DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Toilettenanlagen in Kirschweiler (ID:13628675)


DTAD-ID:
13628675
Region:
55743 Kirschweiler
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sanitär-,Klempnerarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistung: Gegenstand des Auftrages ist eine dauerhafte Beaufsichtigung und Reinigung öffentlichen städtischen Toilettenanlagen. Die Toilettenanlagen müssen täglich, auch am...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
13.12.2017
Frist Vergabeunterlagen:
28.12.2017
Frist Angebotsabgabe:
28.12.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-55743: Toilettenanlagen
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadtverwaltung
Idar- Oberstein, Bau- und Wirtschaftsverwaltung,
Zimmer 211, Georg- Maus- Straße 1, 55743
Idar- Oberstein, Telefon +49 67 81 - 64631, Fax: +49 67
81- 64448, E- Mail: bauverwaltung@idar- oberstein.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Art und
Umfang der Leistung: Gegenstand des Auftrages ist eine
dauerhafte Beaufsichtigung und Reinigung öffentlichen
städtischen Toilettenanlagen. Die Toilettenanlagen
müssen täglich, auch am Wochenende, zu den jeweiligen
Öffnungszeiten geöffnet und durchgehend personell
besetzt sein. Leistungsort: 55743 Idar- Oberstein.
Etwaige Vorbehalte wegen Teilung in Lose, Umfang der
Lose und mögliche Vergabe der Lose an verschiedene
Bieter: Es ist eine Teilung der Gesamtleistung in Lose
vorbehalten. Das Angebot kann sich nur auf die Gesamtleistung
erstrecken. Los- Nr.: 1. Bezeichnung: Am
Deutschen Mineralienmuseum. Menge oder Umfang:
Toilettenanlage: 26 m² Bodenfliesen + 100 m² Wandfliesen.
Öffnungszeiten: 08:30 Uhr bis 19:00 Uhr. Los-
Nr.: 2. Bezeichnung: Am Bahnhof. Menge oder Umfang:
Toilettenanlage: 67 m² Bodenfliesen + 70 m²
Wandfliesen. Öffnungszeiten 06:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
Bahnhofshalle + Zugang zu Gleis 1 und 2 + 3: 230 m²
Bodenfliesen / Treppe täglich + 77 m² Wandfliesen Tunnel
nach Bedarf. Los- Nr.: 3. Bezeichnung: Am Bahnhof
(Treppenhaus Turm links). Menge oder Umfang:
Treppenhaus: 60 m² Fliesen incl. Holztreppe 1x wöchentlich
reinigen. Los- Nr.: 4. Bezeichnung: Am Nahe-
Center. Menge oder Umfang: Behinderten- WC: 6,5
m² Bodenfliesen + 25 m² Wandfliesen; 1x täglich reinigen.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
2017- 00043:

Vergabeunterlagen:
Bezeichnung der Stelle, die die Vergabeunterlagen und die Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes abgibt oder bei der sie eingesehen werden können: Elektronisch:
über DTVP http:/ / www.dtvp.de/ Center/ unter den dort genannten Nutzungsbedingungen.
Tag, bis zu dem die Vergabeunterlagen spätestens angefordert
werden können: 28.12. 2017, 10:45 Uhr. Höhe etwaiger
Vervielfältigungskosten und Zahlungsweise: Eine
Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform
wird nicht angeboten. Bezeichnung der Stelle, bei der
die Angebote einzureichen sind: Siehe zur Angebotsabgabe
auffordernden Stelle . Die Abgabe digitaler Angebote
unter DTVP http:/ / www.dtvp.de/ Center/ unter
Beachtung der dort genannten Nutzungsbedingungen
ist zugelassen.

Termine & Fristen
Unterlagen:
28.12. 2017, 10:45 Uhr

Angebotsfrist:
Ablauf der Angebotsfrist 28.12. 2017, 10:45 Uhr. Mit dem
Angebot vorzulegende Unterlagen zur Beurteilung der
Eignung des Bewerbers: Bedingung an die Auftragsausführung
Für die Auftragserteilung kommen nur
Firmen in Betracht, die bereits nachweisbar nach Art
und Umfang ähnliche Leistungen mit Erfolg ausgeführt
haben.

Ausführungsfrist:
Dauer keine Angabe.

Bindefrist:
Ablauf der Bindefrist: 27.01. 2018, 23:59 Uhr.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zuschlagskriterien:
Wertung: Wertungsmethode: Niedrigster Preis.

Sonstiges
Sonstiges: Bekanntmachungs- ID: CXP4 YREYLY0.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen