DTAD

Vergebener Auftrag - Stromversorgungsunternehmen und zugehörige Dienste in Boppard (ID:6545621)

Auftragsdaten
Titel:
Stromversorgungsunternehmen und zugehörige Dienste
DTAD-ID:
6545621
Region:
56154 Boppard
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.10.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Vergabestelle:
Auftragnehmer:
Auftragnehmer:
Auftragnehmer:
Auftragnehmer:
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Neubau einer Biogasanlage mit Gaseinspeisung. Ausführung und Errichtung einer Anlage zur Biogaserzeugung unter Einsatz Nachwachsender Rohstoffe (NaWaRo), mit anschließender Aufbereitung des Biogases zu Bioerdgas zur Einspeisung in das öffentliche Erdgasnetz (700 Nm3/h).
Kategorien:
Metall-, Stahlbauarbeiten, Bauarbeiten für Kraftwerke, Bergbau-, Produktionsanlagen, Gebäude der Öl-, Gasindustrie, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Elektrizität, Gas, Kernenergie, Dampf, Warmwasser, andere Energiequellen, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
CPV-Codes:
Aushub- und Erdbewegungsarbeiten , Bau von Gaserzeugungsanlagen , Bauarbeiten für Stahlkonstruktionen , Bauarbeiten , Stromversorgungsunternehmen und zugehörige Dienste
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  309334-2011

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Bauauftrag
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Bioenergieerzeugung Koblenz GmbH
Ludwig-Erhard-Straße 8
Zu Händen von: Dagmar Neuschwander
56073 Koblenz
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 261402268
E-Mail: Dagmar.Neuschwander@evm.de
Fax: +49 26140275268
Internet-Adresse(n)
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers http://www.evm.de
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags
Neubau einer Biogasanlage mit Gaseinspeisung.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw.
Dienstleistung Bauauftrag Planung und Ausführung Ausführung Hauptausführungsort: D-56154 Boppard, DEUTSCHLAND. NUTS-Code DEB19
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Ausführung und Errichtung einer Anlage zur Biogaserzeugung unter Einsatz Nachwachsender Rohstoffe (NaWaRo), mit anschließender Aufbereitung des Biogases zu Bioerdgas zur Einspeisung in das öffentliche Erdgasnetz (700 Nm3/h).
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
65300000, 45000000, 45112000, 45255800, 45223210
II.1.6) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): nein
II.2) Endgültiger Gesamtauftragswert
II.2.1) Endgültiger Gesamtauftragswert
Wert: 13 957 458,50 EUR ohne MwSt
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Verfahrensart
IV.1.1) Verfahrensart
Offen
IV.2) Zuschlagskriterien
IV.2.2) Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3) Verwaltungsangaben
IV.3.2) Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
nein
Abschnitt V: Auftragsvergabe
Auftrags-Nr: 1
Los-Nr: 1 - Bezeichnung: Bautechnik.
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
25.7.2011
V.2) Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 6
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde Bietergemeinschaft Strabag AG, Lahnstein und Fritz Meyer GmbH Koblenzer Straße 30 56112 Lahnstein DEUTSCHLAND E-Mail: ulrike.stein@strabag.com Telefon: +49 2621960818 Fax: +49 262161438
V.4) Angaben zum Auftragswert
Endgültiger Gesamtauftragswert Wert: 3 491 271,50 EUR ohne MwSt Auftrags-Nr: 2
Los-Nr: 2 - Bezeichnung: Biogaserzeugung.
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
10.8.2011
V.2) Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde Ökobit GmbH Jean-Monet-Straße 12 54343 Föhren DEUTSCHLAND E-Mail: florian.stroh@oekobit.com Telefon: +49 650293859-37 Fax: +49 650293859-737
V.4) Angaben zum Auftragswert
Endgültiger Gesamtauftragswert Wert: 4 487 950,00 EUR ohne MwSt Auftrags-Nr: 3
Los-Nr: 3 - Bezeichnung: Hallenbaun.
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
25.7.2011
V.2) Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 7
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde SWW Stahlbau Westerwald GmbH & Co. KG Obere Illbach 2-8 56412 Heiligenroth DEUTSCHLAND E-Mail: N.Dell@P1-gruppe.de Telefon: +49 26021346-263 Fax: +49 26021346-290
V.4) Angaben zum Auftragswert
Endgültiger Gesamtauftragswert Wert: 730 256,00 EUR ohne MwSt Auftrags-Nr: 4
Los-Nr: 4 - Bezeichnung: Biogasaufbereitung.
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
10.8.2011
V.2) Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3 Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote:
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde Malmberg Water AB Gamla Byvägen 41 SE-296 85 Ahus SCHWEDEN E-Mail: volker.eichhorst@malmberg.se Telefon: +46 447801800 Fax: +46 447801990
V.4) Angaben zum Auftragswert
Endgültiger Gesamtauftragswert Wert: 2 511 980,00 EUR ohne MwSt Auftrags-Nr: 5
Los-Nr: 5 - Bezeichnung: Behälterbau.
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
25.7.2011
V.2) Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde GLS Tanks International GmbH Industriestraße 6 3860 Heidenreichstein ÖSTERREICH E-Mail: ehrentraut@glstanks.com Telefon: +43 286253187-824 Fax: +43 286253187-820
V.4) Angaben zum Auftragswert
Endgültiger Gesamtauftragswert Wert: 2 736 001,00 EUR ohne MwSt
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.2) Zusätzliche Angaben:
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers und Haupttätigkeit(en):
der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw.
Dienstleistung: Planung und Ausführung.
IV.2.1) Zuschlagskriterien:
Los 1: Kriterien. Gewichtung: 1. Preis. 90 %, 2. Technischer Wert. 10 %.
IV.2.1) Zuschlagskriterien:
Los 2: Kriterien. Gewichtung: 1. Preis. 65 %, 2. Folgekosten (Betriebskosten). 25 %, 3. Technischer Wert. 10 %.
IV.2.1) Zuschlagskriterien:
Los 3: Kriterien. Gewichtung: 1. Preis. 80 %, 2. Technischer Wert. 20 %.
IV.2.1) Zuschlagskriterien:
Los 4: Kriterien. Gewichtung: 1. Preis. 65 %, 2. Folgekosten (Betriebskosten). 25 %, 3. Technischer Wert. 10 %.
IV.2.1) Zuschlagskriterien:
Los 5: Kriterien. Gewichtung: 1. Preis. 65 %, 2. Folgekosten (Betriebskosten). 25 %, 3. Technischer Wert. 10 %.
VI.3) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Rheinland Pfalz Stiftstraße 9 55116 Mainz DEUTSCHLAND E-Mail: vergabekammer.rlp@mwvlw.rlp.de Telefon: +49 6131162234 Internet-Adresse: www.nwvlw.rlp.de Fax: +49 6131162113
VI.3.3) Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt Vergabekammer Rheinland Pfalz Stiftstraße 9 55116 Mainz DEUTSCHLAND E-Mail: vergabekammer.rlp@mwvlw.rlp.de Telefon: +49 6131162234 Internet-Adresse: www.nwvlw.rlp.de Fax: +49 6131162113
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
22.9.2011
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen