DTAD

Ausschreibung - Stromversorgung in München (ID:11085987)

Übersicht
DTAD-ID:
11085987
Region:
81377 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Rundfunk-, Fernsehgeräte, Ton-, Bildaufnahme-, -wiedergabegeräte, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Computer, -anlagen, Zubehör, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Kabelinfrastruktur, Grundmetalle, zugehörige Erzeugnisse, Rohre, zugehörige Artikel, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Elektrizität, Gas, Kernenergie, Dampf, Warmwasser, andere Energiequellen, Kommunikationsanlagen, Telefon, Fax
CPV-Codes:
Bau von Sonderschulen , Bedarf für die Stromversorgung , Brandmeldeanlagen , Brandmeldesysteme , Datenanlagen , Elektrische Lampen und Leuchten , Fernmeldesystem , Fernsehantennen , Installation von Antennen , Sonnenschutzvorrichtungen , Starkstromleitungen , Stromversorgung , Stromversorgungsanlagen , Stromversorgungszubehör
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Stark- und Schwachstromanlagen für den Umbau, Sanierung und Ergänzung Schuleinrichtung der Stiftung Aktion Sonnenschein. Starkstromanlagen: 1 St. Niederspannungshautpverteilung, einschl....
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
15.08.2015
Frist Vergabeunterlagen:
14.09.2015
Frist Angebotsabgabe:
15.09.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stiftung Aktion Sonnenschein
Heiglhofstraße 63
81377 München
Kontaktstelle: Hitzler Ingenieure

Telefon: +49 892555950
Fax: +49 8925559533
E-Mail: vergabestelle@hitzler-ingenieure.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Umbau, Sanierung und Ergänzung Schuleinrichtung der Stiftung Aktion Sonnenschein – LV 403 Stark- und Schwachstromanlagen.
Stark- und Schwachstromanlagen für den Umbau, Sanierung und Ergänzung Schuleinrichtung der Stiftung Aktion Sonnenschein.
Starkstromanlagen:
1 St. Niederspannungshautpverteilung, einschl. Zählung;
4 St. UV Allgemein;
ca. 60 Rettungszeichenleuchten, ca. 30 Sicherheitsleuchten;
200 m NYCWY 4 x 120/70;
180 m NYM-J 5 x 25 mm²;
6 300 m NYM-J 3 x 1,5 mm2 bis 5 x 2,5 mm2 in verschiedenen Verlegearten;
255 St. Anbau-, Einbau-, Wand- und Pendelleuchten;
430 St. Installationsgeräte;
1 St. Sonnenschutz, ca. 140 x Anschluss Motoren, Anbindung an KNX, ca. 400 m Busleitung;
1 St. Blitzschutzanlage BSK III/Potentialausgleich;
Fernmelde- und informationstechnische Anlagen:
1 St. Strukturierte Verkabelung, 1 x Datenschrank 42HE, einschl. Patchfelder und ca. 100 Datendosen 2 x RJ-45 ca. 4 000 m;
Cat.7 Kabel;
1 St. Brandmeldeanlage mit ca. 70 automatischen und nichtautomatischen Meldern;
1 St. Fernseh- und Antennenanlage, ca. 300 m Antennenkabel.

CPV-Codes: 65310000, 45214230, 31321000, 30237280, 31682000, 45315300, 32524000, 31625200, 31625100, 32580000, 44115900, 31500000, 45312300, 32324400

Erfüllungsort:
Stadt München.
Nuts-Code: DE212

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag

Org. Dok.-Nr:
287749-2015

Vergabeunterlagen:
Preis: 59 EUR
Ein Verrechnungsscheck über o. g. Höhe, ausgestellt auf die Stiftung Aktion Sonnenschein, Heiglhofstraße 63, 81377 München (IBAN: DE44 7007 0010 0199 1827 00; BIC: DEUTDEMMXXX) mit Angabe des Verwendungszweckes und LV-Nummer ist der Anforderung beizulegen und an Hitzler Ingenieure, Ehrenbreitsteiner Str. 28, 80993 München, Fax: +49 8925559533 zu übermitteln.
Der Unkostenbeitrag an den Ausschreibenden entfällt für Teilnehmer am Staatsanzeiger Online System. Diese können die kompletten Ausschreibungsunterlagen im Internet einsehen und downloaden. Informationen dazu erhalten Sie unter http://www.staatsanzeiger-eservices.de oder unter Tel. +49 8929014242.
Bieteranfragen werden bis maximal 4 Werktage vor Submission beantwortet.

Termine & Fristen
Unterlagen:
14.09.2015

Angebotsfrist:
15.09.2015 - 15:30 Uhr

Ausführungsfrist:
04.01.2016 - 12.08.2016

Bindefrist:
13.11.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
15.09.2015 - 15:30

Ort
Hitzler Ingenieure, Ehrenbreitsteiner Straße 28, 80993 München, 1. Stock.

Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend sein dürfen
Bieter und deren Bevollmächtigte.

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Sicherheitsleistungen nach § 9 Nrn. 7 u. 8 VOB/A.

Zahlung:
Zahlungen nach § 16 VOB/B.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Für den Auftrag kommen nur Bieter in Betracht, die bereits Leistungen mit Erfolg ausgeführt haben, die mit der zu vergebenen Leistung vergleichbar sind. Mit dem Angebot ist für die Beurteilung der Eignung vorzulegen: Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit nach § 6 Abs. 3 VOB/A.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Siehe Formblätter zum Leistungsverzeichnis.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Siehe Formblätter zum Leistungsverzeichnis.

Technische Leistungsfähigkeit
Siehe Formblätter zum Leistungsverzeichnis.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Siehe Formblätter zum Leistungsverzeichnis.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
12.06.2015
Verfahren zur Vor-Information
27.11.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen