DTAD

Ausschreibung - Tageslichtleuchten in Mainz (ID:7344117)

Auftragsdaten
Titel:
Tageslichtleuchten
DTAD-ID:
7344117
Region:
55127 Mainz
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.07.2012
Frist Vergabeunterlagen:
20.08.2012
Frist Angebotsabgabe:
23.10.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Tageslichtleuchten
Kategorien:
Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Zweites Deutsches Fernsehen

Anstalt des öffentlichen Rechts

55100 Mainz

ZDF o 55100 Mainz

Hauptabteilung Rechtemanagement und Zentraleinkauf

Öffentliche Bekanntmachung gemäß § 12 VOL/A vom 05.07.2012

Vergabekennziffer ZDF-185-ÖA-12-065

In der lichttechnischen Ausstattung des ZDF-Fernsehgartens werden

Tageslichtleuchten der

Hersteller "Arri" und "Desisti" mit den entsprechenden Vorschaltgeräten

eingesetzt. Diese

Vorschaltgeräte sollen jetzt durch Geräte der neuesten Generation

ersetzt werden. Die neu

zu beschaffenden Vorschaltgeräte sollen als elektronische

Kombi-Vorschaltgeräte (im

Weiteren als "EVG" bezeichnet) in den Leistungsklassen 2,5/4kW und

6/12kW in einer DMX-

steuerbaren Variante ausgeführt sein und für alle Leuchten hinsichtlich

der Fabrikate zu

verwenden sein. Alle zu liefernden Geräte müssen zu 100% kompatibel zu

der genannten

Geräteumgebung sein.

a) Zweites Deutsches Fernsehen

Anstalt des öffentlichen Rechts

HA Rechtemanagement und Zentraleinkauf

Abteilung Technischer Einkauf und Materialwirtschaft

Telefon: (06131) 70 17397

Telefax: (06131) 70 19478

E-Mail: tem@ZDF.de

55100 Mainz

b) Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A § 3 Nr. 2

c) Die Angebote sind schriftlich einzureichen.

d) In der lichttechnischen Ausstattung des ZDF-Fernsehgartens

werden

Tageslichtleuchten der Hersteller "Arri" und "Desisti" mit den

entsprechenden

Vorschaltgeräten eingesetzt. Diese Vorschaltgeräte sollen jetzt durch

Geräte

der neuesten Generation ersetzt werden. Die neu zu beschaffenden

Vorschaltgeräte sollen als elektronische Kombi-Vorschaltgeräte (im

Weiteren

als "EVG" bezeichnet) in den Leistungsklassen 2,5/4kW und 6/12kW in

einer

DMX-steuerbaren Variante ausgeführt sein und für alle Leuchten

hinsichtlich

der Fabrikate zu verwenden sein. Alle zu liefernden Geräte müssen zu

100%

kompatibel zu der genannten Geräteumgebung sein.

Anlieferungs- oder Annahmestelle: ZDF Sendezentrum Mainz, TZL /

Wareneingang, ZDF-Straße 1, 55127 Mainz

e) Eine Vergabe in Losen findet nicht statt.

f) Nebenangebote sind nicht zugelassen.

Die Anlieferung der Komponenten erfolgt spätestens bis zum 20.08.2012.

g) Herunterladen (Download) der Verdingungsunterlagen in

digitaler Form auf

der E-Vergabe-Plattform www.verqabe.rib.de oder

die Vergabestelle des ZDF bietet interessierten Bewerbern die

Möglichkeit

einer kostenlosen Registrierung auf der o.g. E-Vergabe-Plattform.

Sollte der

Bewerber von dieser Möglichkeit Gebrauch machen wollen, so erbitten wir

eine entsprechende Mitteilung per Mail an die Email-Adresse

TEM(5>ZDF.de.

Die Vergabestelle wird dem Bewerber daraufhin einen Registrierungs-Link

zur

Verfügung stellen.

Bitte beziehen Sie sich auf die Vergabekennziffer ZDF-185-ÖA-12-065

i) Die Angebotsabgabefrist endet am 23.07.2012, 14:00 Uhr. Die

Übermittlung

der Angebote erfolgt in Papierform an die Vergabestelle:

ZDF Mainz

HA Rechtemanagement und Zentraleinkauf

Hochhaus Raum: 707

55127 Mainz

Der Zuschlag wird kurzfristig nach Wertung der Angebote erteilt.

Die Bindefrist der Angebote erstreckt sich bis zum 23.10.2012

j) Sicherheitsleistungen gemäß Verdingungsunterlagen

k) Zahlungsbedingungen gemäß Verdingungsunterlagen

I) Die Angebote müssen in deutscher Sprache abgefasst sein.

Eigenerklärung über Eintragung in das Handelsregister oder ein dem

Handelsregister vergleichbares Register

Eigenerklärung über den Gesamtumsatz und über den Umsatz

entsprechender Lieferleistungen in den letzten 3 Jahren

m) Nicht zutreffend. Die Unterlagen werden in elektronischer Form

bereitgestellt.

n) Zuschlagskriterien: 100 % Preis. Das wirtschaftlichste Angebot

erhält den

Zuschlag.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen