DTAD

Ausschreibung - Temporäre Schulcontaineranlage in Darmstadt (ID:2521851)

Auftragsdaten
Titel:
Temporäre Schulcontaineranlage
DTAD-ID:
2521851
Region:
64283 Darmstadt
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.03.2008
Frist Vergabeunterlagen:
27.05.2008
Frist Angebotsabgabe:
27.05.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Container, Behälter aus Metall, Sonstige Dienstleistungen im Bauwesen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bauaufträge - Öffentliche Ausschreibung Vergabenummer: 65-2008-00165

a) Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)

Name: Hochbauamt der Stadt Frankfurt am Main

Gerbermühlstraße 48

60594 Frankfurt

Deutschland

Telefon: (069)212-38229 Telefax: (069)212-E-Mail: rudolf.staedele(3>stadt-fran kfurt.de

b) Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung, VOB/A Vergabenummer: 65-2008-00165

c) Art des Auftrags: Erstellung einer baulichen Anlage

d) Ort der Ausführung: Julius-Leber-Schule, Seilerstrasse 32

e) Art und Umfang der Leistung, Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage

Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage:

Auslagerung von Schulklassen wegen Bauarbeiten

Art der Leistung:

Temporäre Schulcontaineranlage

Umfang der Leistung:

Standort

Der Standort der Containeranlage befindet sich auf dem

Schulhof, teils auf Grünflächen, teils auf asphaltiertem

Untergrund, parallel zur Straße in einem Grenzabstand von 5 Metern.

Bauart

Die Bauart ist als zweigeschossige Fertigcontaineranlage

nach Vorgabe des AG zu konzipieren. Die Anlage muss über

zwei Treppenanlagen verfügen

Leistungsumfang

Liefern Aufstellen und Vorhalten der Anlage für 18 Monate

(optional 36 Monate)

Anschluss an die besteh.. Haustechnik der Julius-Leber

Schule, Abbauen der Anlage und Wiederherrichten des

Geländes

Das Einholen Baugenehmigung erfolgt bauseits durch den AG

Raumprogramm

15 Klassen (ca. 51-60m2 Grundfläche/Klasse) 900 m2

1 Büro 60 m2

2 Treppenräume

1 Hausanschlussraum Leistungszeitraum Mietdauer

Einrichtungszeitraum 8.9.08 -17.10.08

Nutzungsdauer 18 bis 36 Monate

Aufteilung in Lose: Nein

Erbringen von Planungsleistungen: Nein

Ausführungsfrist:

Beginn der Ausführungsfrist: 08.09.2008

Ende der Ausführungsfrist: 17.10.2008

Anforderung der Verdingungsunterlagen:

Anforderung bis: 27.05.2008

bei: Hochbauamt der Stadt Frankfurt am Main

Abt. 65.21 Versandstelle

Fax 069/212-47945

Entgelt für die Verdingungsunterlagen:

Vergabenummer: Höhe des Entgeltes: Währung: Zahlungsweise: Empfänger:

65-2008-00165

35,00

Euro

Banküberweisung

Kassen- und Steueramt

Frankfurt am Main

2-609

500 100 60

Postbank

Kontonummer:

BLZ:

Geldinstitut:

Hinweis: unter Angabe der Verrechnungsstelle 5099 Aus,

Lfd-Nr. 65-2008-00165 mit dem Vermerk Auslagerung

Schulklassen Seilerstr. 32, Nr. 65-2008-00165, Abt. 65.41

Angebotseröffnung: Datum: 27.05.2008 Uhrzeit: 09:30 Ort:

Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 15.07.2008 Sonstige Angaben

Nachprüfungsstelle nach § 31 VOB/A: Regierungspräsidium Darmstadt Luisenplatz 2, 64283 Darmstadt.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen