DTAD

Ausschreibung - Teil-Ersatzneubau Seniorenzentrum in Weißenhorn (ID:10261522)

Übersicht
DTAD-ID:
10261522
Region:
89264 Weißenhorn
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Freihändige Vergabe mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Blitzableiter, Aufzüge, Rolltreppen, Putzarbeiten, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Rohbauarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Installation von Aufzügen, Rolltreppen, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Netzwerke, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Rohre, zugehörige Artikel, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Kanalisationsarbeiten, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Kabelinfrastruktur, Sonnenschutzarbeiten, Blitzschutzarbeiten, Installation von Einbruchmeldeanlagen, Elektroinstallationsarbeiten, Erschliessungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Gewerk Erweiterter Rohbau Gewerk Aufzugsanlagen Gewerk Elektroinstallation Gewerk Blitzschutzanlage Gewerk Sanitäre Installation Gewerk Heizungsanlage Gewerk Lüftung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.12.2014
Frist Vergabeunterlagen:
23.01.2015
Frist Angebotsabgabe:
17.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Schwaben e. V., Sonnenstraße 10, 86391 Stadtbergen

Planer:
Höss Amberg + Partner Architekten,
Pütrichstraße 3a, 81667 München, Telefon: 0 89/
62 17 12-0, Fax: 0 89/62 17 12-70
Fachplaner Heizung Lüftung Sanitär:
Ingenieurbüro Donik GbR, Rhönstraße 16, 86368 Gersthofen,
Telefon: 08 21/49 10 18, Fax: 08 21/49 97 44
Fachplaner Elektrotechnik:
Ingenieurbüro Weber, Willmannstraße 8, 86850 Fischach/
Willmatshofen, Telefon: 0 82 36/20 25, Fax: 0 82 36/20 26

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Teil-Ersatzneubau Seniorenzentrum Weißenhorn
Gewerk Erweiterter Rohbau:
EG 2. OG, 3 Stockwerke, Kubatur ca. 8 700 m³
BGF EG ca. 900 m², BGF 1. OG ca. 850 m², BGF 2. OG
ca. 850 m², BGF DG ca. 850 m²
Wände Ziegelmauerwerk: ca. 1 700 m², Stahlbetonwände:
ca. 700 m², Stahlbetondecken: ca. 2 600 m², Bodenplatten:
ca. 900 m²
Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Erdarbeiten, Außenputzarbeiten,
Innenputz- und Spachtelarbeiten, Isolierarbeiten,
Elektroeinlegearbeiten, Kanalarbeiten
Ausführungszeitraum: Rohbau Mai 2015 bis Oktober 2015
Ausbau Oktober 2015 bis August 2016
Schutzgebühr: 70 j

Gewerk Aufzugsanlagen:
1 Personen-Tragbahrenaufzug, EG - 2. OG mit 3 Haltestellen/
3 Stockwerke
Ausführungszeitraum: November 2015
Schutzgebühr: 20 j

Gewerk Elektroinstallation:
Einlegearbeiten im Rohbau, Anlagenumfang ca. 120 m
Kabelgraben, ca. 24 m Zugrohre, ca. 11 000 m Leerrohre
bis EN 25 in Decke, ca. 380 Stück Leuchtendosen in Decke
Starkstromanlage, Anlagenumfang: 4 Stück Verteilungen,
ca. 6 500 m Rohre/Leitungen für Licht/Kraftanlage, ca.
800 Stück Installationsgeräte, 1 Stück Jalousienanlage,
ca. 380 Stück Beleuchtungskörper, 1 Stück Sicherheitsbeleuchtungsanlage,
1 Stück passive Komponenten für
EDV-Anlage, ca. 4 500 m Rohr/Leitungsnetz für Schwachstromanlagen
Brandmeldeanlage bestehend aus 1 Stück Zentralenerweiterung,
ca. 140 Stück optische Rauchmelder, ca.
15 Stück Druckknopfmelder
Ausführungszeitraum: Juni 2015 bis August 2016
Schutzgebühr: 50 j

Gewerk Blitzschutzanlage:
Fundamenterder ca. 220 m, Ringerder ca. 200 m, Ableitungen
ca. 140 m, 12 Stück Trennstellen, ca. 330 m Auffangleitungen,
ca. 30 Stück Klemmverbindungen
Ausführungszeitraum: Juni 2015 bis Dezember 2015
Schutzgebühr: 20 j

Gewerk Sanitäre Installation:
Sanitäranlage nach DIN 18381
Lieferung und Montage von ca. 80 Einrichtungsgegenständen,
ca. 300 lfdm. Abwasserleitung, ca. 500 lfdm. Wasserleitung
mit Wärmedämmung, Abwasser-Doppelpumpanlage
Ausführungszeitraum: Oktober 2015 bis August 2016
Schutzgebühr: 40 j

Gewerk Heizungsanlage:
Heizungsanlage nach DIN 18380:
Lieferung und Montage von 2 Gas-Kesselanlagen, 160 bis
240 kW, Verteiler, Warmwasserbereiter, ca. 30 m² Solaranlage,
ca. 90 Heizkörper, ca. 1 250 lfdm. Verrohrung mit
Wärmedämmung
Ausführungszeitraum: Oktober 2015 bis August 2016
Schutzgebühr: 40 j

Gewerk Lüftung:
Raumlufttechnische Anlagen nach DIN 18379:
Lieferung und Montage von 2 RLT-Anlagen, ca. 2 000 bis
8 000 m³/h, ca. 25 Kleinlüfter, ca. 250 lfdm. Rohr/Kanal

Ausführungszeitraum: Oktober 2015 bis August 2016
Schutzgebühr: 30 j

Erfüllungsort:
Birkenweg 8, 89264 Weißenhorn

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Freihändige Vergabe mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Ausgabe der Unterlagen: Die Ausschreibungsunterlagen
werden nur von den Höss Amberg + Partner Architekten
ausgegeben. Die Ausschreibungsunterlagen werden zugesandt
(keine Abholung).
Auskünfte: Weitere Auskünfte können eingeholt werden
bei den Architekten Höss Amberg + Partnern, bzw. bei den
jeweiligen Fachplanern (Anschriften s.o.).
Angebotsabgabe: Die Ausschreibungsunterlagen sind bis
zu den genannten Terminen verschlossen und mit entsprechender
Aufschrift bei der Arbeiterwohlfahrt Bezirk
Schwaben e. V., Sonnenstraße 10 in 86391 Stadtbergen,
abzugeben/einzusenden.

Termine & Fristen
Unterlagen:
Ausgabe der Unterlagen ab: 27. Januar 2015

Angebotsfrist:
Bewerbung mit Verrechnungsscheck bis spätestens: 23. Januar 2015
Angebotsabgabe bis: 17. Februar 2015
Angebotsunterlagen:
Bieterbewerbungen nur schriftlich bis s.o. bei den Höss
Amberg + Partner Architekten (Anschrift s.o.) anfordern.
Ein Verrechnungsscheck (Schutzgebühr, wird nicht zurückerstattet)
ist mit der Bieterbewerbung, spätestens jedoch
bis s.o., ausgestellt auf und an die Höss Amberg + Partner Architekten (Anschrift s.o.) zuzusenden.

Bindefrist:
6 Wochen ab Eröffnungstermin

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen