DTAD

Ausschreibung - Traktor für Grünflächenpflege in Ovelgönne (ID:11961939)

Übersicht
DTAD-ID:
11961939
Region:
26939 Ovelgönne
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Maschinen für Land-, Forstwirtschaft, Gartenbau, LKW, Kraftfahrzeuge für den Gütertransport
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Einsatzgebiete: - Alle Arbeiten rund um die Torfmoosanbauflächen - Mulchen von Bunkwällen Einen Traktor für die Grünflächenpflege Einsatzgebiete: - Alle Arbeiten rund um die...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.06.2016
Frist Angebotsabgabe:
22.07.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Torfwerk Moorkultur Ramsloh, Werner Koch GmbH & Co.KG,
Pf. 1161,
26677 Saterland
Mailkontakt
sanders.mokura@ewe.net

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Traktor für Grünflächenpflege
Einsatzgebiete:
- Alle Arbeiten rund um die Torfmoosanbauflächen
- Mulchen von Bunkwällen
Einen Traktor für die Grünflächenpflege
Einsatzgebiete:
- Alle Arbeiten rund um die Torfmoosanbauflächen
- Mulchen von Bunkwällen
Allgemein:
- Zum Zeitpunkt der Auslieferung muss das Fahrzeug der zu diesem Zeitpunkt gültigen
Zulassungsordnung, den anerkannten Regeln der Technik, Vorschriften über elektr. Anlagen
(VDE/DIN Normen) und den geltenden Unfallverhütungsvorschriften entsprechen.
- Es ist der Nachweis zu erbringen, dass man offizieller Fachhändler der angeboten Maschine ist.
- Bei der Fahrzeuganlieferung ist das Fahrzeug mit vollem Kraftstofftank zu übergeben.
- Änderungen oder Verzögerungen, die sich aus der Projektrealisierung oder aufgrund
fehlender Zulieferungen ergeben, sind der Auftraggeberin unverzüglich bekannt zu machen.
- Ausführliche technische Unterlagen und Prospektmaterial sind in deutscher Sprache dem Angebot beizufügen.
- Bei der Übergabe müssen folgende Unterlagen in deutscher Sprache ausgehändigt werden:
o Beschreibungen, Ersatzteillisten und Bedienungsanleitungen für die Maschine,
Anbauten und Geräte (deutsch, jeweils in 2-facher Ausfertigung)
o Abnahmeprotokoll TÜV
o Fahrzeugbrief
o Prüfbuch
o Nachweis Fachhändler
o Bestätigung über die Durchführung einer Ablieferungsinspektion durch den
Auftragnehmer (nicht älter als ein Monat beim Ablieferungstermin)
o Fahrzeugwartungsheft
o Garantiekarten für das Fahrzeug und mitgelieferte Aggregate und Geräte
o Geräteprüfkarten und -bücher, soweit erforderlich

Technische Daten:
Abmessungen und Gewichte
Bereifung: vorne 420/70 R24; hinten 480/65 R34
Zwillinge vorne und hinten
Maximales Gewicht: 4500 Kg
Radstand: 2400 mm
Motor
Wassergekühlter 4-Zylinder
Hubraum: 3800-4000 ccm
Leistung: ca. 102 PS
Nenndrehzahl: 2200 U/min
40 km/h Endgeschwindigkeit bei reduzierter Motordrehzahl
Frontlader
Hubkraft min 1700 daN
Hubhöhe min 3200 mm
Sonstiges
Maximale Betriebsstunden 50
Klimaanlage
mit zusätzlichen Arbeitsscheinwerfern vorne und hinten
Allradantrieb mit elektrohydraulischer Zuschaltung
100% Differentialsperre mit elektrohydraulischer Zuschaltung
Heck- und Frontzapfwelle (4-fach)
2 fache Lastschaltung
Ober- und Unterlenker mit Schnellkupplern
Einstellbare Elektrohydraulische Wendeschaltung
Stop & Go Funktion
Motordrehzahlspeicher
Eco Pumpe Für Hydraulikanlage
Aufstellbare Frontscheibe
4 Rad - Scheibenbremse
Richtlinien
CE-Konformität

Erfüllungsort:
Moorseiterstr. 37; 26939 Ovelgönne Niedersachsen

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
22.07.2016

Ausführungsfrist:
- Es ist ein verbindlicher Liefertermin (Datum des Tages, Monates, Jahres) zu nennen,
spätestens 2 Wochen nach Beauftragung, ist das Fahrzeug inkl. Zubehör zu liefern. Gerät der

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Auftragnehmer mit der Ausführung der Leistung in Verzug, ist eine Vertragsstrafe zu zahlen.
Sie beträgt für jede vollendete Woche 0,5 % des Wertes, maximal 5 % des Auftragswertes.

Sonstiges
Es gelten unsere Einkaufsbedingungen, einzusehen auf der Homepage http://www.moorkulturramsloh.de/
weitere Informationen unter:http://www.bund.de/SiteGlobals/Functions/anlage/anlageGenericJSP;jsessionid=EE8DCDE14B4F6784891F5624E4D60B1C.1_cid385?view=renderAnlage&contentId=7952096&docId=1568080

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen