DTAD

Ausschreibung - Tafelblechschere in Hannover (ID:11222830)

Übersicht
DTAD-ID:
11222830
Region:
30625 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sonstige Maschinen, Geräte, Baumaschinen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Hydraulisch/ motorische Tafelblechschere, Schnittlänge: min: 2520mm bis max: 2900mm, Schnittleistung: Blech: 5mm bei 400N/mm² Zugfestigkeit.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
02.10.2015
Frist Angebotsabgabe:
28.11.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Zweckverband Abfallwirtschaft Region
Hannover, Karl-Wiechert-Allee 60c, 30625
Hannover, Tel.: +49 511 / 9911-0, Fax: +49
511 / 9911-47891.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Hydraulisch/ motorische Tafelblechschere,
Schnittlänge: min: 2520mm bis
max: 2900mm, Schnittleistung: Blech: 5mm
bei 400N/mm² Zugfestigkeit.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
Vergabenummer 5.5/37.15.

Vergabeunterlagen:
Sie oben genannten Kontaktstelle. Eine elektronische
Angebotsabgabe ist nicht zugelassen.
Kosten für die Übersendung
der Vergabeunterlagen in Papierform:
5,00 per scheck.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
gebotsfrist am 28.11.2015. Anschrift, an
die die Angebote zu richten sind: Zweckverband
Abfallwirtschaft Region Hannover,
Karl-Wiechert- Allee 60 C, 30625 Hannover,
Poststelle.

Ausführungsfrist:
20-
25 Wochen nach Auftragseingang.

Bindefrist:
Ablauf der Bindefrist: 16.12.
2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Nachweise über die Erfüllung
der gesetzlichen Verpflichtungen in der Sozialversicherung
nach folgenden Voraussetzungen:
Eigenerklärung des Bieters, welche
2 Träger der gesetzlichen Krankenversicherung
am häufigsten in seinem Betrieb vertreten
sind, aktuelle Bescheinigungen der in
vorgenannter Eigenerklärung bezeichneten
2 Träger der gesetzlichen Krankenversicherung
über die Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen
in der Sozialversicherung.
Bescheinigung der Finanzbehörde über die
ordnungsgemäße Zahlung von Steuern und
Abgaben.

c) Aktueller Auszug aus dem Handelsregister.

d) Erklärung über den Umsatz des Bieters
für mit dem hier zu vergebenden Auftrag
vergleichbarer Leistungen in den letzten 3
Geschäftsjahren.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen