DTAD

Ausschreibung - Teilerneuerung der Ortskanalisation in Kassel (ID:4874383)

Auftragsdaten
Titel:
Teilerneuerung der Ortskanalisation
DTAD-ID:
4874383
Region:
34117 Kassel
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.03.2010
Frist Vergabeunterlagen:
22.03.2010
Frist Angebotsabgabe:
15.04.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Rohre, zugehörige Artikel, Dienstleistungen im Bereich Land-, Forstwirtschaft, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Die Gemeinde Kn?llwald, Hauptstraße 7, 34593 Kn?llwald, Telefon: 05681-99570,

schreibt die Teilerneuerung der Ortskanalisation in den Straßen Schulgraben, Taubenweg, Zum L?rchengarten und Zu den einzelnen Bäumen , einschließlich

der Wasserversorgung sowie grundhafter Erneuerung dieser Straßen im OT

Rengshausen öffentlich aus. Zur Ausführung kommen im wesentlichen folgende

Leistungen: Kanalisation - ca. 23 Stück PE-HD Kontrollsch?chte liefern und einbauen,

ca. 220 m PP-Rohre DN 300 liefern und verlegen, einschließlich aller Erdarbeiten

sowie Hausanschlussleitungen, ca. 245 m PP-Rohre DN 400 liefern und

verlegen, einschließlich aller Erdarbeiten sowie Hausanschlussleitungen, ca. 210

m PP-Rohre DN 500 liefern und verlegen, einschließlich aller Erdarbeiten sowie

Hausanschlussleitungen, ca. 68 m PP-Rohre DN 600 liefern und verlegen, einschließlich

aller Erdarbeiten sowie Hausanschlussleitungen. Wasserversorgung

- ca. 630 m Wasserleitung duktiles Gussrohr GGG DN 100 liefern und verlegen,

einschl. Schieber und Hydranten, Erdarbeiten sowie Hausanschlussleitungen.

Straßenbau - ca. 2.500 cbm Erdaushub, ca. 3.500 qm vorh. Asphaltdecke aufnehmen

und entsorgen, ca. 2.700 qm Asphaltfeinbeton Körnung 0/8 mm, d = 4 cm, ca.

2.700 qm bitum. Tragschicht Körnung 0/32 mm, d = 8 cm, ca. 530 qm bitum. Tragschicht

Körnung 0/16 mm, d = 10 cm, ca. 3.800 to Frostschutzmaterial aus Basalt

der Körnung 0/32 mm, d = 38 cm, ca. 1.300 qm Betonrechteckpflaster 8/20/10 cm

erdbraun liefern u. verlegen, ca. 1.000 m Bordanlage liefern und herstellen. Bachdurchlass

- 1 Stück Bachdurchlass als Stahlbetonrahmenfertigteil einschl. Erdarbeiten

und Wasserhaltung, liefern und einbauen, einschl. Wasserhaltung. Eignungsnachweise:

Erklärung der Krankenkassen, Berufshaftpflicht und Finanzamt,

RAL-Gütezeichen Kanalbau, DVGW-Bescheinigung. Es kommen nur Bewerber

für die Auftragserteilung in Frage, die mit Abgabe des Angebotes den Nachweis

entsprechend VOB, Teil A, ? 8, Ziffer 3, erbringen, insbesondere darüber, dass sie

Leistungen vorgen. Umfanges fachtechnisch einwandfrei und termingerecht bereits

ausgeführt haben. Sicherheitsleistungen: 5 % Vertragserfüllungsbürgschaft;

3 % Gewährleistung. Rechtsform einer Bietergemeinschaft: gesamtschuldnerisch

haftend mit Bevollm?chtigtem Vertreter. Zuschlag- und Bindefrist: 30.04.2010.

Frist der Ausführung: voraussichtlich Mitte Mai 2010 - 31.10.2010. Sonstige Angaben

- Planung und Bauüberwachung: LORENZ - Ingenieurbüro für Bauwesen und

Wasserwirtschaft, Dipl.-Ing. M. Lorenz, S?lzerstra?e 26, 34587 Felsberg, Telefon:

05662-931423, Fax: 05662-931424, E-Mail: kontakt@ingenieurbuero-lorenz.de.

Gem. dem vorgegebenen Bauzeitenplan ist vom Bieter, im Falle des Auftrages, ein

detaillierter Bauablaufplan abgestimmt auf die Baumaßnahme vorzulegen. Änderungsvorschläge

oder Nebenangebote bezogen auf das ausgeschriebene Rohrmaterial

und der Kontrollsch?chte sind nicht zugelassen. Zuständige VOB Stelle:

RP Kassel, Steinweg 6, 34117 Kassel. Anforderung der Angebotsunterlagen: Die

Angebotsunterlagen können ab sofort bis zum 22. März 2010 bei der Gemeindeverwaltung

der Gemeinde Kn?llwald, Hauptstraße 7, 34593 Kn?llwald, Telefon:

05681-99570 oder Fax: 05681-995726 angefordert werden. Der Versand der Unterlagen

erfolgt am 24. März 2010. Der Kostenbeitrag betr?gt 45,00 EUR, einschließlich

einer Diskette mit den Daten des Kurztext-Preisverzeichnisses (Datenart

83 nach GAEB). Die Einzahlung ist mit dem Vermerk: Tiefbauarbeiten im Ortsteil

Rengshausen auf das Konto der Gemeinde Kn?llwald bei der Kreissparkasse

Schwalm-Eder, Konto-Nr.: 87000501, BLZ: 520 521 54, zu ?berweisen. Schecks

werden nicht angenommen. Eine Rückerstattung des Kostenbeitrages erfolgt in

keinem Fall. Die Einzahlungsbest?tigung ist beizufügen. Die Angebotseröffnung

findet am 15. April 2010, um 11.00 Uhr, bei der Gemeinde Kn?llwald, Hauptstraße

7, 34593 Kn?llwald - Remsfeld, Sitzungssaal, statt. Nur an diese Adresse sind auch

die Angebote schriftlich oder per Post zu richten.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen