DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Tischlerarbeiten - Möblierung in Frankfurt am Main (ID:14158514)


DTAD-ID:
14158514
Region:
60325 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Sonstige Möbel, Einrichtung, Kindergartenmöbel, -Einrichtung, Tischler-, Zimmererarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Individuell zu fertigende, festmontierte Möbel aus Holz bzw. Holzwerkstoffen für eine Kindertagesstätte mit 12 Gruppen. Schlafpodeste mit Fächern für Matrazen: 8 St. Garderobenmöbel mit...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
18.06.2018
Frist Vergabeunterlagen:
03.07.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
International Bilingual Montessori School
Straße:Senckenberganlage 16
Stadt/Ort: 60325 Frankfurt am Main
Land:Deutschland (DE)
Kontaktstelle(n) :.
bieker AG, Walter-Kolb-Straße 5-7, 60594 Frankfurt am Main
Zu Hdn. von : Florian Raab
Telefon:069-962 44 44 213
E-Mail:raab@bieker.ag
digitale Adresse(URL):http://www.ibms-frankfurt.com.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Tischlerarbeiten - Möblierung.
Individuell zu fertigende, festmontierte Möbel aus Holz bzw.
Holzwerkstoffen für eine
Kindertagesstätte mit 12 Gruppen.
Schlafpodeste mit Fächern für Matrazen: 8 St.
Garderobenmöbel mit Aufbewahrungsfächern: 7 St.
Kletterpodeste mit Leitern und Treppen: 6 St.
Wickeltische mit integriertem Waschbecken: 8 St.
Heizkörperverkleidungen aus Holz werkstoffplatten: ca. 60 m^2
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
Hauptgegenstand:
39100000 Möbel
Ergänzende Gegenstände:
39150000 Diverse Möbel und Einrichtungen
39160000 Schulmöbel
39161000 Kindergartenmöbel

Erfüllungsort:
Senckenberganlage 20-22, 60325 Frankfurt am Main
NUTS-Code : DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
HAD-Referenz-Nr.: 6643/7
Aktenzeichen: 027_3.

Vergabeunterlagen:
Auskünfte erteilt: Offizielle Bezeichnung:.bieker AG
Straße:Walter-Kolb-Straße 5-7
Stadt/Ort:60594 Frankfurt am Main
Land:Deutschland (DE)
Kontaktstelle(n) :.bieker AG,
Walter-Kolb-Straße 5-7, 60594 Frankfurt am Main
Zu Hdn. von : Florian Raab
Telefon:069-962 44 44 213
E-Mail:raab@bieker.ag
digitale Adresse(URL): http://www.ibms-frankfurt.com.
Bewerbungsunterlagen sind anzufordern bei: siehe unter 10.

Termine & Fristen
Unterlagen:
Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss:
Bewerbungsfrist: 03.07.2018 12:00 Uhr.

Ausführungsfrist:
Beginn der Werkplanung nach Auftragsvergabe, ca. Mitte August 2018
Montage der Möbel ca. ab Mitte Oktober bis Ende November 2018.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zuschlagskriterien:
Preis

Geforderte Nachweise:
Bewerbungsbedingungen: Die Erfüllung folgender Anforderungen ist von Vorteil:
Anzahl der beschäftigten eigenen gewerblichen Mitarbeiter in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren: min. 5 MA
Die Vorlage folgender Referenzen ist von Vorteil:
Min. 1 Referenz Bauen im Bestand
Min. 1 Referenz Bildungsbau (Kindergarten, Schule, o.a.)
Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 6 Abs. 3 VOB/A, § 13 Abs. 1, 2
HVTG), die in Form anerkannter Präqualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen,
werden zugelassen und anerkannt, wenn die Präqualifikationsnachweise in Form und Inhalt den geforderten Eignungsnachweisen entsprechen.

Besondere Bedingungen:
Beschränkung der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Teilnahme
aufgefordert werden sollen:
mindestens (soweit geeignet) :6 / ,höchstens 16
Anzahl gesetzte Bieter 1.

Sonstiges
Am selben Bauvorhaben findet parallel eine
Ausschreibung ähnlicher Leistungen (Möblierung Schwerpunkt Schule, Umfang geringer als Möblierung KiTa) statt. Diese Leistungen sollen auf der Baustelle gleichzeitig erbracht werden. Die ausgewählten Bewerber des Interessensbekundungsverfahrens können bei entsprechender Eignung und bei vorhandenen Kapazitäten an der Ausschreibung für diese Leistungen ebenfalls teilnehmen.
Es ist im Rahmen des Interessensbekundungsverfahrens mitzuteilen, ob auch Interesse an der Angebotsabgabe für dieses Verfahren besteht.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD