DTAD

Ausschreibung - Transport- und Beförderungsdienstleistungen (außer Abfalltransport) in Zirndorf (ID:10438156)

Übersicht
DTAD-ID:
10438156
Region:
90513 Zirndorf
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Personen-, Schülerbeförderung
CPV-Codes:
Transport- und Beförderungsdienstleistungen (außer Abfalltransport)
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Beförderung von Schülern im freigestellten Schülerverkehr zum Wolfgang-Borchert-Gymnasium in Langenzenn und zur Staatlichen Realschule Langenzenn. Beförderung von Schülern im freigestellten...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
13.02.2015
Frist Vergabeunterlagen:
31.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
09.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Landkreis Fürth
Im Pinderpark 2
90513 Zirndorf
Kontaktstelle: Landkreis Fürth Sachgebiet ÖPNV
Herrn Tim Alter
Telefon: +49 91197731368
Fax: +49 91197731302
E-Mail: busundbahn@lra-fue.bayern.de
http://www.landkreis-fuerth.de

 
Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
Landkreis Fürth
Im Pinderpark 2
90513 Zirndorf
Kontaktstelle: Landratsamt Fürth Kreisrechnungsprüfungsamt
Herrn Benjamin Knoll
Telefon: +49 91197731023
Fax: +49 91197731025
E-Mail: b-knoll@lra-fue.bayern.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Beförderung von Schülern im freigestellten Schülerverkehr zum Wolfgang-Borchert-Gymnasium in Langenzenn und zur Staatlichen Realschule Langenzenn.
Beförderung von Schülern im freigestellten Schülerverkehr zum Wolfgang-Borchert-Gymnasium in Langenzenn und zur Staatlichen Realschule Langenzenn. 7 Lose betreffen Fahrten am Morgen und mittags zurück, 4 Lose betreffen Fahrten am Nachmittag.
Die Vertragslaufzeit für die Fahrten zur Staatlichen Realschule beträgt 8 Schuljahre. Die Vertragslaufzeit für die Fahrten zum Wolfgang-Borchert-Gymnasium in Langenzenn beträgt 5 Schuljahre.

CPV-Codes: 60000000

Erfüllungsort:
Landkreis Fürth.
Nuts-Code: DE258

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Linie Lz1

Kurze Beschreibung
Linie Lz1 Seukendorf – Langenzenn.Nähere Erläuterungen können den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
60000000


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Der Auftragnehmer setzt Fahrzeuge mit einer ausreichenden Anzahl von Fahrgastplätzen ein. Die Fahrzeuge sollen noch 20-30 % Platzreserven haben. Die Anzahl der jeweils zu befördernden Schüler kann den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Linie Lz2

Kurze Beschreibung
Linie Lz2 Tuchenbach – Langenzenn.Nähere Erläuterungen können den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
60000000


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Der Auftragnehmer setzt Fahrzeuge mit einer ausreichenden Anzahl von Fahrgastplätzen ein. Die Fahrzeuge sollen noch 20-30 % Platzreserven haben. Die Anzahl der jeweils zu befördernden Schüler kann den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

Los-Nr: 3
Bezeichnung: Lz3

Kurze Beschreibung
Linie Lz3 Veitsbronn – Langenzenn.Nähere Erläuterungen können den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
60000000


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Der Auftragnehmer setzt Fahrzeuge mit einer ausreichenden Anzahl von Fahrgastplätzen ein. Die Fahrzeuge sollen noch 20-30 % Platzreserven haben. Die Anzahl der jeweils zu befördernden Schüler kann den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

Los-Nr: 4
Bezeichnung: Lz 23, Lz 33

Kurze Beschreibung
Linien Lz 23, Lz 33 Langenzenn – Veitsbronn.Nähere Erläuterungen können den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
60000000


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Bei diesen Nachmittagsfahrten sind Fahrzeuge mit 80 Fahrgastplätzen einzusetzen.

Los-Nr: 5
Bezeichnung: Lz 25, Lz 35

Kurze Beschreibung
Linien Lz 25, Lz 35 Langenzenn – Obermichelbach.Nähere Erläuterungen können den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
60000000


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Bei diesen Nachmittagsfahrten sind Fahrzeuge mit 80 Fahrgastplätzen einzusetzen.

Los-Nr: 6
Bezeichnung: RSZg 1

Kurze Beschreibung
Linie RSZg 1 Kreppendorf – Langenzenn.Nähere Erläuterungen können den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
60000000


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Der Auftragnehmer setzt Fahrzeuge mit einer ausreichenden Anzahl von Fahrgastplätzen ein. Die Fahrzeuge sollen noch 20-30 % Platzreserven haben. Die Anzahl der jeweils zu befördernden Schüler kann den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

Los-Nr: 7
Bezeichnung: RSZg 2

Kurze Beschreibung
Linie RSZg 2 Veitsbronn – Langenzenn.Nähere Erläuterungen können den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
60000000


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Der Auftragnehmer setzt Fahrzeuge mit einer ausreichenden Anzahl von Fahrgastplätzen ein. Die Fahrzeuge sollen noch 20-30 % Platzreserven haben. Die Anzahl der jeweils zu befördernden Schüler kann den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

Los-Nr: 8
Bezeichnung: RSZg 3

Kurze Beschreibung
Linie RSZg 3 Veitsbronn – Langenzenn.Nähere Erläuterungen können den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
60000000


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Der Auftragnehmer setzt Fahrzeuge mit einer ausreichenden Anzahl von Fahrgastplätzen ein. Die Fahrzeuge sollen noch 20-30 % Platzreserven haben. Die Anzahl der jeweils zu befördernden Schüler kann den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

Los-Nr: 9
Bezeichnung: RSZg 4

Kurze Beschreibung
Linie RSZg 4 Rothenberg – Langenzenn.Nähere Erläuterungen können den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
60000000


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Der Auftragnehmer setzt Fahrzeuge mit einer ausreichenden Anzahl von Fahrgastplätzen ein. Die Fahrzeuge sollen noch 20-30 % Platzreserven haben. Die Anzahl der jeweils zu befördernden Schüler kann den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

Los-Nr: 10
Bezeichnung: RSZg 11

Kurze Beschreibung
Linie RSZg 11 Lanzenzenn – Veitsbronn.Nähere Erläuterungen können den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
60000000


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Bei diesen Nachmittagsfahrten sind Fahrzeuge mit 80 Fahrgastplätzen einzusetzen.

Los-Nr: 11
Bezeichnung: RSZg 12

Kurze Beschreibung
Linie RSZg 12 Langenzenn – Obermichelbach.Nähere Erläuterungen können den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
60000000


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Bei diesen Nachmittagsfahrten sind Fahrzeuge mit 80 Fahrgastplätzen einzusetzen.

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
52385-2015

Aktenzeichen:
34-204/Gy Lz 2015-AT

Vergabeunterlagen:
Die Vergabeunterlagen sind in Textform (Brief, Fax, E-Mail) unter Nennung des Unternehmens, eines Ansprechpartners und einer E-Mail Adresse anzufordern. Die Dokumente werden ausschließlich in Dateiform zur Verfügung gestellt und per E-Mail verschickt. Die Anforderung kann nur unter den Kontaktdaten der Kontaktstelle erfolgen.

Auftragswert:
Geschätzter Wert ohne MwSt: Spanne von 3 500 000 EUR bis 4 000 000 EUR

Termine & Fristen
Unterlagen:
31.03.2015

Angebotsfrist:
09.04.2015 - 10:00 Uhr

Ausführungsfrist:
15.09.2015 - 31.08.2020

Bindefrist:
30.06.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
09.04.2015 - 10:00

Ort
Landratsamt Fürth.

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen