code: DEC01
NUTS-Code: DE30
NUTS-Code: DEA22
NUTS-Code: DEB35
NUTS-Code: DE600
NUTS-Code: DEA23
NUTS-Code: DE121
NUTS-Code: DED52

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung:
Position 1

Kurze Beschreibung:
Lieferung von elektrischer Energie für den Hessischen Rundfunk (ca. 29,3 GWh/a) mit den Standorten Frankfurt am Main, Kassel sowie 6 Sendern in Hessen mit Lastgangmessung exkl. Netznutzung sowie 15 Standorte in Hessen ohne Leistungsmessung

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
65310000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE712
Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Tag des Vertragsabschlusses:
28.11.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 11
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0,01 EUR

Los-Nr: 2
Bezeichnung:
Position 1

Kurze Beschreibung:
Lieferung von elektrischer Energie für den Bayerischen Rundfunk (ca. 48,3 GWh/a) mit dem Standort München und 30 weiteren Standorten in Bayern mit Lastgangmessung exkl. Netznutzung sowie je einer Abnahmestelle in Augsburg und Passau ohne Leistungsmessung

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
65310000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE212
Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Tag des Vertragsabschlusses:
28.11.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 9
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0,01 EUR

Los-Nr: 3
Bezeichnung:
Position 1

Kurze Beschreibung:
Lieferung von elektrischer Energie für Radio Bremen (ca. 3,8 GWh/a) mit 2 Standorten in Bremen mit Lastgangmessung exkl. Netznutzung

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
65310000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE501
Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Tag des Vertragsabschlusses:
28.11.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 8
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0,01 EUR

Los-Nr: 4
Bezeichnung:
Position 1

Kurze Beschreibung:
Lieferung von elektrischer Energie für den Saarländischen Rundfunk (ca. 8,0 GWh/a) mit 4 Standorten in Saarbrücken, Heusweiler, Quierschied und Perl-Oberperl mit Lastgangmessung inkl. Netznutzung sowie 7 weiteren Standorten im Saarland ohne Lastgangmessung inkl. Netznutzung

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
65310000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEC01
Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Tag des Vertragsabschlusses:
28.11.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 9
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0,01 EUR

Los-Nr: 5
Bezeichnung:
Position 1

Kurze Beschreibung:
Lieferung von elektrischer Energie für das Deutschlandradio (ca. 8,9 GWh/a) mit 2 Standorten in Berlin und einem Standort in Köln mit Lastgangmessung exkl. Netznutzung

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
65310000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE30
Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Tag des Vertragsabschlusses:
28.11.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 9
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0,01 EUR

Los-Nr: 6
Bezeichnung:
Position 1

Kurze Beschreibung:
Lieferung von elektrischer Energie für die Deutsche Welle (ca. 18,7 GWh/a) mit einem Standort in Berlin, Bonn und Hückeswagen mit Lastgangmessung exkl. Netznutzung sowie zwei Standorten in Berlin ohne Lastgangmessung exkl. Netznutzung

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
65310000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEA22
Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Es wird die Möglichkeit eingeräumt, zusätzlich zu dem Hauptangebot, ein Nebenangebot für Strom aus 100 % erneuerbaren Energien einzureichen. Das wirtschaftlichste Nebenangebot wird bezuschlagt, falls es nicht mehr als 0,84 EUR/MWh teurer ist, als das wirtschaftlichste Hauptangebot.
Ausführliche Beschreibung siehe Vergabeunterlagen.

Tag des Vertragsabschlusses:
28.11.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 7
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0,01 EUR

Los-Nr: 7
Bezeichnung:
Position 1

Kurze Beschreibung:
Lieferung von elektrischer Energie für das Zweite Deutsche Fernsehen (ca. 53 GWh/a) mit 11 Standorten in Mainz, Berlin, Düsseldorf, Hannover, Unterföhring, Stuttgart, Dresden und Hamburg mit Lastgangmessung inkl. Netznutzung sowie weiteren 23 Standorten in Dresden, Erfurt, Kiel, Magdeburg, Potsdam, Schwerin und Berlin ohne Lastgangmessung inkl. Netznutzung

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
65310000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Es wird die Möglichkeit eingeräumt, zusätzlich zu dem Hauptangebot, ein Nebenangebot für Strom aus 100 % erneuerbaren Energien einzureichen. Das wirtschaftlichste Nebenangebot wird bezuschlagt, falls es nicht mehr als 0,50 EUR/MWh teurer ist, als das wirtschaftlichste Hauptangebot.
Ausführliche Beschreibung siehe Vergabeunterlagen.

Tag des Vertragsabschlusses:
28.11.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 9
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0,01 EUR

Los-Nr: 8
Bezeichnung:
Position 1

Kurze Beschreibung:
Lieferung von elektrischer Energie für den Norddeutschen Rundfunk (ca. 42,4 GWh/a) mit 32 Standorten in Hamburg, Hannover, Kiel, Schwerin, Oldenburg, Osnabrück, Rostock, Aurich, Schönwalde, Cuxhaven, Zernien, Flensburg, Göttingen, Hemmingen, Torfhaus, Welmbüttel, Kronshagen, Lingen, Fuhlenhagen, Armstedt, Süderlügum, Bramsche, Obernkirchen, Ganderkesee, Sylt-Ost, Visselhövede, Holm und Berlin mit Lastgangmessung inkl. Netznutzung sowie weiteren 13 Standorten in Hamburg, Lübeck, Lüneburg, Braunschweig und Göttingen ohne Lastgangmessung inkl. Netznutzung

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
65310000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE600
Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Tag des Vertragsabschlusses:
28.11.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 9
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0,01 EUR

Los-Nr: 9
Bezeichnung:
Position 1

Kurze Beschreibung:
Lieferung von elektrischer Energie für Radio Berlin-Brandenburg (ca. 16,1 GWh/a) mit 9 Standorten in Berlin, Potsdam, Cottbus und Frankfurt/Oder mit Lastgangmessung inkl. Netznutzung und 22 Standorten in Berlin, Potsdam, Prenzlau, Perleberg und Cottbus ohne Lastgangmessung inkl. Netznutzung

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
65310000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE30
Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Es wird die Möglichkeit eingeräumt, zusätzlich zu dem Hauptangebot, ein Nebenangebot für Strom aus 100 % erneuerbaren Energien einzureichen. Das wirtschaftlichste Nebenangebot wird bezuschlagt, falls es nicht mehr als 1,80 EUR/MWh teurer ist, als das wirtschaftlichste Hauptangebot.
Ausführliche Beschreibung siehe Vergabeunterlagen.

Tag des Vertragsabschlusses:
28.11.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 11
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0,01 EUR

Los-Nr: 10
Bezeichnung:
Position 1

Kurze Beschreibung:
Lieferung von elektrischer Energie für den Westdeutschen Rundfunk und die WDR mediagroup GmbH (ca. 65,2 GWh/a) mit 32 Standorten in Köln, Bonn, Detmold, Hellenthal, Herscheid, Kleve, Nottuln, Hilchenbach, Olsberg, Siegen, Stolberg, Velbert, Engelskirchen, Schmallenberg, Gelsenkirchen, Aachen, Bielefeld, Duisburg, Dortmund, Düsseldorf, Münster, Siegen, Essen und Wuppertal mit Lastgangmessung exkl. Netznutzung (ausgenommen 2 Abnahmestellen) und 67 Standorten in Gummersbach, Schwerte, Herford, Holzminden, Porta Westfalica, Oelde, Monschau, Bergheim, Köln, Bielefeld, Detmold, Düsseldorf, Bremen, Kleve, Lübbecke, Warburg, Arnsberg, Stemwede, Ibbenbüren, Kreuztal, Hallenberg, Paderborn, Rheine und Wuppertal ohne Lastgangmessung inkl. Netznutzung

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
65310000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEA23
Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Für die Abnahmestellen 2.31 und 2.32 gem. Anlage 1 und 3.48 bis 3.67 gem. Anlage 3 wird ein separater Stromlieferungsvertrag zwischen dem Auftragnehmer und der WDR mediagroup GmbH (Ludwigstraße 11, 50667 Köln) abgeschlossen.

Tag des Vertragsabschlusses:
28.11.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0,01 EUR

Los-Nr: 11
Bezeichnung:
Position 1

Kurze Beschreibung:
Lieferung von elektrischer Energie für den Südwestrundfunk ca. 49 GWh/a) mit 50 Standorten in Dieblich, St. Katharinen-Strödt, Bad Marienberg, Kirchweiler, Ockfen, Donnesberg, Eßweiler, Deidesheim, Mainz-Kastel, Lemberg, Bühl-Sand, Baden-Baden, Oberharmersbach, Meßkirch, Albstadt, Emmingen-Liptingen, Waldburg, Villingen-Schwenningen, Feldberg, Freiburg, Malsburg-Marzell, Stuttgart, Mannheim, Karlsruhe, Weinstadt-Endersbach, Ulm, Friedrichshafen, Göppingen, Mainz, Tübingen, Kaiserslautern, Aalen, Waldenburg, Bad Überkingen, Weinsberg, Heidelberg, Bad Mergentheim, Schömberg und Ettlingen mit Lastgangmessung inkl. Netznutzung und 125 Standorten u.a. in Neustadt, Bernkastel-Kues, Bad Mergentheim, Mühlheim-Kärlich, Trier, Zweibrücken, Pforzheim, Albstadt, Baden-Baden, Freiburg, Stuttgart, Heilbron, Pforzheim, Göppingen, Buchen, Traben-Trarbach, Lörrach, Idar-Oberstein, Schwäbisch Hall, Ettlingen und Weinheim ohne Lastgangmessung inkl. Netznutzung

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
65310000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE121
Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Es wird die Möglichkeit eingeräumt, zusätzlich zu dem Hauptangebot, ein Nebenangebot für Strom aus 100 % erneuerbaren Energien einzureichen. Das wirtschaftlichste Nebenangebot wird bezuschlagt, falls es nicht mehr als 0,35 EUR/MWh teurer ist, als das wirtschaftlichste Hauptangebot.
Ausführliche Beschreibung siehe Vergabeunterlagen.

Tag des Vertragsabschlusses:
28.11.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 8
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0,01 EUR

Los-Nr: 12
Bezeichnung:
Position 1

Kurze Beschreibung:
Lieferung von elektrischer Energie für den Mitteldeutschen Rundfunk (ca. 16,1 GWh/a) mit 7 Standorten in Leipzig, Halle, Erfurt, Dresden, Magdeburg und Bautzen mit Lastgangmessung teilweise inkl. Netznutzung und 14 Standorten in Dessau, Stendal, Wernigerode, Naumburg, Görlitz, Chemnitz, Heiligenstadt, Eisenach, Saalfeld, Weimar, Suhl, Leipzig und Sondershausen ohne Lastgangmessung inkl. Netznutzung

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
65310000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DED52
Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
Der Vertrag kann optional einmal um zwei Jahre verlängert werden. Die Option ist zwingend anzubieten und ist wertungsrelevant. Die Ausübung der Option wird mit Zuschlagserteilung mitgeteilt.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Tag des Vertragsabschlusses:
28.11.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 9
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0,01 EUR

Los-Nr: 13
Bezeichnung:
Position 1

Kurze Beschreibung:
Lieferung von elektrischer Energie für die Bavaria Film GmbH (ca. 6,8 GWh/a) mit 2 Standorten in Geiselgasteig mit Lastgangmessung inkl. Netznutzung

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
65310000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE212
Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Es wird die Möglichkeit eingeräumt, zusätzlich zu dem Hauptangebot, ein Nebenangebot für Strom aus 100 % erneuerbaren Energien einzureichen. Das wirtschaftlichste Nebenangebot wird bezuschlagt, falls es nicht mehr als 1,50 EUR/MWh teurer ist, als das wirtschaftlichste Hauptangebot.
Ausführliche Beschreibung siehe Vergabeunterlagen.

Tag des Vertragsabschlusses:
28.11.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 9
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0,01 EUR

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Org. Dok.-Nr:
506185-2017

EU-Ted-Nr.:
2017/S 243-506185

Aktenzeichen:
HR-2017-0007

Auftragswert:
ohne MwSt.: 0,01 EUR

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE

Sonstiges
Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts

Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Rundfunkanstalt

Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja

Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer des Landes Hessen beim Regierungspräsidium Darmstadt
Dienstgebäude: Wilhelminenstraße 1-3; Fristenbriefkasten: Luisenplatz 2
Darmstadt
64283
Deutschland

Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Vergabekammer des Landes Hessen beim Regierungspräsidium Darmstadt
Dienstgebäude: Wilhelminenstraße 1-3; Fristenbriefkasten: Luisenplatz 2
Darmstadt
64283
Deutschland
Fax: +49 6151-125816 / +49 6151-126834

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 15.12.2017

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen