DTAD

Ausschreibung - Tiefbauarbeiten Erschließungsstraße in Meitingen (ID:10441296)

DTAD-ID:
10441296
Region:
86405 Meitingen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Straßenmarkierungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
ca. 7m Asphalt schneiden ca. 420 m² Asphaltdeckschicht herstellen Art und Umfang der Leistungen (Alpspitzring - 1. Bauabschnitt): ca. 42m Asphalt schneiden ca. 30m Granitbordstein herstellen ca....
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
13.02.2015
Frist Vergabeunterlagen:
20.02.2015
Frist Angebotsabgabe:
17.03.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Markt Meitingen, Schloßstraße 2, 86405 Meitingen,
Telefon 0 82 71/81 99-0, Fax: 0 82 71/81 99-40

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erschließungsstraße an der Ostendorfer Straße im OT
Waltershofen
Alpspitzring im OT Ostendorf
Erlinger Straße in Meitingen

Ostendorfer Straße):
ca. 7m Asphalt schneiden
ca. 420 m² Asphaltdeckschicht herstellen
Art und Umfang der Leistungen (Alpspitzring - 1. Bauabschnitt):
ca. 42m Asphalt schneiden
ca. 30m Granitbordstein herstellen
ca. 20 m² Asphalttragschicht herstellen
ca. 1 600 m2 Asphaltdeckschicht herstellen
Art und Umfang der Leistungen (Alpspitzring - 2. Bauabschnitt):
ca. 275 m³ Aushub
ca. 86m Anschlussleitungen für Straßenabläufe
ca. 7 Stück Straßenablauf
ca. 150 m³ Frostschutzschicht herstellen
ca. 1 100 m² Asphalttragschicht herstellen
ca. 1 100 m² Asphaltdeckschicht herstellen
ca. 220m Granitgroßpflasterrinne (einzeilig)
herstellen
ca. 190m Granitgroßpflasterrinne (zweizeilig)
herstellen
Art und Umfang der Leistungen (Erlinger Straße):
ca. 28m Asphalt schneiden
ca. 280 m² Asphalt fräsen
ca. 15 m² Asphalt ausbauen
ca. 12m Randeinfassungen herstellen
ca. 5 m³ Frostschutzschicht herstellen
ca. 10 m² Asphalttragschicht herstellen
ca. 275 m² Asphaltdeckschicht herstellen
ca. 18m Markierung herstellen

Erfüllungsort:
Markt Meitingen - Ostendorfer Straße im OT Waltershofen
Markt Meitingen - Alpspitzring im OT Ostendorf
Markt Meitingen - Erlinger Straße in Meitingen

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Anforderungsstelle:
Markt Meitingen, Schloßstraße 2, 86405 Meitingen, Telefon:
0 82 71/81 99-46, Fax: 0 82 71/8 19 98 46, E-Mail:
t.dahlmann@markt-meitingen.de
Zahlung: 35 j (Unterlagen mit Datenträger: Datenart
83 als E-Mail) (nur gegen Vorlage eines Verrechnungsschecks).
Der Betrag wird nicht zurückerstattet.

Termine & Fristen
Unterlagen:
23.02.2015
Teilnahmeantrag:
Bis 20. Februar 2015 bei der Anforderungsstelle
Spätester Versand: Am 23. Februar 2015

Angebotsfrist:
17. März 2015, 11:30 Uhr, Markt Meitingen,
Sitzungssaal, Schloßstraße 2, 86405 Meitingen
Teilnahme an der Angebotseröffnung: Nur Bieter und
ihre Bevollmächtigten

Ausführungsfrist:
Baubeginn: 13. April 2015, Bauende: 29. Mai 2015

Bindefrist:
16. April 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Vertragserfüllungs- bzw. Gewährleistungsbürgschaft
nach ZVB von einem in den Europäischen Gemeinschaften
zugelassenen Kreditinstitut oder Kreditversicherer

Zahlung:
Abschlags- und Schlusszahlungen nach VOB/B und
ZVB. Abweichend von VOB/B § 16 wird der Anspruch
auf Schlusszahlung nach 60 Tagen nach dem Zugang
der Schlussrechnung fällig.

Geforderte Nachweise:
Eignung: Für den Auftrag kommen nur Bieter in Betracht,
die innerhalb der letzten drei Jahre vergleichbare
Leistungen mit Erfolg ausgeführt haben.

Besondere Bedingungen:
Bietergemeinschaften: Arbeitsgemeinschaften und andere
gemeinschaftliche Bieter haben eines ihrer Mitglieder
als bevollmächtigten Vertreter für den Abschluss
und die Durchführung zu benennen.

Sonstiges
Keine Auftragsvergabe auf elektronischem Wege
Nachprüfstelle: Regierung von Schwaben, Nachprüfstelle,
Fronhof 10, 86152 Augsburg
Meitingen, den 13. Februar 2015 Markt Meitingen

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen