DTAD

Ausschreibung - Transport- und Beförderungsdienstleistungen (außer Abfalltransport) in Landshut (ID:11189393)

Übersicht
DTAD-ID:
11189393
Region:
84036 Landshut
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Personen-, Schülerbeförderung, Post-, Kurierdienste, Landgütertransport
CPV-Codes:
Straßentransport/-beförderung , Transport- und Beförderungsdienstleistungen (außer Abfalltransport)
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Nach Fertigstellung des Bauabschnitt II sollen aus 4 verschiedenen Interimslokationen innerhalb der Stadt Landshut die fertiggestellten Flächen der Berufsschule I und Berufsfachschule für...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.09.2015
Frist Vergabeunterlagen:
07.10.2015
Frist Angebotsabgabe:
07.10.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Zweckverband berufliche Schulen Landshut
Luitpoldstr. 29
84036 Landshut
Kontaktstelle: Baureferat Stabsstelle Berufsschulen
Herrn Wünsch
Fax: +49 871881829
E-Mail: stabsstelle.berufsschulen@landshut.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
U_254001 Umzugsphase3 – Spediteurleistungen.
Nach Fertigstellung des Bauabschnitt II sollen aus 4 verschiedenen Interimslokationen innerhalb der Stadt Landshut die fertiggestellten Flächen der Berufsschule I und Berufsfachschule für Informationstechnik bezogen werden. Zudem erfolgt die Beräumung des Gebäude V (Werkstatt Metall/Holz/Farben) in vorbereitender Maßnahme für die Kernsanierung und die Entsorgung von Altmobiliar und sonstige nicht mehr benötigte Exponate, Unterlagen etc.
Das Umzugsvolumen beträgt ca. 3.300 Kubikmeter, das Verwertungsvolumen ca. 330 Kubikmeter. Für die Realisierung des Projektes stehen dem Auftragnehmer ca. 55 Arbeitstage zur Verfügung (Mo.- Fr).
Transport von ca. 3.300 Kubikmeter Umzugsgut
Ausbringung von ca. 350 Kubikmeter Altmobiliar zur Verwertung/ Entsorgung.

CPV-Codes: 60000000, 60100000

Erfüllungsort:
Landshut.
Nuts-Code: DE221

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
330307-2015

Vergabeunterlagen:
Preis: 37.91 EUR
Fremdinkasso
Empfänger:
Stadt Landshut Stabsstelle Berufsschulen, Baureferat:
Verwendungszweck: Berufsschule 1 LV_U254001
IBAN DE 60700202700665814530
BIC HYVEDEMMXXX bei Hypo VB.

Termine & Fristen
Unterlagen:
07.10.2015 - 12:00 Uhr

Angebotsfrist:
07.10.2015 - 12:00 Uhr

Ausführungsfrist:
17.11.2015 - 29.02.2016

Bindefrist:
07.12.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
08.10.2015 - 14:00

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe 5 % der Auftragssumme der Auftragssumme ab einer Auftragssumme von Netto 250.000,00 EUR.

Zahlung:
Entsprechend der VOL, – Aufteilung der Rechnung in 7 Förderbereiche, – Aufteilung der Rechnung in Kostengruppen (KGR).

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Von Bietern ohne Präqualifikation ist eine Eigenerklärung gem. Formblatt 124 des VHB Bayern abzugeben. Der Eintrag in das HReg am Sitz oder Wohnort ist nachzuweisen.
Der AG kann jederzeit Bewerber von der Teilnahme ausschließen,
a) wenn sie sich im Konkursverfahren, in Liquidation oder im gerichtlichen Vergleichsverfahren befinden oder ihre gewerbliche Tätigkeit eingestellt haben oder sich aufgrund eines in den einzelstaatlichen Rechts- und Verwaltungsvorschriften vorgesehenen gleichartigen Verfahrens in einer vergleichbaren Lage befinden;
b) wenn sie aufgrund eines rechtskräftigen Urteils wegen eines Deliktes bestraft worden sind, welches ihre berufliche Zuverlässigkeit infrage stellt;
c) wenn sie im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit eine schwere Verfehlung begangen haben;
d) wenn sie ihrer Pflicht zur Entrichtung von Sozialversicherungsbeiträgen, Steuern oder sonstigen Abgaben nach den Rechtsvorschriften des Landes ihrer Niederlassung, des Landes des öffentlichen Auftraggebers oder des Landes der Auftragserfüllung nicht nachgekommen sind;
e) bei denen ein Gericht oder Schiedsgericht im Zusammenhang mit einem anderen Ausschreibungsverfahren eine schwere Vertragsverletzung wegen Nichterfüllung ihrer vertraglichen Verpflichtungen festgestellt hat;
f) deren Geschäftsführung, Mitarbeiter oder Vertreter sich in einem Interessenkonflikt befinden;
g) wenn sie im Zuge der Mitteilung der von des Auftraggebers verlangten Auskünfte falsche Erklärungen abgegeben haben;
h) wenn sie sich mit anderen Bewerbern oder Bietern zur Beschränkung des Wettbewerbs in Verbindungsetzen. Die Bewerber müssen durch Unterzeichnung des Bewerbungsbogens bestätigen, dass die obengenannten Ausschlussgründe nicht auf sie zutreffen, und die darin geforderten Nachweise erbringen.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Die vollständigen abgefragten Angaben in Formblatt L-124 zu Insolvenzverfahren, Liquiditation, schweren Verfehlungen und Zahlung von Steuern und Sozialabgaben.

Technische Leistungsfähigkeit
Der unterschriebene Bewerbungsbogen, in dem die geforderten Angaben zu Referenzprojekten und Ressourcen eingetragen sind, sowie die in den Anlagen zum Bewerbungsbogen verlangten weiteren Informationen.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Für den Auftrag kommen nur Bieter in Betracht, die innerhalb der letzten 3 Jahren bereits Aufträge ausgeführt haben, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind. einschl. Angaben zur Ausführungsdauer, Auftraggeber und Ansprechpartner des Referenzgebers.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
12.08.2014
Verfahren zur Vor-Information
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen