DTAD

Ausschreibung - Teile für Maschinen für allgemeine Zwecke in Kirchseeon (ID:10572102)

Übersicht
DTAD-ID:
10572102
Region:
85614 Kirchseeon
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Sonstige Maschinen, Geräte
CPV-Codes:
Teile für Maschinen für allgemeine Zwecke
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Lieferung und Montage einer Bandspülmaschine u. a. bestehend aus: 1 Tablettförderanlage, 1 Bandspülmaschine mit Tablettstapelanlage, 1 Einweichbecken, Tabletttransportwagen, Demontage der...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
25.03.2015
Frist Vergabeunterlagen:
09.04.2015
Frist Angebotsabgabe:
04.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Berufsförderungswerk München/Kirchseeon gemeinnützige GmbH
Moosacherestr. 31
85614 Kirchseeon
Kontaktstelle: Bitte ausschließlich schriftliche Fragen an: Planungsbüro Gerhard Leicher + Partner
Herrn Franz Rieder
Fax: +49 8936106109
E-Mail: franz.rieder@pb-leicher.de
http://www/bfw-muenchen.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lieferung und Montage von 1 Bandspülmaschine mit Fördertechnik; Vorreingungsbecken/Einweichbecken; Entsorgung einer Bandspülmaschinenanlage mit Transportbändern und 1 Granulatspülmaschine.
Lieferung und Montage einer Bandspülmaschine u. a. bestehend aus:
1 Tablettförderanlage,
1 Bandspülmaschine mit Tablettstapelanlage,
1 Einweichbecken,
Tabletttransportwagen,
Demontage der bestehenden Bandspülmaschine mit Förderanlage und Topfspülmaschine.
Siehe II.1.5).

CPV-Codes: 42950000

Erfüllungsort:
Berufsförderungswerk München gGmbH, Standort Kirchseeon; Moosacherstr. 31; 85614 Kirchseeon.
Nuts-Code: DE21H

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
103201-2015

Termine & Fristen
Unterlagen:
09.04.2015 - 14:00 Uhr

Angebotsfrist:
04.05.2015 - 08:00 Uhr

Ausführungsfrist:
17.08.2015 - 04.09.2015

Bindefrist:
08.07.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
05.06.2015 - 14:00

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Entfällt.

Zahlung:
VOL/B, siehe auch Vergabeunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
1) Rechtsverbindlich unterzeichnete Erklärungen nach § 6 EG Abs. 6 VOL/A, dass das Unternehmen:
a. sich nicht in Konkurs, Insolvenz bzw. Liquidation befindet,
b. keine Umstände vorliegen, die seine Zuverlässigkeit in Frage stellen,
c. regelmäßig seine Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung ordnungsgemäß erfüllt.
d. dass keine Kenntnis vorliegt, dass eine Person, deren Verhalten dem Unternehmen zuzurechnen ist, entsprechend den Tatbeständen nach § 6 EG Abs. 4 VOL/A rechtskräftig verurteilt ist.
2.) Nachweis der Eintragung im Berufs- oder Handelsregisters des Mitgliedsstaates, in dem der Bewerber ansässig ist (Kopie, max. 1 Jahr alt).
3) Alternativ zu vorstehenden Forderungen (1) Abgabe der Erklärung gemäß Anlage A,
4) Alternativ zu vorstehenden Forderungen (1-2) Abgabe der gültigen Eintragungsbescheinigung in das PQ VOL.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
5) Angaben zum Umsatz in den letzten 3 Geschäftsjahren über vergleichbare Leistungen, die Gegenstand dieser Ausschreibung sind. (Das Unternehmen muss mindestens 3 Jahre hinsichtlich der ausgeschriebenen Leistung gewerblich tätig gewesen sein).

Technische Leistungsfähigkeit
6) Mindestens 3 Referenzen: Angaben zu wesentlichen in den letzten 3 Jahren erbrachten Leistungen die Gegenstand dieser Ausschreibung sind, mit Angabe des Umfanges, der Leistungszeit sowie der öffentlichen und privaten Auftraggeber (wenn möglich mit Ansprechpartner).
Dabei ist darzustellen, dass die Demontage der Alttechnik, die Montage und Inbetriebnahme einer Neuanlage durchgeführt wurde.
7) Nachweis der gültigen Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 (Urkunde als Kopie).

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen