DTAD

Ausschreibung - Teilnahmewettbewerb - Organisationsentwicklungsprojekt in Marburg (ID:4722217)

Auftragsdaten
Titel:
Teilnahmewettbewerb - Organisationsentwicklungsprojekt
DTAD-ID:
4722217
Region:
35037 Marburg
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.02.2010
Frist Angebotsabgabe:
01.03.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Projektmanagement, Projektmanagement im Bauwesen, Ingenieurleistungen außer Bau, Architekturdienstleistungen, Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Freihändige Vergabe mit öffentlichem Teilnahmewettbewerb VOL/A

Vergabe-Nr.: /Aktenzeichen: 2010-UMR-02.

a) Auftraggeber / Zuschlagserteilung:

Offizielle Bezeichnung: Philipps-Universität Marburg, Zentraler Einkauf

Straße: Biegenstr. 10, 35037 Marburg, Land: Deutschland, Zu Hdn. von: Herr

Ewald Lauer

Telefon: 06421-2826020

Fax: 06421-2822112

Mail: lauer@verwaltung.uni-marburg.de.

b) Art der Vergabe: Freihändige Vergabe mit öffentlichem Teilnahmewettbewerb

VOL/A.

c) Bezeichnung des Auftrags: Organisationsentwicklungsprojekt für die

Universitätsbibliothek der Philipps-Universität Marburg

Art, Umfang und Ort der Leistung:

Die Philipps-Universität baut für die Universitätsbibliothek ein neues Gebäude

im sog. Campus Firmanei:

http://www.uni-marburg.de/aktuelles/news/2009a/0316z?searchterm=architekturentwurf

Mit dem Neubau für die Universitätsbibliothek im sog. Campus Firmanei wird

sich die Struktur des Marburger Bibliothekssystems nachhaltig verändern: Es

werden ca. 25 dezentrale Bibliotheken mit ihren Best?nden gemeinsam mit der

Zentralbibliothek in den Neubau ziehen. Zum ersten Mal wird in der

Universitätsbibliothek Marburg ein großer Freihandbereich betrieben ( ca. 1,1

Mio B?nde). Nicht zuletzt durch diesen Freihandbereich wird die neue

Bibliothek nicht nur die traditionellen Aufgaben einer Zentralbibliothek

(Orts- und Fernleihe, Magazinausleihe sowie der Geschäftsgang für diese

Bücher, übergreifende Aufgaben für das Bibliothekssystem wie Bewirtschaftung

des Bibliotheksbudget und die Versorgung mit elektronischen Medien etc.),

sondern auch die wissenschaftsnahe Literaturversorgung von mehreren geistes-

und sozialwissenschaftlichen Fachbereichen übernehmen.

Durch das ausgeschriebene Projekt sollen die Organisations- und

Personalstrukturen so weiterentwickelt werden, dass die Universitätsbibliothek

für die Situation im neuen Gebäude über gut angepasste Strukturen verfügt.

Vier Ziele sollen mit den neuen Strukturen erreicht werden:

1.) Es soll ein hoher Servicelevel für die Benutzer verwirklicht werden

(ein qualitativ hochwertiger Literatur- und Informationsbestand, z?gige

Bereitstellung der Bücher und Zeitschriften im Geschäftsgang, kompetente

Beratung der Benutzer, freundlicher Service für die Benutzer: Angestrebt wird

ein hoher Servicelevel und eine technische Ausstattung auf dem neuesten

Stand).

2.) effektive Abläufe/Geschäftsgänge

3.) eine hohe Arbeitszufriedenheit für die Mitarbeiter durch Organisation der

Arbeitsabläufe

4.) ein gutes Betriebsklima, in dem die Mitarbeiter sich wohlfühlen.

Das hier skizzierte Organisationsentwicklungs-Projekt schreibt die

Philipps-Universität in Marburg aus. Einschl?gige Büros sind aufgefordert sich

mit einem kurzen Schreiben zu bewerben (Profil des Büros und einschl?gige

Referenzprojekte). Zu kontaktieren ist Herr Neuhausen (06421-28-21319;

hubertus.neuhausen@ub.uni-marburg.de) Das Verfahren ist so gedacht, dass die

Büros für das Projekt ein Konzeptpapier erarbeiten und dieses in einem

Auswahlgespr?ch in der Universitätsbibliothek erläutern.

Aus den eingehenden Anträgen werden maximal 5 Firmen zu einer Präsentation

Ihrer Vorschläge eingeladen.

Produktschl?ssel (CPV):

79400000 Unternehmens- und Managementberatung und zugehörige Dienste

79996000 Unternehmensorganisation.

Ort der Lieferung: Biegenstr. 10, 35037 Marburg

NUTS-Code: DE724 Marburg-Biedenkopf.

d) Unterteilung in Lose: nein.

e) Ausführungsfrist:

Die Beratung soll im Zeitraum 1. April 2010 bis 31. Dez. 2011 stattfinden.

Beginn: 1. April 2010

Ende: 31. Dez. 2011.

f) Teilnahmeantragsfrist: 9. Feb. 2010.

g) Einreichung des Teilnahmeantrags bei:

siehe unter a).

h) Absendefrist Angebotsunterlagen: 1. März 2010.

i) Eignungsnachweise: Geforderte Eignungsnachweise (gem. Paragr. 7 Nr. 4

VOL/A), die in Form anerkannter Pr?qualifikationsnachweise (u.a.HPQR)

vorliegen, sind im Rahmen ihres Erkl?rungsumfangs zulässig.

k) Paragr. 27: Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt der Bewerber den

Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote gem. Paragr. 27 VOL/A.

Sonstige Angaben:

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen