DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Transport- und Beförderungsdienstleistungen (außer Abfalltransport) in Erlangen (ID:10676511)

DTAD-ID:
10676511
Region:
91054 Erlangen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Personen-, Schülerbeförderung
CPV-Codes:
Transport- und Beförderungsdienstleistungen (außer Abfalltransport)
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Durchführung der innerbetrieblichen Transporte von Verstorbenen der klinischen Einrichtungen des Universitätsklinikums Erlangen zum Pathologischen Institut bzw. zum Institut für Rechtsmedizin mit...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
25.04.2015
Frist Angebotsabgabe:
08.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Universitätsklinikum Erlangen
Maximiliansplatz 2
91054 Erlangen
Kontaktstelle: Fachabteilung Patientenangelegenheiten, Entgelte und DRG-Koordination
Frau Cran
Telefon: +49 91318546673
Fax: +49 91318531139
E-Mail: doris.cran@uk-erlangen.de
http://www.uk-erlangen.de

 
Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
Universitätsklinikum Erlangen
Maximiliansplatz 2
91054 Erlangen
Kontaktstelle: Kaufmännische Direktion – Innenrevision
Frau Langenberger (Raum-Nr.: 0.020 oder 0.021)

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Innerbetrieblicher Verstorbenentransport.
Durchführung der innerbetrieblichen Transporte von Verstorbenen der klinischen Einrichtungen des Universitätsklinikums Erlangen zum Pathologischen Institut bzw. zum Institut für Rechtsmedizin mit Bestattungswagen des Auftragnehmers einschließlich des Transports von schwergewichtigen Verstorbenen mit klinikumseigenen Transportmitteln.
ca. 1 200 Transporte jährlich.

CPV-Codes: 60000000

Erfüllungsort:
Erlangen.
Nuts-Code: DE252

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
143748-2015

EU-Ted-Nr.:
2015/S 081-143748

Aktenzeichen:
Fd-132-40

Vergabeunterlagen:
Preis: 10 EUR
Überweisung auf das Konto des Universitätsklinikums Erlangen bei der Stadt- und Kreissparkasse Erlangen, IBAN: DE28 7635 0000 0000 0004 64, BIC: BYLADEM1ERH, Verwendungszweck: Ausschreibung Verstorbenentransporte 2015. Bitte mit der Bewerbung um die Unterlagen die Kopie des Einzahlungsbeleges vorlegen oder einen entsprechenden Verrechnungsscheck.
Mit der Bewerbung um die Vergabeunterlagen gibt der Bieter eine E-Mail-Adresse an, die der Auftraggeber zur Beantwortung von Fragen oder zur sonstigen Informationsübermittlung nutzen wird. Hinweise, Fragen und Antworten erfolgen ausschließlich per E-Mail. Die diesbezügliche E-Mail-Anschrift des Auftragnehmers ist: doris.cran@uk-erlangen.de

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
08.06.2015 - 10:00 Uhr

Ausführungsfrist:
Laufzeit in Monaten: 48 (ab Auftragsvergabe)

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Nachweis einer branchenüblichen Haftpflichtversicherung für Personen- und/oder Sachschäden sowie einer Betriebs- und Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung zur Abdeckung sämtlicher Schäden, die unter diesem Auftrag entstehen können. Geforderte Deckungssummen siehe Vergabeunterlagen.

Zahlung:
Es gelten die Zahlungsbedingungen des Auftraggebers in der jeweils gültigen Fassung. Nähere Angaben dazu in den Vergabeunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
1. Auszug aus dem Bundeszentralregister oder gleichwertige Urkunde einer zuständigen Gerichts- oder Verwaltungsbehörde gem. § 7 EG Abs. 6 VOL/A, dass § 6 Abs. 4 EG VOL/A unrichtig ist und die dort genannten Fälle nicht vorliegen.
2. Eigenerklärung des Bieters, dass die in § 6 EG Abs. 6 VOL/A genannten Ausschlussgründe auf den Bieter nicht zutreffen.
3. Eigenerklärung, dass der Bewerber gem. EU-Verordnung EG 881-2002 und 2580-2001 keinerlei terroristische Vereinigungen und Organisationen unterstützt oder mit ihnen Geschäftsverbindungen pflegt, sofern der Bewerber nicht im Einzelfall dazu gesetzlich verpflichtet ist. Der Bewerber distanziert sich von Einrichtungen und Personen, die gegen entsprechende Richtlinien verstoßen.
4. Eigenerklärung, dass der Bewerber der gesetzlichen Verpflichtung zur Zahlung der Sozialabgaben und Steuern ordnungsgemäß nachgekommen ist.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
1. Eigenerklärung zur Berufs- /Betriebshaftpflichtversicherung bzw. Bestätigung durch den Versicherer.
2. Eigenerklärung über den Umsatz bezüglich der besonderen Leistungsart, die Gegenstand der Vergabe ist, bezogen auf die letzten 3 Geschäftsjahre.
4. Eigenerklärung des Bieters, über die Zahl der, in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren im Jahresdurchschnitt beschäftigten Arbeitskräfte
5. Eigenerklärung des Bieters, dass er seit mindestens 3 Jahren ununterbrochen im Bereich Verstorbenentransporte oder als Bestattungsunternehmer tätig ist.

Technische Leistungsfähigkeit
1. Eigenerklärung, dass der Auftragnehmer über die erforderlichen Betriebsmittel verfügt, die zur Durchführung von Verstorbenentransporten benötigt werden (Leichentransportwagen, Fahrgestell, Transportsarg, Hebe- und Tragehilfen, etc.)
2. Referenzen über mind. 700 Verstorbenentransporte jährlich für Krankenhäuser oder Pflegeheime in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren. Die Referenzliste ist nach den in den Vergabeunterlagen genannten Kriterien selbst zu erstellen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen