DTAD

Vergebener Auftrag - Technische Tests, Analysen und Beratung in Stade (ID:10672371)

Übersicht
DTAD-ID:
10672371
Region:
21680 Stade
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren
Kategorien:
Tests, Inspektionen, Analysen, Kontroll-, Überwachungsleistungen, Ingenieurleistungen außer Bau, Architekturdienstleistungen
CPV-Codes:
Technische Analysen oder Beratung , Technische Tests, Analysen und Beratung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Maßnahme: Neubau der BAB A 26 Stade – Hamburg; 1.-3. Bauabschnitt. Beschreibung: Im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland baut das Land Niedersachsen, vertreten durch den regionalen...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Stade
Harsefelder Straße 2
21680 Stade
Kontaktstelle: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Stade
Herrn Schöne
Telefon: +49 4141601329
E-Mail: michael.schoene@nlstbv-std.niedersachsen.de

Auftragnehmer:
IGB Ingenieurgesellschaft mbH
Steindamm 96
DE-20099 Hamburg

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neubau der BAB A 26 Stade – Hamburg; 1.-3. Bauabschnitt: Vergabe der hydrogeologischen Beratungsleistungen/Wassermanagement.
Maßnahme: Neubau der BAB A 26 Stade – Hamburg; 1.-3. Bauabschnitt.
Beschreibung: Im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland baut das Land Niedersachsen, vertreten durch den regionalen Geschäftsbereich Stade der niedersächsichen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, die BAB 26 von Stade nach Hamburg.
Die Autobahn verläuft durch die umweltfachlich sensiblen Gebiete Obstanbaugebiet „Altes Land“ und das FFH-Gebiet „Moore bei Buxtehude“.
Aufgrund der Untergrundverhältnisse mit mehreren Metern mächtigen Torf- und Kleischichten ist die Herstellung der Autobahn im Überschüttverfahren vorgesehen. Die Auflast des dafür aufzutragenden Sandes führt dazu, dass eisenbelastetes Wasser ausgepresst wird. Zur Vorbereitung des Baus und zur Beweissicherung erfolgt eine kontinuieurliche Erfassung verschiedener hydrochemischer Parameter.
Darüber hinaus treten während der Planungs- und Ausführungsphase der Autobahn diverse Fragestellungen hydrogeologischer Art auf, die einer Beratung und gutachterlicher Stellungnahmen bedürfen.
Zu vergebende Leistungen: Hydrogeologische Beratung/Wassermanagement.

CPV-Codes: 71600000, 71621000

Erfüllungsort:
Niedersachsen.
Nuts-Code: DE939

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
141808-2015

Auftragswert:
292 631,65 EUR

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 26.03.2015
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen