DTAD

Ausschreibung - Tiefgarage Spitalplatz in Viernheim in Viernheim (ID:2872853)

Auftragsdaten
Titel:
Tiefgarage Spitalplatz in Viernheim
DTAD-ID:
2872853
Region:
68519 Viernheim
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.07.2008
Frist Vergabeunterlagen:
17.07.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Bauvertrag.
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Magistrat der Stadt Viernheim, Kettelerstra?e 3, 68519 Viernheim,

Tel. 0 62 04 / 9 88-0, Fax 0 62 04 / 9 88-3 63.

b) Öffentlicher Teilnahmewettbewerb

für eine Beschränkte Ausschreibung.

c) Bauvertrag.

d) Tiefgarage Spitalplatz in Viernheim.

e) Betoninstandsetzungsarbeiten

nach DIN 18 349 und Beton-Instandsetzungsrichtlinie mit ergänzenden

Erd- und Pflasterarbeiten: 38 Stützen; 365 qm Wandflächen; 65

qm Bodenfl?chen (Schrammborde / Podeste) mit Teilbetrieb/-nutzung

der Tiefgarage.

f) Keine Lose.

h) September bis November 2008.

i) Gesamtschuldnerisch

haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.

j) 17.07.2008 (Eingang des Antrags im Rathaus Viernheim).

k) Anschrift unter a).

I) Deutsch.

m) 25.07.2008.

n) Ja. Für Vertragserfüllung 5 v. H. der Auftragssumme;

für M?ngelanspr?che 3 v. H. der Abrechnungssumme.

o)Nach ? 16 VOB/B, den Besonderen und Zus?tzlichen Vertragsbedingungen.

p) Mit dem Teilnahmeantrag verlangte Nachweise für die Beurteilung

der Eignung des Bewerbers - 1. Eignungsnachweise gem.

VOB/A ? 8 Nr. 3 Abs. (1), insbes. eine Referenzliste mit Angabe des betreuenden

Fachplaners. 2. Nachweis über eine bestehende Betriebshaftpflichtversicherung.

3. Nachweis der Fachkunde des ausführenden

Personals durch einen SIVV-Schein inkl. Weiterbildungsnachweis. 4.

Nachweis der Mitgliedschaft in der Bundesg?tegemeinschaft Instandsetzung

von Betonbauwerken e. V. oder einer deren Landesg?tegemeinschaften.

5. Bestätigung, dass sämtliche Leistungen im eigenen

Betrieb ausgeführt werden. 6. Bescheinigung der Berufsgenossenschaft.

7. Auszug aus dem Gewerbezentralregister. 8. Nachweis über

die Entrichtung der Beiträge zur Sozialversicherung. 9. Unbedenklichkeitsbescheinigung

des Finanzamtes. Die Unterlagen 1-9 sind bei der

Bewerbung vollständig vorzulegen. Bewerber, die die vorgenannten

Unterlagen nicht insgesamt zum Termin vorlegen, werden im weiteren

Verfahren nicht berücksichtigt. Die verlangten Nachweise sind mit dem

Teilnahmeantrag gesamthaft vorzulegen.

q) Nebenangebote werden

nicht zugelassen.

r) Von den geeigneten Bewerbern des Wettbewerbs

werden bis zu 8 Bewerber zur Abgabe eines Angebots aufgefordert.

Nachprüfstelle nach ? 31 VOB/A: Regierungspräsidium Darmstadt, Luisenplatz

2 in 64283 Darmstadt.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen