DTAD

Vergebener Auftrag - Technische Planungsleistungen für maschinen- und elektrotechnische Gebäudeanlagen in Regensburg (ID:10682265)

Übersicht
DTAD-ID:
10682265
Region:
93053 Regensburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren
Kategorien:
Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Technische Planungsleistungen für maschinen- und elektrotechnische Gebäudeanlagen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Am Standort des Universitätsklinikums wird ein weiteres Forschungsgebäude (D5) mit einem Raumprogramm von insgesamt 1 653 m² Nutzfläche (NF) errichtet. Der Forschungsbau D5 ist vorgesehen für das...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
28.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Staatliches Bauamt Regensburg
Bajuwarenstraße 2 d
93053 Regensburg

Telefon: +49 9416985601
Fax: +49 94169856299
E-Mail: vergabevof@stbar.bayern.de
http://www.stbar.bayern.de

Auftragnehmer:
Duschl Ingenieure GmbH & Co. KG
DE-Rosenheim

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Universitätsklinikum Regensburg, Neubau Forschungsgebäude D5, Ingenieurleistung für Fachplanung Technische Ausrüstung nach § 53 HOAI für die Anlagengruppen ELT/AFL.
Am Standort des Universitätsklinikums wird ein weiteres Forschungsgebäude (D5) mit einem Raumprogramm von insgesamt 1 653 m² Nutzfläche (NF) errichtet.
Der Forschungsbau D5 ist vorgesehen für das Regensburger Centrum für lnterventionelle Immunologie (RCI). Derzeit sind die Arbeitsgruppen und Plattformen des RCI an verschiedenen Stellen des UKR, auf dem Campus der Universität und im Biopark Regensburg untergebracht. Mittelfristig ist es aber erforderlich alle Forschergruppen in einem Gebäude zusammenzufassen.
Das neue Gebäude wird mehrere Funktionsbereiche erhalten, diese sind:
— Administrative Funktionen wie Büroräume und wissenschaftliche Arbeitsräume 541 m²,
— Laborräume 676 m².
Hinweis: Die im Gebäude geplanten Laborflächen dienen ausschließlich genetischen Forschungsarbeiten. Als Laborstandard werden hier S1 bzw. S2 definiert; darüber hinaus wird ein Isotopenlabor benötigt.
— Auxiliarräume 284 m².
Hinweis: Die Auxiliarflächen beinhalten alle labortechnische Nebenräume wie z. B.: Kühlräume, Spülküchen,
Zentrifugenräume etc.
— Sozialräume 152 m².
Das Gebäude wird mit 2 Vollgeschossen als Dreispänner auf einem bestehenden Unterge-schoss errichtet. Der Bestand ist für die Aufstockung ausgelegt. Die Nutzung des Unterge-schosses (Tierställe) wird für die Dauer im Teilbereich der Bauarbeiten ausgelagert. Vergeben wird die Ingenieurleistung für die Fachplanung der technischen Gebäudeausrüstung ELT/AFL der Leistungsphasen 2, 3 und bedarfsabhängig 4 nach § 55 HOAI für folgende Anlagengruppen nach § 53 HOAI:
4. Starkstromanlagen.
5. Fernmelde- und informationstechnische Anlagen.
6. Förderanlagen.
Beabsichtigte Weiterbeauftragung der Leistungsphasen 5-8 nach § 55 HOAI.
Das Ingenieurbüro muss einen Nachweis gemäß DIN 14675 vorlegen können.
Eine Versorgung durch Mittelspannung 20 kV ist durch den vorliegenden Gebäudebestand gegeben.
Beim Gesamtkonzept des Gebäudes wird besonderer Wert auf Nachrüstbarkeit, Energieein-sparung und Kostenminimierung im Betrieb gelegt. Der Brandschutz ist hauptsächlich über den baulichen Brandschutz sicherzustellen. Der anlagentechnische Brandschutz ist auf ein Minimum zu reduzieren. Abweichungen und Kompensationen sind zu vermeiden.

CPV-Codes: 71321000

Erfüllungsort:
Regensburg.
Nuts-Code: DE232

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
146121-2015

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen