DTAD

Ausschreibung - Teilnahmewettbewerb für Marketingdienstleistungen in Kanada, Toronto in Frankfurt am Main (ID:5225030)

Auftragsdaten
Titel:
Teilnahmewettbewerb für Marketingdienstleistungen in Kanada, Toronto
DTAD-ID:
5225030
Region:
60325 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.06.2010
Frist Angebotsabgabe:
02.07.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Marketing- und Werbedienstleistungen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Teilnahmeantrag zum öffentlichen Teilnahmewettbewerb

(zum Verbleib beim Teilnehmer bestimmt)

Freihändige Vergabe mit öffentlichem Teilnahmewettbewerb für Marketingdienstleistungen

in Kanada, Toronto(gem. ? 3 Nr. 4 VOL/A)

Anlagen:

- Teilnahmeantrag

- Verzeichnis der Anlagen

- Formblätter

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (DZT) beabsichtigt, die in beiliegender Leistungsbeschreibung

bezeichneten Leistungen zu vergeben.

1. Angaben zur ausgeschriebenen Leistung

1.1. Vorstellung des Auftraggebers

Die Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (DZT) ist die nationale Tourismusorganisation

in Deutschland. Seit 60 Jahren wirbt die DZT im Auftrag der Bundesregierung für

das Reiseland Deutschland im Ausland. Weltweit vermarktet sie die touristische Vielfalt

Deutschlands. Sie wirbt damit für eine der gr??ten und attraktivsten Marken - das

Reiseland Deutschland. Rund um die Welt ist die DZT mit 11 Auslandsvertretungen

und 18 Vertriebsagenturen präsent. Sie bilden die Basis des Vertriebs und sorgen

dafür, dass der "Markenartikel" Reiseland Deutschland möglichst weltweit bekannt

wird.

1.6. Aufteilung in Lose

Nicht vorgesehen; Angebote können nur für die Gesamtleistung abgegeben werden.

2. Hinweise zum Vergabeverfahren

2.1 . Art der Vergabe

Freihändige Vergabe mit öffentlichem Teilnahmewettbewerb gem. ? 3 Nr. 4 VOL/A

2.2 . Stelle, die den Zuschlag erteilt

Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.

Vorstand

Beethovenstra?e 69

60325 Frankfurt am Main

2.3 . Au sk?nfte/Einsicht in Verdingungsunterlagen

Au sk?nfte werden erteilt durch:

Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.

Michael Rausch

Beethovenstrasse 69

60325 Frankfurt am Main, Deutschland

Tel.: +49 (0)69 97464 269

Fax: +49 (0)69 97464 308

mic hael.rausch@germany.travel

2.4 . Prüfung der Eignung der Bieter

Die Prüfung der Eignung der Bieter erfolgt unter den Gesichtspunkten der finanziellen

und wirtschaftlichen sowie fachlichen und technischen Leistungsfähigkeit, insbesondere

anhand der in Ziffer 3.2.3 genannten Unterlagen, Erklärungen und Nachweise.

Folgende Mindestanforderungen bestehen:

Deutsch-, französisch- und englischsprachiges Mitarbeiterteam mit Quellmarkterfahrung

Referenzen über (touristische) Marketingleistungen für den Wirtschaftsstandort

Deutschland (min. eine Referenz im kanadischen Quellmarkt)

Referenzen über touristisches Partnernetzwerk in Deutschland (min. eine Referenz)

3.3 . Ab gabe der Teilnahmeanträge

Teilnahmeanträge müssen bis zum 02.07.2010, 12:00 Uhr, bei der folgenden Stelle

abg egeben werden:

Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.

Vergabestelle

Beethovenstra?e 69

603 25 Frankfurt am Main

Später eingehende Teilnahmeanträge können nicht berücksichtigt werden.

3.4 . Ta g, an dem die Aufforderung zur Angebotsabgabe abgesandt wird

09.07.2010

4.0. Zuschlags- und Bindefrist

Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 31.08.2010.

Wir freuen uns auf Ihren Teilnahmeantrag und verbleiben

mit besten Gr??en,

Armin Brysch

Mitglied des Vorstandes

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen