DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Regelmässige Bekanntmachung ohne Aufruf zum Wettbewerb - Tunnelbauarbeiten in Welschbillig (ID:13480067)


DTAD-ID:
13480067
Region:
54298 Welschbillig
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Regelmässige Bekanntmachung ohne Aufruf zum Wettbewerb
Regelmässige Bekanntmachung ohne Aufruf zum Wettbewerb
Verfahrensart:
Entfällt
Kategorien:
Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen
CPV-Codes:
Tunnelbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Erneuerung des Bestandstunnels (ca. 450 m) mittels Tunnel in Tunnel Methode mit zeitweise eingleisigem Betrieb; Strecke 2631 Kalscheuren-Ehrang, Herstellung des Regelgleisabstandes von 4 m,...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
18.10.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Deutschland-Frankfurt am Main: Tunnelbauarbeiten
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
DB Netz AG
Hahnstraße 49
Frankfurt am Main
60528
Deutschland
Kontaktstelle(n): DB AG
Telefon: +49 6926545699
E-Mail: joerg.j.hartmann@deutschebahn.com
NUTS-Code: DE712
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.bahn.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erneuerung des Kuckuckslay Tunnels.
Erneuerung des Bestandstunnels (ca. 450 m) mittels Tunnel in Tunnel Methode mit zeitweise eingleisigem Betrieb; Strecke 2631 Kalscheuren-Ehrang, Herstellung des Regelgleisabstandes von 4 m, Umverlegung des Durchlasses am Nordportal, Erneuerung der Stützwände an beiden Portalen, Sicherung der Böschung am Südportal; optional Umverlegung einer Trinkwasserleitung (DN 800) vor Baubeginn.

CPV-Codes:
45221247

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB25
Hauptort der Ausführung
Der Tunnel liegt auf der Strecke 2631 (Köln – Trier) zwischen den Bahnhöfen Ehrang und Kordel.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Entfällt

Dokumententyp:
Regelmässige Bekanntmachung ohne Aufruf zum Wettbewerb

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Org. Dok.-Nr:
412279-2017

EU-Ted-Nr.:
2017/S 200-412279

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE

Zuschlagskriterien:
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

Geforderte Nachweise:
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Sonstiges
Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen

Haupttätigkeit(en)
Eisenbahndienste

Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

Beschreibung der Beschaffung:
Ausführungsplanung der Baumaßnahme; Erneuerung des Bestandstunnels inkl. zugehöriger Oberbauleistungen; Aufweitung mittels Tunnel in Tunnel Methode von radial ca. 1,50 m (inkl. Entsorgung von gefährlichem Abfall); Herstellung des Regelgleisabstandes von 4 m; Umverlegung des Durchlasses am Nordportal; Erneuerung der Stützwände an beiden Portalen; Sicherung der Böschung am Südportal; Landschaftspflegerische Begleitmaßnahmen; optional Umverlegung einer Trinkwasserleitung (DN 800) vor Baubeginn;

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems:
Beginn: 01.09.2018
Ende: 31.12.2019

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union:
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung
01.03.2018


Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren
08.03.2018

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer des Bundes
Villemomblerstr. 76
Bonn
53123
Deutschland

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 13.10.2017

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen