DTAD

Ausschreibung - Transport von Nassschlamm aus verbandseigenen Kläranlagen in Fulda (ID:5442369)

Auftragsdaten
Titel:
Transport von Nassschlamm aus verbandseigenen Kläranlagen
DTAD-ID:
5442369
Region:
36037 Fulda
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.09.2010
Frist Vergabeunterlagen:
30.09.2010
Frist Angebotsabgabe:
01.10.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistung: Transport von Nassschlamm aus verbandseigenen Kl?ranlagen zur Kläranlage Fulda-Gl?serzell, Transportentfernung bis zu ca. 12,5 km (einfach), Transportmenge ca. 10.000 m3/a mit Feststoffgehalt von ca. 8 %, Transportger?te sind vom AN zu stellen! Ort der Leistung: Verbandsgebiet / Region, 36037 Fulda NUTS-Code: DE732 Fulda
Kategorien:
Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung VOL/A

Vergabenummer/Aktenzeichen: 2-2010/Klw

a) Auftraggeber (Vergabestelle) / Einreichung der Angebote / Zuschlagserteilung: Abwasserverband Fulda, Langebr?ckenstr. 46, 36037 Fulda, Deutschland, Telefon: 06 61/83 97-0, Fax: 06 61783 97 37 Mail: avi@fulda.de

digitale Adresse (URL): http://www.abwasserverband-fulda.de

b) Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOL/A

d) Art und Umfang der Leistung: Transport von Nassschlamm aus verbandseigenen Kläranlagen zur Kläranlage Fulda-Gl?serzell, Transportentfernung bis zu ca. 12,5 km (einfach), Transportmenge ca. 10.000 m3/a mit Feststoffgehalt von ca. 8 %, Transportger?te sind vom AN zu stellen!

Ort der Leistung: Verbandsgebiet / Region, 36037

Fulda

NUTS-Code: DE732 Fulda

e) Unterteilung in Lose: Nein

f) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

g) Ausführungsfrist: nach Leistungsverzeichnis Beginn: 01.12.2010 Ende : 28.02.2013

h) Anfordern der Unterlagen bei: siehe unter

a) Anforderungsfrist: 30.09.2010

Ort der Einsichtnahme in Vergabeunterlagen: Abwasserverband Fulda, Langebr?ckenstra?e 46, 36037 Fulda, Deutschland, Zu Hdn. von :Herr Glocker, Telefon: 066178397-55, Fax: 0661/8397-37 Mail: albert.glocker@fulda.de digitale Adresse (URL): http://www.abwasserverband-fulda.de

i) Ablauf der Angebotsfrist: 01.10.2010,11:00 Uhr Bindefrist: 30.11.2010

j) Sicherheitsleistungen: keine

k) Zahlungsbedingungen: nach Leistungsverzeichnis

l) Unterlagen zum Nachweis der Eignung: Erlaubnis nach dem Güterkraftverkehrsgesetz, Transporterlaubnis,

weiteres nach Leistungsverzeichnis

m) Kosten der Vergabeunterlagen: Versand gegen Vorlage eines Verrechnungsschecks über 20,00 Euro. Der Unkostenbeitrag wird in keinem Fall erstattet. Bei Postversand tr?gt der Bieter das Risiko.

Zahlungsweise: nur Verrechnungsscheck

o) Nichtber?cksichtigte Angebote: Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt der Bewerber den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote gemäß ?19 VOL/A.

Sonstige Informationen:

Regierungspräsidium Kassel, VOB-Stelle, Tel. 0561 /106-32 22, Fax 05 61 /106-16 41

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen