DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Teilsanierung der Badewassertechnik, Erneuerung Solaranlage in Grünberg (ID:3352669)

Auftragsdaten
Titel:
Teilsanierung der Badewassertechnik, Erneuerung Solaranlage
DTAD-ID:
3352669
Region:
35305 Grünberg
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.12.2008
Frist Vergabeunterlagen:
18.12.2008
Frist Angebotsabgabe:
18.12.2008
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistung: Austausch Filter 3 St. Durchmesser 2800, Filterverrohrung in PE-HD, Erneuerung Filter- und Pumpenarmaturen, Filterr?cksp?lautomatik mit Pneumatik, Erneuerung 1 St. Umwälzpumpe, Frischwassernachspeisung und Niveau?berwachung für 2 Filterkreisl?ufe, Nachrüstung Chlorgastechnik, Nachrüstung MSR und Chlorung Kinderplanschbecken, Erneuerung Schaltschr?nke für Filtertechnik und Attraktionssch?chte, Erneuerung E-Verkabelung, Erneuerung Solartechnik mit Einbindung einer Bestandssolaranlage, Erneuerung Solarsteuerung. Produktschl?ssel (CPV): 45212212 Bauarbeiten für Schwimmbäder.
Kategorien:
Kabelinfrastruktur, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Elektroinstallationsarbeiten
CPV-Codes:
Bauarbeiten für Schwimmbäder
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Vergabestelle: Magistrat der Stadt Grünberg, Rabegasse 1, 35305 Grünberg,

Deutschland. Zu Hdn. von: Bärbel Lotz (Bauabteilung), Telefon: 06401/804-171,

Fax: 06401/804-103, E-Mail: magistrat@gruenberg.de.

b) Art der Vergabe: Beschränkte

Ausschreibung mit öffentlichem Teilnahmewettbewerb VOB/A - Vergabenummer/

Aktenzeichen: 03122008.

c) Art des Auftrags: Teilsanierung der Badewassertechnik, Erneuerung Solaranlage.

d) Ausführungsort: Alsfelder Straße - Freibad, 35305 Grünberg; NUTS-Code: DE721 Giessen, Landkreis.

e) Art und Umfang der Leistung: Austausch Filter 3 St. Durchmesser 2800, Filterverrohrung

in PE-HD, Erneuerung Filter- und Pumpenarmaturen, Filterr?cksp?lautomatik mit

Pneumatik, Erneuerung 1 St. Umwälzpumpe, Frischwassernachspeisung und Niveau?berwachung

für 2 Filterkreisl?ufe, Nachrüstung Chlorgastechnik, Nachrüstung

MSR und Chlorung Kinderplanschbecken, Erneuerung Schaltschr?nke für

Filtertechnik und Attraktionssch?chte, Erneuerung E-Verkabelung, Erneuerung

Solartechnik mit Einbindung einer Bestandssolaranlage, Erneuerung Solarsteuerung.

Produktschl?ssel (CPV): 45212212 Bauarbeiten für Schwimmbäder.

f) Unterteilung

in Lose: nein.

g) Entfällt.

h) Ausführungsfrist - Beginn: 02.02.2009; Ende: 29.05.2009.

i) Rechtsform von Bietergemeinschaften: Bietergemeinschaft haftet gesamtschuldnerisch.

j) Schlusstermin für Eingang des Teilnahmeantrags: 18. Dezember 2008.

k) Anschrift für Teilnahmeantrag: siehe unter a).

l) Das Angebot ist

abzufassen in: Deutsch.

m) Absendefrist Angebotsunterlagen: 09.01.2009.

n) Sicherheitsleistungen:

Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 % der Auftragssumme;

Gewährleistungsbürgschaft von 5 % der Herstellungssumme.

o) Zahlungsbedingungen:

Abschlagszahlungen und Schlusszahlungen nach VOB/B und

besonderer Vereinbarung.

p) Eignungsnachweise: Der Bewerber hat zum Nachweis

seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit folgende Erklärungen/

Nachweise abzugeben: Nachweis der Zuverlässigkeit gemäß ? 21 des Gesetzes

zur Bekämpfung der Schwarzarbeit und illegalen Beschäftigung ist ein Auszug

aus dem Gewerbezentralregister vorzulegen (nicht älter als 3 Monate). Zum Nachweis

der Eignung sind vorzulegen: Unterlagen nach ? 8 Nr. 3, Abs. 1 VOB/A Anstrich b, e, f; Zusammenarbeit

mit anderen Unternehmen für dieses Bauvorhaben mit

Namensnennung, Angaben des Auftragsanteils; Nachweis über das eingesetzte

Schwei?verfahren, mit Eignungsnachweis und Anzahl der zum Einsatz kommenden

Mitarbeiter; vergleichbare Referenzanlagen, die in den letzten 3 Jahren im

EU-Raum errichtet wurden und über deren m?ngelfreie Abnahme; Nachweise der

Referenzanlagen in Verbindung mit Edelstahlbecken; Nachweise der Referenzanlagen

in Verbindung mit Vollvakuum-Chlorgasanlagen; Nachweise der Referenzanlagen

in Verbindung mit Solaranlagen für Schwimmbäder.

q) Nebenangebote:

Nebenangebote sind zugelassen.

r) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle - Vergabeprüfstelle:RF Gießen.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen