DTAD

Vergebener Auftrag - Teile für Flugtriebwerke in Weßling (ID:10585819)

Übersicht
DTAD-ID:
10585819
Region:
82234 Weßling
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren ohne Aufruf zum Wettbewerb
Kategorien:
Flugzeuge, Hubschrauber
CPV-Codes:
Teile für Flugtriebwerke
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Beschaffung hoch zuverlässiger pyrotechnisch betätigender Ventile mit extrem kurzer Aktivierungszeit sowie großer Durchflussmenge. Alleinstellungsmerkmale seitens des Auftragnehmers: Die...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
28.03.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V.
Münchener Str. 20
82234 Weßling
Kontaktstelle: Einkauf
Jakub Jonat
Telefon: +49 8153283113
Fax: +49 8153281348
E-Mail: jakub.jonat@dlr.de
www.dlr.de

Auftragnehmer:
Carleton
10 Cobham Drive
US-Orchard Park, New York 14127-4195

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Eager Paks.
Beschaffung hoch zuverlässiger pyrotechnisch betätigender Ventile mit extrem kurzer Aktivierungszeit sowie großer Durchflussmenge.
Alleinstellungsmerkmale seitens des Auftragnehmers:
Die Beschaffung erfolgt ohne Erzeugung von Wettbewerb an das amerikanische Unternehmen CARLETON. Die Eager Paks wurden bereits mittels PO 67130184 vom 09.09.2012 über das Unternehmen CONAX Floriade Corp. beschafft. Nachdem Conax mittlerweile zu Cobham gehört, hat die Beschaffung nun via Cobham zu erfolgen. Ein Wechsel des Anbieters/Lieferanten steht in keinem wirtschafltichen Verhältnis zum Beschaffungsvolumen. Die Gründe hierfür sind:
Die gesamten Systeme der DLR-MORABA sind seit Jahren exakt auf diese Eager Paks ausgerichtet. Ein Wechsel des Anbieters würde eine vollständige Neuqualifizierung zur Folge habe. Dies verursacht folgenden Aufwand:
Neukonstruktion sowie Neuqualifizierung mit einem Personalaufwand von ca. 4 PJ, zusätzlichen Kosten für Hardware, Testgeräte, Testeinrichtungen in Höhe von ca. 300k EUR, Zeitverzögerungen innerhalb der Projekte von ca. 15 bis 20 Monaten (stark abhängig von Bestell- und Lieferzeiten alternativer Schlüsselkomponenten), dem DLR entstehende Kosten durch Verschiebung von geplanten Missionen zwischen 1 000 000 bis 3 000 000 EUR.

CPV-Codes: 34731500

Erfüllungsort:
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V.,Münchener Str. 20,82234 Weßling,Deutschland.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren ohne Aufruf zum Wettbewerb

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
108309-2015

Aktenzeichen:
520/2014/67211238

Auftragswert:
260 050 USD

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
keine Angabe

Sonstiges
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen