DTAD

Ausschreibung - Teststand in Bremen (ID:7714427)

Auftragsdaten
Titel:
Teststand
DTAD-ID:
7714427
Region:
28359 Bremen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.11.2012
Frist Angebotsabgabe:
27.11.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Pos. 1 Erstellung des Wasserumlaufs mit elektrischem Durchlauferhitzer, Pumpen, Ventilen, Messtechnik etc. nach den oben aufgeführten Spezifikationen. Pos. 2 Erstellung der elektrischen Steueranlage für den Teststand entsprechend den Anforderungen und Vorgaben. Pos. 3 Mechanischer Gesamtaufbau der Testanlage mit Halterung für die Komponenten des Wasserumlaufs inkl. Halterung für die Testwärmetauscher und der elektrischen Anlage. Pos. 4 Erstellung der technischen Dokumentation inklusive von Schaltschemata und technischen Zeichnungen sowie Dokumentation der Verwendeten Komponenten von Fremdherstellern. Pos. 5 Durchführung und Dokumentation alle notwendigen Sicherheitstechnischen Prüfungen nach Druckgeräteverordnung, BGV A3 etc. Pos. 6 Anlieferung und Begleitung bei der Inbetriebnahme.
Kategorien:
Mess-, Kontroll-, Prüf-, Navigationsinstrumente, Elektrische, elektronische Ausrüstung
Vergabeordnung:
Gemischter Auftrag
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Deutsches Zentrum für Luft und Raumfahrt e.V. (DLR) in der Helmholtz-Gemeinschaft Institut für Raumfahrtsysteme Robert-Hooke-Str. 7 28359 Bremen Tel: 0421/24420-1160 Fax: 0421/24420-1120 E-Mail:malte.stief@DLR.de

Einleitung

Zur Verbesserung der Performance des kryogenen Oberstufensystems der Ariane V oder Nachfolgesysteme sollen diese durch einen zusätzlichen Wärmetauscher ergänzt werden. Dieser Wärmetauscher ist grundsätzlich als klassischer Gegenstromwärmetauscher ausgeführt. Im Anwendungsfall in der Oberstufe wird dabei das Druckgefälle zwischen dem Tankdruck und der Umgebung ausgenutzt. Beim Betrieb der Oberstufenanwendung ist das Wärmetransportmedium flüssiger Wasserstoff (LH2). Aus Kostengründen ist geplant einen Großteil der Tests mit Wasser durchzuführen. Der wärmeaufnehmende Strom ist bei dem genannten Wärmetauscher als Verdampfer mit Drossel ausgeführt.

Zur Bestimmung der Leistungsparameter des Wärmetauschers sind bei den Tests die Größen: Druck, Temperatur, sowie die Massenströme bzw. Volumenströme zu erfassen. Der Teststand wird für die Untersuchungen an zwei unterschiedlichen Wärmetauschern mit den Typenbezeichnungen M7R und MXR ausgelegt.

Um eine genaue Aussage über die Leistungsparameter des Gegenstromwärmetauschers zu erhalten ist ein Teststand nach den unten aufgeführten Spezifikationen zu entwickeln und aufzubauen.

Die folgenden Abschnitte beschreiben den prinzipiellen Aufbau des Teststandes, die technischen Anforderungen und terminliche Vorgaben.

Leistungsumfang

Pos. 1 Erstellung des Wasserumlaufs mit elektrischem Durchlauferhitzer, Pumpen, Ventilen, Messtechnik etc. nach den oben aufgeführten Spezifikationen.

Pos. 2 Erstellung der elektrischen Steueranlage für den Teststand entsprechend den Anforderungen und Vorgaben.

Pos. 3 Mechanischer Gesamtaufbau der Testanlage mit Halterung für die Komponenten des Wasserumlaufs inkl. Halterung für die Testwärmetauscher und der elektrischen Anlage.

Pos. 4 Erstellung der technischen Dokumentation inklusive von Schaltschemata und technischen Zeichnungen sowie Dokumentation der Verwendeten Komponenten von Fremdherstellern.

Pos. 5 Durchführung und Dokumentation alle notwendigen Sicherheitstechnischen Prüfungen nach Druckgeräteverordnung, BGV A3 etc.

Pos. 6 Anlieferung und Begleitung bei der Inbetriebnahme.

Termine und Fristen

Folgende Termine und Fristen sind bei einer Beauftragung einzuhalten:

KW48.2012 Fertigstellung der Anlagenskizze mit schematischen Darstellungen, Komponentenliste etc.

KW01.2013 Vervollständigung der Konstruktion und Ausarbeitung der Pläne

KW12.2013 FAT, Lieferung und Inbetriebnahme für Probeläufe

Art der Ausschreibung

Dienst- und Lieferleistungen (VOL)

Angebotsfrist

27. November 2012

Kontakt

sabine.zienecke@dlr.de

Vollständige Unterlagen unter:http://www.bund.de/SiteGlobals/Functions/anlage/anlageGenericJSP?docId=569470&view=renderAnlage&contentId=3405142

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen