DTAD

Vergebener Auftrag - Technische Planungsleistungen für maschinen- und elektrotechnische Gebäudeanlagen in Landsberg am Lech (ID:10926282)

Übersicht
DTAD-ID:
10926282
Region:
86899 Landsberg am Lech
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren
Kategorien:
Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Technische Planungsleistungen für maschinen- und elektrotechnische Gebäudeanlagen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Die Stadt Landsberg am Lech beabsichtigt die Zusammenlegung zweier Mittelschulen am Standort der Fritz-Beck-Schule. Die Stadt Landsberg plant hierzu einen Erweiterungsbau der Fritz-Beck-Schule im...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.07.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stadt Landsberg am Lech
Katharinenstraße 1
86899 Landsberg am Lech

http://www.deutsche-evergabe.de

Elektronischer Zugang zu Informationen:
http://www.deutsche-evergabe.de

Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen:
http://www.deutsche-evergabe.de

Auftragnehmer:
ESHP Engineering Solutions
Londonstraße 22
DE-97424 Schweinfurt

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erweiterungsbau Mittelschule Landsberg – Technische Gebäudeausrüstung (ELT-Planung) § 53 HOAI LPH 1-9.
Die Stadt Landsberg am Lech beabsichtigt die Zusammenlegung zweier Mittelschulen am Standort der Fritz-Beck-Schule. Die Stadt Landsberg plant hierzu einen Erweiterungsbau der Fritz-Beck-Schule im westlichen Stadtgebiet. Umfang der Maßnahmen ist ein Erweiterungsbau mit einer BGF von insgesamt ca. 4 400 m2.
Besondere Leistungen: Spartenkoordination einschließlich Elektrotechnik und Nachrichtentechnik.
Der Auftraggeber hat für v. g. Maßnahmen Kosten in Höhe von ca. 11 000 000 EUR brutto veranschlagt.
Im Fall einer Realisierung beabsichtigt der Auftraggeber, die Leistungen der ELT-Planung § 53 HOAI LPH 1-9 zu beauftragen.

CPV-Codes: 71321000

Erfüllungsort:
Landsberg am Lech.
Nuts-Code: DE21E

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
233655-2015

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 30.03.2015
Anzahl der eingegangenen Angebote: 16

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen