DTAD

Ausschreibung - Teilerschließung Baugebiet in Driedorf (ID:3791614)

Auftragsdaten
Titel:
Teilerschließung Baugebiet
DTAD-ID:
3791614
Region:
35759 Driedorf
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
30.04.2009
Frist Vergabeunterlagen:
06.05.2009
Frist Angebotsabgabe:
26.05.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistung: Bauteil: Kanalbau: ca. 1050 m3 Bodenaushub ca. 80 m PVC-U Rohre DN 250 ca. 80 m Stahlbetonrohre DN 300 4 Stck. Fertigteilsch?chte DN 1000 8 Stck. Abzweige DN 250/150 PVC-U 8 Stck. Anbohrstutzen DN 150 85 m PVC-U Rohre DN 150 Bauteil: Wasserleitungsbau: ca. 220 m3 Bodenaushub ca. 145 m duktile Gussrohrleitung DN 100 3 Stck. Schieber DN 100 bezw. DN 150 I Stck. Unterflurhydrant II Stck. Ventilanbohrschellen DN 100 70 m PE-Leitung 11/4 Zoll Bauteil: Baustra?e: ca. 300 m3 Bodenabtrag ca. 625 m3 Bodenaushub ca. 10001 Frostschutz 0/32 ca. 1851 bituminöse Tragschicht 0/22 6 Stck. Anbohrstutzen 30 m PVC-U-Rohre DN 150 6 Stck Stra?eneinl?ufe
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Rohre, zugehörige Artikel, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung VOB/A Vergabenummer/Aktenzeichen: 30/266; 30/267; 30/268

a) Vergabestelle: Gemeindevorstand Driedorf, Wilhelmstraße 16, 35759 Driedorf, Deutschland, Zu Hdn. von :Herrn Otto Rauhofer, Telefon: (02775) 95 42-26, Fax: (0 27 75) 95 42-99

Mail: otto.rauhfoer@driedorf.de digitale Adresse (URL): http://info@driedorf.de

b) Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Art des Auftrags: Teilerschließung Baugebiet Plettstruth 2, Straße Im Seifen, 2. BA, Resterschließung im Ortsteil Madem?hlen

d) Ausführungsort: Im Seifen, 35759 Driedorf, Ortsteil Madem?hlen

NUTS-Code: DE722 Lahn-Dill-Kreis

e) Art und Umfang der Leistung: Bauteil: Kanalbau:

ca. 1050 m3 Bodenaushub

ca. 80 m PVC-U Rohre DN 250

ca. 80 m Stahlbetonrohre DN 300

4 Stck. Fertigteilsch?chte DN 1000

8 Stck. Abzweige DN 250/150 PVC-U

8 Stck. Anbohrstutzen DN 150

85 m PVC-U Rohre DN 150

Bauteil: Wasserleitungsbau:

ca. 220 m3 Bodenaushub

ca. 145 m duktile Gussrohrleitung DN 100

3 Stck. Schieber DN 100 bezw. DN 150

I Stck. Unterflurhydrant

II Stck. Ventilanbohrschellen DN 100 70 m PE-Leitung 11/4 Zoll Bauteil: Baustraße:

ca. 300 m3 Bodenabtrag ca. 625 m3 Bodenaushub

ca. 10001 Frostschutz 0/32

ca. 1851 bituminöse Tragschicht 0/22

6 Stck. Anbohrstutzen

30 m PVC-U-Rohre DN 150

6 Stck Stra?eneinl?ufe

f) Unterteilung in Lose: nein

h) Ausführungsfrist: Beginn: 13.07.2009 Ende: 16.10.2009

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen / Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen: Ingenieurgesellschaft Siegel-Born-Deimlimg, Maibachstra?e 7, 35683 Dillenburg, Deutschland, Zu Hdn. von: Herrn Deimling, Telefon: 02771 87240, Fax: 02771 87 24 44, Mail: IngSBD@aol.com Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen: 06.05.2009

j) Kosten der Verdingungsunterlagen: Schutzgebühr: 25,00 EUR, in der genannten Schutzgebühr ist ein Datenträger (CD) enthalten Zahlungsweise: Bar, Überweisung Empfänger: Ingenieurgesellsch. Siegel-Born-Deim-ling

Kontonummer: 3130 85 00 Bankleitzahl: 51690000 bei Kreditinstitut: Volksbank Dillenburg Verwendungszweck (bitte immer angeben !): Teilerschließung Baugebiet Plettstruth 2, Straße Im Seifen, 2. BA, Resterschließung

k) Ablauf der Angebotsfrist: 26.05.2009,10:00 Uhr

l) Ort der Angebotsabgabe: Gemeinde Driedorf, Rathaus, Wilhelmstraße 16, Zimmer Nr. 1.04, Posteingangsstelle, 35759 Driedorf, Deutschland, Zu Hdn. von :Frau Sahm, Telefon: 02775 95420, Fax: 02775 954299

m) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

n) Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter und ihre Bevollmächtigten

o) Angebotseröffnung: 26.05.2009,10:00 Uhr Ort: Gemeinde Driedorf, Gemeindeverwaltung, Wil-hemstra?e 16, Sitzungssaal im EG des Rathauses, Zimmer 0.01, 35759 Driedorf. Das Angebot ist in einem besonders gekennzeichneten und verschlossenen Umschlag abzugeben. Der Umschlag ist außen mit Ihrem Namen(Firma),

Ihrer Anschrift und der Angabe Angebot für(Bezeichnung des Bauvorhabens) zu bezeichnen,

p) Sicherheitsleistungen:

Gewährleistungsbürgschaft 3% der Bruttoabrech-nungssumme, Vertragserfüllungsbürgschaft 5 % der Bruttoauftragssumme

q) Zahlungsbedingungen: Zahlung gemäß VOB/B

r) Rechtsfonn von Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch mit bevollmächtigtem Vertreter

s) Eignungsnachweise: Auf Verlangen der Vergabestelle ist die Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Fachkunde nachzuweisen,

t) Zuschlags- und Bindefrist: 25.06.2009

u) Nebenangebote: Nebenangebote sind nicht zugelassen

v) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle: RP Giessen, Landgraf-Philipp-Platz 3 - 7, 35390 Giessen ;

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen