DTAD

Anwendung eines Prüfungssystems mit Aufruf zum Wettbewerb - Stromzähler in München (ID:10388213)

Auftragsdaten
Titel:
Stromzähler
DTAD-ID:
10388213
Region:
80335 München
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Anwendung eines Prüfungssystems mit Aufruf zum Wettbewerb
Anwendung eines Prüfungssystems mit Aufruf zum Wettbewerb
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
29.01.2015
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Präqualifikationsverfahren für Lieferungen der Produkte gemäß Abschnitt II.3) dieses Formulars (Messtechnik (Strom). Lieferung von Ferrariszählern, Lastgangzählern, elektronischen Haushaltszählern (eHZ), Thüga Basiszählern 3.HZ oder FNN Basiszählern, Kommunikationsmodulen und Messwandlern gemäß den Thüga Spezifikationen (Thüga Gruppenrahmenvertrag).
Kategorien:
Elektrische Motoren, Generatoren und Transformatoren, Mess-, Kontroll-, Prüf-, Navigationsinstrumente, Elektrizität, Gas, Kernenergie, Dampf, Warmwasser, andere Energiequellen, Kommunikationsanlagen, Telefon, Fax
CPV-Codes:
Messwandler , Modems , Stromversorgungsunternehmen und zugehörige Dienste , Stromzähler
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  33058-2015

Bekanntmachung eines Prüfungssystems – Versorgungssektoren

Richtlinie 2004/17/EG Diese Bekanntmachung ist ein Aufruf zum Wettbewerb ja
Abschnitt I: Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Thüga AG (federführend für die Thüga Gruppe)
Nymphenburger Straße 39
Zu Händen von: Herrn Peter Schöberl
80335 München
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 89381971550
E-Mail: peter.schoeberl@thuega.de
Fax: +49 89381971546
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des Auftraggebers: www.thuega.de
Weitere Auskünfte erteilen die oben genannten Kontaktstellen
Weitere Unterlagen verschicken die oben genannten Kontaktstellen
Teilnahmeanträge oder Bewerbungen sind zu richten an die oben genannten
Kontaktstellen
I.2) Haupttätigkeit(en)
Erzeugung, Fortleitung und Abgabe von Gas und Wärme Strom Wasser
Abschnitt II: Gegenstand des Prüfungssystems
II.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:
Präqualifikationsverfahren für Lieferungen der Produkte gemäß Abschnitt
II.3) dieses Formulars (Messtechnik (Strom).
II.2) Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.3) Beschreibung der Bauleistungen, Dienstleistungen oder Waren, die
durch ein Prüfungssystem beschafft werden sollen: Lieferung von Ferrariszählern, Lastgangzählern, elektronischen Haushaltszählern (eHZ), Thüga Basiszählern 3.HZ oder FNN Basiszählern, Kommunikationsmodulen und Messwandlern gemäß den Thüga Spezifikationen (Thüga Gruppenrahmenvertrag).
II.4) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
38551000, 65300000, 31173000, 32552410
II.5) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): nein
Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben
III.1) Teilnahmebedingungen
III.1.1) Qualifizierung für das System:
Anforderungen, die die Wirtschaftsteilnehmer im Hinblick auf ihre Qualifikation erfüllen müssen: — Ausfüllen eines Lieferantenfragebogens, — Einhaltung der Technische Spezifikationen, — Bestehen der Produktprüfung bzw. Bemusterung, — Bestehen des Werksaudits. Methoden, mit denen die Erfüllung der einzelnen Anforderungen überprüft wird: — Positive Bewertung des Lieferantenfragebogens durch die Thüga AG, — Bestätigung des Lieferanten bezüglich einhaltung der Technischen Spezifikationen, — Bestehen der Produktprüfung sowie Bestehen des Werksaudits.
Abschnitt V: Verfahren
IV.1) Zuschlagskriterien
IV.1.1) Zuschlagskriterien
das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf die Kriterien, die in den Ausschreibungsunterlagen, der Aufforderung zur Angebotsabgabe oder zur Verhandlung aufgeführt sind
IV.1.2) Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wird durchgeführt: nein
IV.2) Verwaltungsangaben
IV.2.2) Dauer der Gültigkeit des Prüfungssystems
Unbestimmte Dauer
IV.2.3) Angaben zur Vertragsverlängerung
Das Prüfungssystem wird verlängert: ja Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: Erfüllung der Anforderungen wie oben in
Abschnitt III 1.1,
definiert.
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.2) Zusätzliche Angaben:
Die Erteilung der Präqualifikation ist Voraussetzung für die Teilnahme an Ausschreibungen für einen Thüga Gruppenrahmenvertrag für die Lieferung von Ferrariszählern, Lastgangzählern, elektronischen Haushaltszählern (eHZ), Thüga Basiszählern 3.HZ oder FNN Basiszählern, Kommunikationsmodulen und Messwandlern gemäß den Thüga Spezifikationen (Thüga Gruppenrahmenvertrag). Termin der nächsten Ausschreibung: 2. Hj 2016 oder 2. HJ 2017 FNN Basiszähler werden je nach Rechtslage und Verfügbarkeit ggf. früher ausgeschrieben.
VI.3) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Regierung von Oberbayern Maximiliansstraße 39 80538 München DEUTSCHLAND
VI.3.2) Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen: Ein Nachprüfungsantrag ist unzulässig, soweit mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind (§ 107 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 GWB).
VI.3.3) Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt Regierung von Oberbayern Maximiliansstraße 39 80538 München DEUTSCHLAND
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
26.1.2015
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen