DTAD

Ausschreibung - Tischlerarbeiten in Nürnberg (ID:10409777)

Übersicht
DTAD-ID:
10409777
Region:
90402 Nürnberg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sonstige Möbel, Einrichtung, Tischler-, Zimmererarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Bau und Montage eines Museumsshops
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.02.2015
Frist Angebotsabgabe:
16.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Trägerverein Deutsches Burgenmuseum
Veste Heldburg e. V.
Burgstr. 215, 98663 Bad Colberg-Heldburg
Tel.: 036871 30330, Fax: 036871 30487
E-Mail: info@deutschesburgenmuseum.de

Anforderung der Unterlagen bei:
Anforderung der Vergabeunterlagen bei:
Feulner und Häffner
Büro für Architektur und Denkmalpflege
Schloßstraße 19, 91792 Ellingen
Tel.: 09141 97442-0, Fax: 09141 97442-29
E-Mail: kontakt@feulner-haeffner.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Tischlerarbeiten - Bau und Montage eines
Museumsshops
Tischlerarbeiten - Bau und Montage eines Museumsshops
für das Deutsche Burgenmuseum Veste Heldburg

Erfüllungsort:
Veste Heldburg, Burgstraße 1,
98663 Bad Colberg-Heldburg

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
Nebenangebote und Sondervorschläge werden zugelassen,
soweit die Planungsvorgaben eingehalten werden.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Kosten für Ausschreibungsunterlagen: je 25,00 EUR
Zahlweise: Verrechnungsscheck, keine Rückerstattung

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Angebotseröffnung: am 16.02.2015, um 14:00 Uhr
Ort: siehe Anschrift unten

Anschrift, an die die Angebote zu richten sind:
Deutsches Burgenmuseum Veste Heldburg
z. Hd. Frau Elke Elbers
c/o Germanisches Nationalmuseum Nürnberg
Kornmarkt 1, 90402 Nürnberg
Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen:
Bieter und deren Bevollmächtigte

Ausführungsfrist:
Ausführungsbeginn: 02.03.2015
Fertigstellung: 04.05.2015

Bindefrist:
16.03.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Sicherheitseinbehalt in Höhe von 5 % der Abschlagsrechnungen,
Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 3 % der Schlussrechnungssumme
auf 5 Jahre
(abweichend von der VOB)
Vertragserfüllungsbürgschaft: ja

Zahlung:
Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen:
Abschlags- und Schlusszahlungen gemäß VOB/B

Geforderte Nachweise:
Zum Nachweis seiner wirtschaftlichen und finanziellen
Leistungsfähigkeit, seiner Fachkunde und Zuverlässigkeit
hat der Bieter folgende Erklärungen/Nachweise abzugeben:
- Nachweise für die Beurteilung der Eignung entsprechend
VOB/A Zusätzlich dazu müssen folgende Nachweise
erbracht werden:
- Allgemeine Referenzliste
- Erfahrung mit dem Bau von Dauerausstellungen, nachgewiesen
durch drei Referenzen vergleichbarer Objekte in
Komplexität und Schwierigkeit mit Angabe von Kontaktdaten
und Fotos
- Darlegung, wie die Dauerhaftigkeit der Ausstellungsmöbel
gewährleistet wird
- Erfahrung mit der Integration technischer Einrichtungen in
die Möbel
- Der Bieter hat einen Nachweis/Bestätigung über die kurzfristige
Erreichbarkeit innerhalb von 4 Stunden oder einen
Nachweis/Bestätigung über seine örtliche Präsenz zu
liefern.
Zuschlagskriterien:
- Preis
- Zeit
- vorläufiger Bauzeitenplan
- Qualität
- technischer Erläuterungsbericht
- Qualität des sonstigen Angebots
- Aufklärungsgespräch
- Ästhetik
- Technik
- technische Ausstattung
- Qualifikation eingesetztes Personal
- Kundendienst und technische Hilfe

Besondere Bedingungen:
Rechtsform:
gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Nachprüfungsstelle gemäß § 21 VOB/A:
Thüringer Ministerium für Bau,
Landesentwicklung und Verkehr
Postfach 90 03 62, 99106 Erfurt
Nachprüfungsstelle gemäß § 19 ThürVgG:
Thüringer Landesverwaltungsamt
Vergabekammer
Weimarplatz 4, 99423 Weimar

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen