DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Teilmodernisierung und Teilsanierung der Sporthalle in Contwig (ID:5987677)

Auftragsdaten
Titel:
Teilmodernisierung und Teilsanierung der Sporthalle
DTAD-ID:
5987677
Region:
66497 Contwig
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.03.2011
Frist Vergabeunterlagen:
25.03.2011
Frist Angebotsabgabe:
14.04.2011
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Los 1 - Gerüstbauarbeiten: ca. 1.350 qm Arbeits- und Schutzgerüst. Los 2 - Metalldacharbeiten: ca. 1.300 qm Dachdeckung aufnehmen und entsorgen; ca. 1.250 qm Aufdachwärmedämmung und Unterdachbahnen; ca. 1.300 qm neue Dachstuhlkonstruktion in Holzb...
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Dachdeckarbeiten, Blitzableiter, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Kanalisationsarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Kabelinfrastruktur, Müllentsorgung, Blitzschutzarbeiten, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Elektroinstallationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a)Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle): Landkreis Südwestpfalz, Unterer

Sommerwaldweg 40-42, 66953 Pirmasens, Tel.: (0 63 31) 809 - 460, Fax: (0 63 31)

809 - 372.

b)Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung, VOB/A

c)Art des Auftrages:

Ausführung von Bauleistungen.

d)Ort der Ausführung: Sporthalle der Integrierten

Gesamtschule in 66497 Contwig.

e)Art und Umfang (Baumaßnahme):.

Teilmodernisierung und Teilsanierung der Sporthalle.

f)Es besteht die Möglichkeit,

Angebote für eines oder mehrere Lose einzureichen. Umfang der einzelnen Lose:

Los 1 - Gerüstbauarbeiten: ca. 1.350 qm Arbeits- und Schutzgerüst. Los 2 - Metalldacharbeiten:

ca. 1.300 qm Dachdeckung aufnehmen und entsorgen; ca.

1.250 qm Aufdachwärmedämmung und Unterdachbahnen; ca. 1.300 qm neue

Dachstuhlkonstruktion in Holzbau; ca. 1.300 qm Metalldachdeckung; 3 Stück RWA

Lichtbänder. Los 3 - Sportbodenarbeiten: ca. 1.400 qm Abbruch Sportboden; ca.

1.400 qm Sportboden. Los 4 - Trockenbauarbeiten: ca. 400 qm Demontage Metallprofildecke;

ca. 500 qm Metallprofildecke; ca. 180 qm GK-Verkleidung Schächte

Lichtbänder. Los 5 - Lüftungsinstallationsarbeiten: Demontage und Entsorgung

zweier bestehender RLT-Geräte; Demontage und Entsorgung von ca. 10

Brandschutzklappen; Montage zweier RLT-Geräte gesamt ca. 30.000 cbm/h; ca.

40 m Heizungsrohr DN 40. Los 6 - Elektroinstallationsarbeiten: ca. 2.900 m E90-

Kabel 4 x 2x 0,6 qmm bis 3 x 4 qmm; ca. 4200 m NYM-J 3/5x 1,5 qmm bis 3/5 x 2,5

qmm; Einzelbatterieanlage mit ca. 50 Einzelbatterieleuchten; Sanierung einer

Blitzschutzanlage mit ca. 14 Ableitungen.

g)Baubeginn: 26. Kal.-Woche 2011 h)

Anforderung der Vergabeunterlagen: bei der Kreisverwaltung Südwestpfalz bis

25.03.2011. Versand der Vergabeunterlagen ab 28.03.2011.

i)Nebenangebote

sind nur in Verbindung mit dem Hauptangebot zugelassen.

j)Entgelt für die Vergabeunterlagen:

Für die Abgabe der Unterlagen ist der Anforderung ein Einzahlungsbeleg

über den Kostenbeitrag von: Los 1: 20,00 EUR; Los 2: 30,00 EUR; Los 3:

20,00 EUR; Los 4: 20,00 EUR; Los 5: 45,00 EUR; Los 6: 35,00 EUR; beizufügen;

Anforderungen ohne Einzahlungsbeleg bleiben unberücksichtigt. Einzahlungen

bzw. Überweisungen sind an Kreisverwaltung Südwestpfalz Konto Nr. 83 bei der

Sparkasse Südwestpfalz, BLZ 542 500 10 unter Angabe des Gewerkes und der

Partner-Nummer 1002234/2. Der Kostenbeitrag wird nicht zurückerstattet.

k)Angebotseröffnung:

14.04.2011, ab 13:30 Uhr; Ort wie a), Zimmer 13 (EG). Es dürfen

nur Bieter und deren Bevollmächtigte anwesend sein.

l)Geforderte Sicherheiten:

gem. VOB / A § 9, Abs. 7 + 8.

l)Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 20.05.2011

(aufgrund Gremienterminen).

m)Sonstige Angaben: Für den Auftrag kommen nur

Bieter in Betracht, die bereits vergleichbare Leistungen mit Erfolg ausgeführt haben.

Auskünfte zum Verfahren und technischen Inhalt erteilt der Landkreis Südwestpfalz

wie a). Nachprüfungsstelle (§ 31 VOB/A) ist die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion,

Willi-Brandt-Platz 3, 54290 Trier.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen