DTAD

Ausschreibung - Tiefbau in Remagen (ID:4794092)

Auftragsdaten
Titel:
Tiefbau
DTAD-ID:
4794092
Region:
53424 Remagen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.03.2010
Frist Angebotsabgabe:
12.03.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Kabelinfrastruktur, Rohre, zugehörige Artikel, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Deutsche Telekom AG

Bieteranfrage Postfach 14 40 88184 Ravensburg

Gewerk:

Tiefbau

Ausführungsort:

53424 Remagen - Oedingen

Bewerbungsfrist endet am 12.03.2010

gepl. Ausführungszeitraum von 15.04.2010

Ihre Referenzen gepl. Ausführungszeitraum bis 21.05.2010

Unser Zeichen Christoph Kuhnh?user

Durchwahl Tel. 0751 / 81-2840 / Fax. 0751 / 81-2897

Datum 08.03.2010

Betrifft Bieteranfrage 3IS / 1000003494

Submissionsnummer 3IS1003081

Telekontakte Tel: 0751 / 81-2840 / Fax: 0751 / 81-2897 / Internet:

Postanschrift Postfach 14 40 88184 Ravensburg

Hausanschrift Deutsche Telekom AG / Konzernzentrale / Headquarters Gartenstr. 107 88212 Ravensburg

Fremdl.: Tiefb.+ Mont.+ Ziehen; EV Oedingen Ortslage

BAUBESCHREIBUNG

Baubeschreibung

-------------------------------------------------------

1. Beschreibung der Baumaßnahme

Ausführungsort

In 53424 Remagen - Oedingen , muss im Zuge des DSL Ausbaus von der

Kreuzung K58/K59 von Werthoven kommend bis in die Ortsrandlage von

Remagen- Oedingen, ein KR DN 50 verlegt werden. Vom Wirtschaftsweg bis

zum KVZ 2A802 wird ein vorhandenes KR DN 50 benutzt, vom KVZ 2A802 bis

zum KVz 2A14 in der Wachtbergstra?e 47, ein KKR DN 100 im Gehweg

verlegt. Die Kreuzungsbereiche der Burgstraße, Pastoratstra?e,

Ringstraße und Wachtbergstra?e bei Haus 47 werden in offener Bauweise

hergestellt. In das KKR DN 100 wird ein MFR 4 eingezogen. In die neu

verlegten Rohre, einschließlich des bereits vorhandenen KR DN50 werden

5-7 Mikrorohre eingeblasen. Das rote Mikrorohr wird mit einem 72

fasrigen Minikabel belegt. Vor dem KVZ 2A13 in der Wachtbergstra?e wird

zur Versorgung des KVZ eine GF Muffe eingebaut. Beide KVZ 2A13 + 2A14

werden mit je 6 Fasern versorgt. Der Abschluss erfolgt auf einem GF

E&MMS EVS.

Da die vorhandenen Standorte aus Platzmangel nicht direkt überbaut

werden, müssen alle HK und Vzk auf die neuen Geh?usestandorte geschwenkt

werden.

Vom KVZ bis zur Einmündung

Alle erforderlichen Arbeiten, Tiefbau, Montage Kupfer- und Montage

Glasfaserkabel sind durch den beauftragten AN zu erbringen.

Teilleistungen welche über Subunternehmer erbracht werden sind in

schriftlicher Form der Deutschen Telekom Netzproduktion GmbH anzuzeigen,

der Subunternehmer ist mit Namen zu benennen, die Ausf?hrungszeiten sind

Anfragenummer / Datum

3IS / 1000003494 /

einzuhalten.

Das beauftragte Unternehmen koordiniert die Arbeiten

eigenverantwortlich, alle Arbeiten sind bis zum 21.05.2010 zu

erbringen. Die Ausf?hrungsfristen sind zwingend zu beachten.

Nachstehenden Leistungen sind auszuführen.

BB-Tiefbauarbeiten

------------------

Es sind (ca.):

_585 m Kabelgraben in V.B. herzustellen,

_180 m Kabelgraben u. b. 1,2 tief herzustellen,

____ m Kabelgraben u. b. Kreuzung der Fahrbahn in offener Bauweise

__20 m Kabelgraben in Bitu herzustellen

_120 m Kabel auslegen,

_100 m Kabel aufnehmen sichern und wiederverlegen

____ m Kabelrohr einz?gig / mehrz?gig auszulegen,

_585 m KKR DN 100 auslegen

_185 m KR DN 50 verlegen

___1 m Bordsteine aus- einbauen,

___1 m Rand- Kantensteine aus- einbauen,

___1 m Rinnsteine 1-3 zeilig aus- einbauen,

____ m KKF mit Kabel belegt abbrechen

_770 m Gesamttrassenl?nge

___6 St. Bau-/ Montagegruben V.B. herstellen,

___4 St. Bau-/ Ziehgruben u. b. herstellen

____ St. Pressung DN 50 herstellen

____ m Kabel / Rohre einsanden

_770 m Trassenband auslegen

____ St. Querriegel im Graben zum Sichern des Bodenaushubs beim Einbau,

_____ verfüllen des Graben herstellen (Sonderposition erstellen)

___4 St. Sträucher ausgraben

____ St. Hauseinf?hrungen herzustellen,

___2 St. Straßenübergang in offene Bauweise herzustellen,

____ St. Ksch mit den Maßen ___ x ___ x ___ m einzubauen,

ggf. Verbauart angeben, ggf. Statik beifügen!!!

____________________________________________________

____ St. Azk einzubauen,

____ m Mantelrohre einzubringen.

___1 St. KVz-Gehäuse abbrechen

BB-Montagearbeiten

------------------

Es sind (ca.):

__18 St. Muffen Vzk zu montieren

___3 St. Muffen Hk zu montieren

___1 St. Muffe bis 10 DA montieren

1700 St. DA zu verbinden, davon 1700 DA unterbrechungsfrei

_250 St. Schaltungen am Kvz herstellen

___1 St. Glasfasermuffe herstellen,

__15 St. EVS einbauen,

___2 St. GF EVS einbauen,

____ Sperrstopfen, Druckluftstutzen herzustellen,

____ APl zu montieren,

BB-Zieharbeiten

---------------

Es sind (ca.):

_585 m Mehrfachrohr einzuziehen,

_770 m Gf-Kabel einzuziehen / einzublassen,

_730 m 5-7 Mikrorohre einblasen

__40 m 5-7 Mikrorohre in belegtes Rohreinblasen,

____ m Cu-Kabel _x_ DA einzuziehen,

____ St. Ksch befinden sich in der Fahrbahn.

____ St. Anzahl der Teilstücke / Einziehl?ngen

Anfragenummer / Datum

3IS / 1000003494 /

Baubetreuende Stelle

(Ing.-Büro oder BBN, ggf. auch Außenstelle angeben)

PTI14 Trier, PPB Mayen___

Ansprechpartner PTI 14(Name, Tel.-Nr.; immer Vertreter angeben)

- Planer: Herr Schmitt 02651/980439

- Aufbauleiter: Herr Mondry 02641/914975

Herr Jüngling 02651/980430

--

2. Angaben zur Ausführung

(benötige Textblöcke bitte ankreuzen)

( x )

Auf einem Teil der Baustrecke befinden sich bereits eigene und

Fremdanlagen. Der Auftragnehmer hat sich rechtzeitig vor

Baubeginn über Art und Lage der Anlagen zu informieren und die

Schutzvorschriften der einzelnen Versorgungstr?ger zu beachten.

3. Ma?gebende Pläne

Planauskunft: PTI14 Tel.: 02651-980428

4. ?bergabestelle für beigestelltes bzw. gewonnenes Material

Lagerort:

( x ) PTI 14 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Ravensbergerstra?e 49

( ) Lager Auftragnehmer

( ) Lager Baustelle (Adresse):

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen