DTAD

Ausschreibung - Übernahme und Verwertung von Klärschlamm in Filsum (ID:12033929)

Übersicht
DTAD-ID:
12033929
Region:
26849 Filsum
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Kanalisationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Entwässerung, Übernahme und Verwertung von rd. 5,000 m³ Nass- Schlamm pro Jahr zu jeweils rd. 1.000 m³ pro Entwässerung - verschiedene Nebenleistungen.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.06.2016
Frist Angebotsabgabe:
12.07.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Samtgemeinde Jümme, 26849 Filsum

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Entwässerung,
Übernahme und Verwertung von
Klärschlamm (Nass-Schlamm)
Entwässerung, Übernahme
und Verwertung von rd. 5,000 m³ Nass-
Schlamm pro Jahr zu jeweils rd. 1.000 m³
pro Entwässerung - verschiedene Nebenleistungen.

Erfüllungsort:
Klärwerk Filsum, Hullenweg 1,
26849 Filsum.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
1/2016

Vergabeunterlagen:
Firmen die Vorlage von Leistungsfähigkeitsnachweisen
zu verlangen.
Ort der
Ausführung: Dauer der Leistung: Submission:en, die
ähnliche Arbeiten bereits ausgeführt haben,
können die Ausschreibungsunterlagen gegen
Erstattung eines Unkostenbeitrages in Höhe
von 25,- , der in keinem Fall zurückerstattet
wird, bei der Kremer-Klärgesellschaft,
Auf der Gaste 1, 26835 Hesel, per Verrechnungsscheck
anfordern. Die Texte der Leistungsverzeichnisse
können zusätzlich auf
Diskette 3,5 Zoll im Datenformat GAEB angefordert
werden. Die zusätzliche Gebühr beträgt 8,00 .

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
12.07.2016, 10 Uhr, bei der Samtgemeinde
Jümme in Filsum, Sitzungssaal, Rathausring
8 - 10, 26849 Filsum. Firm

Ausführungsfrist:
4 - 6
Entwässerungen pro Jahr für den Zeitraum
von August 2016 bis August 2018.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sonstiges
Nachprüfungsstelle gem. § 31 VOB/A: Kommunalaufsicht
des Landkreises Leer.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen