DTAD

Vergebener Auftrag - Technische Planungsleistungen für maschinen- und elektrotechnische Gebäudeanlagen in Nürnberg (ID:10957759)

Übersicht
DTAD-ID:
10957759
Region:
90473 Nürnberg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren
Kategorien:
Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Technische Planungsleistungen für maschinen- und elektrotechnische Gebäudeanlagen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Die WBG KOMMUNAL GmbH ist ein Tochterunternehmen der wbg Nürnberg GmbH und von der Stadt Nürnberg mit der Planung, dem Bau und Betrieb von mehreren Schulen beauftragt. Für den Neubau des...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
14.07.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
WBG Kommunal GmbH
Glogauer Straße 70
90473 Nürnberg
Michael Schmidt
http://www.wbg.nuernberg.de

Elektronischer Zugang zu Informationen:
http://www.deutsche-evergabe.de

Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen:
http://www.deutsche-evergabe.de

Auftragnehmer:
Soda Project & Design GmbH
Kaiserstraße 168/170
DE-90765 Fürth

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neubau Kooperatives Schulzentrum Bertolt-Brecht-Schule in Nürnberg – Technische Gebäudeausrüstung § 53 HOAI LPH 1-9 (Küchenplanung).
Die WBG KOMMUNAL GmbH ist ein Tochterunternehmen der wbg Nürnberg GmbH und von der Stadt Nürnberg mit der Planung, dem Bau und Betrieb von mehreren Schulen beauftragt.
Für den Neubau des Kooperativen Schulzentrums Bertolt-Brecht-Schule in Nürnberg wurde im Jahr 2014 ein nicht offener interdisziplinärer Realisierungswettbewerb zur Vergabe der Architektenleistungen sowie der Freianlagenplanung durchgeführt. Den Wettbewerb gewannen die Architekten Ackermann + Renner in Zusammenarbeit mit dem Landschaftsarchitekten Birke Zimmermann aus Berlin.
Das geplante Schulzentrum ist für rund 1.845 Schülerinnen und Schüler und rund 150 Lehrkräfte bzw. Beschäftigte ausgelegt. Integriert sind ein Gymnasium, eine Realschule und eine Mittelschule mit dem Schulprofil Eliteschule des Sports und des Fußballs, UNESCO-Projekt-Schule und Ganztagesschule mit einer Nutzfläche von insgesamt rund 17 275 m2 und Sporthallen mit einer Nutzfläche von rund 6 450 m2. Die Bruttogeschossfläche (BGF) des Schulgebäudes beträgt ca. 26 650 m2, die der Sporthallen ca. 7 600 m2.
Das Baugrundstück wird im Nordwesten durch die Karl-Schönleben-Straße und das ausgesparte Grundstück der Feuerwache 5 begrenzt. Auf Höhe des Baugeländes endet von Nordwesten kommend die Große Straße an der Karl-Schönleben-Straße. In östlicher Richtung begrenzen Gehölzflächen um den Langwassersee das Areal, das im Süden an das zukünftige Wohnbaugebiet Langwasser T angrenzt. Das Baufeld entwickelt sich auf einer Grundstücksfläche von rund 39 400 m2.
Der Baubeginn wird in den Osterferien 2017 sein. Das komplette Schulzentrum wird den Schulbetrieb Mitte September 2019 aufnehmen.
Grundlagen der Küchenplanung:
Zubereitungsküche
— Gesamtschülerzahl ca. 1 845 Schüler + ca. 150 Lehrer;
— ca. 1 630 Essen pro Tag, 3 Schichten, 2 Stunden Essenausgabe;
— Ausgabe Montag bis Freitag, nicht am Wochenende;
— täglich 2 bis 3 warme Essen + Salatbar zur Selbstentnahme;
— Zubereitungsküche mit Spülküche, Kühl- und Tiefkühllagertechnik, Warmhalte- und Kühltechnik in der Ausgabe und allen notwendigen Nebenräume, Gesamtfläche ca. 828 m²;
— Speisesaal ca. 900 m²;
2 Lehrküchen
— mit Vorratsraum, Speiseraum, Haushaltsraum und Garderobe;
— Anforderung: 2 Gruppen müssen parallel unterrichtet werden;
— Gesamtfläche ca. 220 m².
Im Fall einer Realisierung beabsichtigt der Auftraggeber, die Leistungen der Küchenplanung § 53 HOAI LPH 1-9 zu beauftragen.

CPV-Codes: 71321000

Erfüllungsort:
Nürnberg.
Nuts-Code: DE254

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
246015-2015

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 05.05.2015
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen