DTAD

Ausschreibung - Tiefbauarbeiten in Wissen (ID:7754189)

Auftragsdaten
Titel:
Tiefbauarbeiten
DTAD-ID:
7754189
Region:
57537 Wissen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
26.11.2012
Frist Angebotsabgabe:
08.01.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Tiefbau ca. 1050m² Mutterbodenabtrag ca. 2075m³ Erdaushub ca. 690m³ Fundamentaushub ca. 450m³ Bodenverbesserung Maurer- und Betonarbeiten ca. 2150m² Stahlbetondecke + Bodenplatten ca. 850m² Stahlbetonwände ca. 50 St. Stahlbetonstützen ca. 125m Stahlbetonbrüstungen Gerüstbau ca. 1075m² Stahlrohrrahmengerüst, LK3, W06 ca. 12.000m²Wo Vorhaltung Stahlrohrrahmengerüst ca. 85m Dachdeckerfanggerüst
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Rohbauarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Dachdeckarbeiten, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Maurerarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

1. Auftraggeber:

Landkreis Altenkirchen

Parkstraße 1

57610 Altenkirchen

Tel.: 02681/810; Fax: 02681/812600

2. Art der Vergabe:

Öffentliche Ausschreibung

3. Art des Auftrags:

Bauvertrag

4. Ausführungsort:

57537 Wissen

5. Art und Umfang der Leistung:

Tiefbau

ca. 1050m² Mutterbodenabtrag

ca. 2075m³ Erdaushub

ca. 690m³ Fundamentaushub

ca. 450m³ Bodenverbesserung

Maurer- und Betonarbeiten

ca. 2150m² Stahlbetondecke + Bodenplatten

ca. 850m² Stahlbetonwände

ca. 50 St. Stahlbetonstützen

ca. 125m Stahlbetonbrüstungen

Gerüstbau

ca. 1075m² Stahlrohrrahmengerüst, LK3, W06

ca. 12.000m²Wo Vorhaltung Stahlrohrrahmengerüst

ca. 85m Dachdeckerfanggerüst

ca. 935mWO Vorhaltung Dachdeckerfanggerüst

Dachdecker

ca. 400m² Stahlrohrrahmengerüst, LK3

ca. 250m² Demontage Fassadenverkleidung aus Faserzement

ca. 600m² Gefälledämmung, EPS 035

ca. 800m² Dachabdichtung aus Kunststoffbahnen

6. Eine Aufteilung in Lose ist nicht vorgesehen

7. Ausführungszeit voraussichtlich:

Tiefbau: Mrz 13 bis Apr 13

Rohbau: Feb 13 bis Aug 13

Gerüst: Aug 13 bis Dez 13

Dachdecker: Feb 13 bis Okt 13

8. Anforderung der Unterlagen bei:

Landkreis Altenkirchen

Parkstraße 1, 57610 Altenkirchen

Tel.: 02681 812644 Fax: 02861 812610

oliver.weber@kreis-ak.de

9. Stelle, bei der technische Informationen eingeholt werden können:

Gebäudemanagement des Landkreises Altenkirchen

Parkstraße 1, 57610 Altenkirchen

Tel.: 02681 812642 Fax: 02861 812610

10. Kosten der Unterlagen:

10 Der schriftlichen Anforderung ist der Einzahlungsbeleg beizulegen. Die Schutzgebühr ist auf das Konto Nr. 18 bei der Kreissparkasse Altenkirchen (BLZ 57351030) einzuzahlen. Scheck und Barzahlung sind ausgeschlossen. In der Schutzgebühr ist die Mehrwertsteuer enthalten. Eine Rückerstattung der Kosten erfolgt in keinem Fall. Aus postalischen Gründen sind unbedingt Postleitzahl, Bestimmungsort, Straße und Hausnummer anzugeben.

11. voraussichtlicher Versandtermin:

ab 03.12.2012

12. Angebote sind zu richten an:

Landkreis Altenkirchen

- Bauabteilung -

Parkstraße 1

57610 Altenkirchen

13. Schlusstermin für Angebotseingang:

Submission am 08.01.2013

14. Sprache:

Deutsch

15. Zur Eröffnung sind nur Bieter und deren Bevollmächtigte zugelassen.

16. Submissionstermin:

08.01.2013, Raum 358

17. Geforderte Sicherungsleistungen:

Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 v.H. der Auftragssumme. Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 3 v.H. der Abrechnungssumme. Die Sicherheiten sind jeweils in Form einer Bürgschaft eines in den EG-Mitgliedsstaaten zugelassenen Kreditinstitutes oder Kreditversicherers zu leisten.

18. Wesentliche Zahlungsbedingungen:

Zahlung erfolgt nach § 16 VOB/B

19. Bietergemeinschaften:

Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

20. Geforderte Eignungsnachweise:

Nachweis gemäß VOB/A § 6 (3) 2 a-i

Mit dem Angebot einzureichen sind:

Unbedenklichkeitsbescheinigungen des zuständigen Finanzamtes und der Sozialversicherungsträger.

Referenzen über gleichwertige, erfolgreich ausgeführten Maßnahmen.

Da die Faserzementplatten asbestbelastet sind, müssen Rohbauer und Dachdecker über einen Asbestbeauftragten verfügen und über Mitarbeiter mit entsprechenden Gesundheitszeugnissen. Dies gilt auch für die krebserregende Mineralfaserdämmung.

21. Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 04.02.2013

22. Änderungsvorschläge und Nebenangebote sind nicht zulässig

23. Vergabeprüfstelle:

Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier

Willy-Brand-Platz 3, 54290 Trier

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen