DTAD

Ausschreibung - Übernahme, Verwertung und Vermarktung von Elektro- und Elektronikschrott in Womrath (ID:8527325)

Auftragsdaten
Titel:
Übernahme, Verwertung und Vermarktung von Elektro- und Elektronikschrott
DTAD-ID:
8527325
Region:
55481 Womrath
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
30.07.2013
Frist Angebotsabgabe:
10.09.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. 1.100 Mg Elektro- und Elektronikschrott der Gruppen 1,2,3 a, 3 b und 5
Kategorien:
Müllbehandlung, Recyclingdienste, Müllentsorgung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Übernahme, Verwertung und Vermarktung von Elektro- und Elektronikschrott

a) Auftraggeber: Rhein-Hunsrück-Entsorgung (AöR), Weiterheck, 55481 Kirchberg

b) Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung

c) Ausführung von Leistungen: Übernahme, Verwertung und Vermarktung von Elektro- und Elektronik Altgeräten

d) Ort der Ausführung: Rhein-Hunsrück-Kreis

e) Art und Umfang der Leistung: ca. 1.100 Mg Elektro- und Elektronikschrott der Gruppen 1,2,3 a, 3 b und 5

f) Aufteilung in Lose:-.

g) Ausführungsfrist: 01.01.2014 bis 31.12.2015 mit Verlängerungsoption für ein weiteres Jahr

h) Ausgabestelle: Rhein-Hunsrück-Entsorgung (AöR), Weitersheck, 55481 Kirchberg/Hunsrück, Fax: (0 67 63/3 02 09 00) E-Mail: m.weiss@rh-entsorgung.de

i) Anforderungen: Nur schriftlich gegen Vorlage eines Nachweises über die getätigte Banküberweisung oder eines Verrechnungsschecks. Banküberweisung bei: Kreissparkasse Rhein-Hunsrück: Konto Nr: 100 003 70, Bankleitzahl 560 517 90 unter Angabe des Kennwortes: Übernahme,

Verwertung und Vermarktung von Elektro- und Elektronik Altgeräten, beim Auftraggeber bis einschließlich dem 03.09.2013. Betrag 40,00 Euro.

Der für die Verdingungsunterlagen einbezahlte Betrag wird in keinem Fall zurückerstattet,

j) Ende der Bewerbungsfrist: 03.09.2013,10.00 Uhr

k) Angebote sind zu richten an: Rhein-Hunsrück-Entsorgung (AöR), Weitersheck, 55481 Kirchberg/ Hunsrück

l) Sprache: Deutsch

m) Anwesende: sind nicht zugelassen

n) Submissionstermin: *

Donnerstag, 10.09.2013,11.00 Uhr

o) Geforderte Sicherheiten:

Vertragserfüllungs- und Mängelanspruchsbürgschaft in Höhe von 3 % der Auftragssumme einschließlich der Nachträge

p) Zahlungsbedingungen: gemäß Verdingungsunterlagen

q) Rechtsform von Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollm. Vertretern

r) Unbedenklichkeitsbescheinigungen: gemäß VOL/A§ 6 Abs. 3 und 4

s) Zuschlagsfrist: 30.09.2013

t) Nebenangebote/Änderungsvorschläge: sind nicht zugelassen

v) Auskunft: Rhein-Hunsrück-Entsorgung (AöR), Fax.: 0 67 61 3 02 09 10, Herr Hackländer E-Mail: g.hacklaender@rh-entsorgung.de

w) Vergabeprüfstelle:

Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier - Vergabeprüfstelle -, Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen