DTAD

Ausschreibung - Tiefbau-, Montage- und Zieharbeiten in Polch (ID:4704519)

Auftragsdaten
Titel:
Tiefbau-, Montage- und Zieharbeiten
DTAD-ID:
4704519
Region:
56751 Polch
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
02.02.2010
Frist Vergabeunterlagen:
05.02.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Kabelinfrastruktur, Rohre, zugehörige Artikel, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Deutsche Telekom AG

Bieteranfrage

Postfach 14 40 88184 Ravensburg

Gewerk: Tiefbau

Ausführungsort: 56751 Polch, Am Bahnhof

Bewerbungsfrist endet am 05.02.2010

gepl. Ausführungszeitraum von 01.03.2010

gepl. Ausführungszeitraum bis 02.04.2010 Ihre Referenzen

Unser Zeichen Christoph Kuhnh?user

Durchwahl Tel. / Fax. 0751 / 81-2840 0751 / 81-2897

Datum 01.02.2010

Betrifft Bieteranfrage 3IS / 1000003423 Submissionsnummer

Telekontakte Tel: 0751 / 81-2840 / Fax: 0751 / 81-2897 / Internet:

Postanschrift Postfach 14 40 88184 Ravensburg

Hausanschrift Deutsche Telekom AG / Konzernzentrale / Headquarters

Gartenstr. 107 88212 Ravensburg

Baubeschreibung

1. Beschreibung der Baumaßnahme

Ausführungsort In Polch

Von der Vst Dechant-Riegel-Str. bis zum T-Mobile Standort KY1527 (Am Bahnhof)

sind die nachstehenden Leistungen auszuführen.

BB-Tiefbauarbeiten Es sind (ca.):

90 m Kabelgraben herzustellen und verfüllen, Oberfläche aufbrechen und wiederherstellen

90 m Mehrfachrohr einzuziehen, 700 m Gesamttrassenl?nge, Baugruben herzustellen

Hauseinf?hrungen herzustellen, Stra?en?berg?nge offene Bauweise / mittels Rohrvortrieb herzustellen, Mantelrohre einzubringen. KVz-Gehäuse aufzustellen

BB-Montagearbeiten Es sind (ca.):

Muffen zu montieren, DA zu verbinden, davon ____ DA unterbrechungsfrei

Glasfasern zu verbinden,Anfragenummer / Datum 3IS / 1000003423 /

Sperrstopfen, Druckluftstutzen herzustellen,____ APl zu montieren,

BB-Zieharbeiten Es sind (ca.):

90 m Mehrfachrohr einzuziehen, 700 m Gf-Kabel einzuziehen / einzublassen,

600 m SpeedNet-Rohre einzublasen, Cu-Kabel DA einzuziehen,

0 St. Ksch befinden sich in der Fahrbahn.

3 St. Anzahl der Teilstücke / Einziehl?ngen

Baubetreuende Stelle

PTI14 Trier, PuB Mayen___

Ansprechpartner BBN (Name, Tel.-Nr.; immer Vertreter angeben)

- Planer: Herr Schröder 02651 980458

- Aufbauleiter: Herr Meiner 02651 / 980-438

2. Angaben zur Ausführung

Auf einem Teil der Baustrecke befinden sich bereits eigene und

Fremdanlagen. Der Auftragnehmer hat sich rechtzeitig vor

Baubeginn über Art und Lage der Anlagen zu informieren und die

Schutzvorschriften der einzelnen Versorgungstr?ger zu beachten.

Es ist eine Koordinierung mit den Straßenbauarbeiten vorgesehen.

Der Auftragnehmer hat sich an der vor Ort gültigen Terminplanung

zu orientieren.

Mit Behinderungen durch den Ausbau des Neubaugebietes ist zu rechnen.

Mit Behinderungen durch den Straßenverkehr ist zu rechnen.

Der Einsatz eines Kabelpfluges ist auf einer Strecke von ca. ____ m möglich.

Koordinierte Baumaßnahme mit (EVU, Kommune, Straßenbauamt usw.)

Bitte Angaben über beteiligtes EVU usw., (z.B. HEAG Darmstadt), möglichst mit Ansprechpartner

Auftragnehmer vor Ort mit gesch?tzter Längenangabe über mögliche

gemeinsame Verlegung. Z.B. 50m mit EVU Fa. xy, 6 Stra?en?berg?nge mit

Straßenbau Fa. Yz.

-Anfragenummer / Datum 3IS / 1000003423 /

Faktorangaben bei Pauschalpositionen wenn Maße abweichen.

z.B.: 0,5 auf 50m Koordinierung mit EVU;

1,2 auf 20m wegen 0,8m Tiefe

Weitere wichtige Angaben

Ergebnisse von Wegesicherung und Vorgespr?chen

z.B. Zuführung zum NBG erfolgt ohne Koordinierung;

Maßnahme kann mit anderer Maßnahme koordiniert werden;

Gemeinsame Ausschreibung mit EVU möglich usw.;

Tiefbau ist mit Ziehen zu koordinieren; usw.

Besondere Auflagen Dritter

3. Ma?gebende Pläne

Planauskunft: PTI14 Tel.: 02651 980 401

4. ?bergabestelle für beigestelltes bzw. gewonnenes Material

Lagerort:

( x ) BBN Mayen

( ) Lager Auftragnehmer

( ) Lager Baustelle (Adresse):___Mayen

5. BVB

Falls erforderlich Einzelfristen; Gewerk, Koordinierung usw.

(z.B. Montage 22KW)

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen